REISEBERATUNG:
030 – 555 708 92

Kapverden Urlaub

Unterwegs auf den Inseln der Glückseligkeit

Ihre Reiseberatung

Wir beraten Sie gern!

All unsere Reisen werden von unseren Afrika-Experten gezielt an Ihre Wünsche angepasst. Gern erstellen wir Ihr einzigartiges Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Legen wir los?

Ihre Individualreise auf die Kapverden

Die Inselgruppe der Kapverden erwartet Sie im Atlantik, rund 600 Kilometer westlich der Küste des afrikanischen Staates Senegal. Die Inseln begeistern durch einen faszinierenden Mix aus afrikanischer und europäischer Lebensart sowie eindrucksvollen Wanderwegen und Bergtouren. Freuen Sie Sich zudem auf idyllische Strände auf der Insel Sal sowie lebhafte Städte wie die Insel-Metropolen Praia und Mindelo. Dazu kommen überaus angenehme Temperaturen, nahezu ununterbrochener Sonnenschein und die herzliche Gastfreundschaft der einheimischen Bevölkerung.

Das können Sie auf den Kapverden erleben

Zweifellos gehören die Kapverden zu einer der schönsten Destinationen im Hinblick auf weiße Strände, bestes Klima und unendlich viele Outdoor-Möglichkeiten. So gelten beispielsweise die Inseln Santo Antao und Fogo als die Klassiker für erstklassige Wandertouren, Wind- und Kitesurfer hingegen sollten sich am besten auf die Inseln Sal und Boa Vista begeben. Wer in die einmalige, nahezu unberührte Wasserwelt eintauchen möchte, findet u.a. auf Sao Vicente und Santo Antao den idealen Ausgangspunkt.

Jedoch kann sich auch die Party- und Musikszene mehr als sehen lassen, denn Musik hat einen immensen Stellenwert in dem Land. Die kapverdische Musik spiegelt nämlich die verschiedensten Stile wieder, zum Beispiel den Merengue aus der Karibik oder die Samba aus Brasilien. Wie auch dort, können Sie in Mindelo auf der Insel São Vicente Karneval feiern und somit das schönste und farbenprächtigste Fest der Kapverden erleben.

Diese Orte sollten Sie im Kapverden-Urlaub besuchen

Pico do Fogo

Auf der Insel Fogo, der Feuerinsel der Kapverden, erwartet Sie der 2.829 Meter hohe Vulkan Pico do Fogo. Er ist die höchste Erhebung des Archipels und stößt bis heute Schwefeldampf durch heiße Fumarolen aus. Von dem westlich gelegenen “alten” Kratern genießen Sie einen wunderschönen Blick auf den Pico. Spazieren Sie durch die schwarze Lavalandschaft, in der sogar einige Weinreben wachsen. Aus den süßen Trauben wird der einzigartige Fogo Wein hergestellt.

Deserto de Viana / Viana Wüste

Auf der Insel Boa Vista befindet sich eine rund fünf Kilometer lange echte Wüste, die Viana Wüste. Vom afrikanischen Kontinent werden kontinuierlich große Sandmengen herüber geweht, welche echt Dünen erschaffen, die von vulkanischem Gestein durchsetzt werden. Die fast schon surreale Landschaft lädt zu Spaziergängen oder auch Ausflügen mit dem Quad ein.

Forte Real de São Filipe

In der Stadt Cidade Velha, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und bis ins 18. Jahrhundert das wirtschaftliche und politische Zentrum der kapverdischen Inseln war, liegt die Festungsanlage Forte Real Sao Filipe.Von hier genießen Sie einen einzigartigen Blick auf das Meer und den kleinen Ort selbst. Als die Stadt noch den Namen Ribeira Grande trug, wurde hier vor allem transkontinentaler Sklavenhandel betrieben.

Viveiro Botanischer Garten

Der botanische Garten Viveiro auf der Sandinsel Sal besticht durch einen bunten Mix aus Palmen, landestypischen Pflanzen und Sträuchern sowie einen reizvollen Kakteengarten. Auch einen Streichelzoo mit Eseln, Ziegen, Kaninchen und Meerschweinchen gibt es hier. Schlendern Sie durch den Garten und bestaunen Sie die vielfältige Pflanzenwelt bei einem erfrischenden Getränk.

Die schönsten Reiseziele auf den Kapverden

Die beste Reisezeit für die Kapverden

Die Lage im Atlantik und die Nähe zum afrikanischen Kontinent sorgen dafür, dass der allgegenwärtige Passatwind stets warme Luft aus der Sahara transportiert und es 350 Sonnentage im Jahr gibt. Die Luftfeuchtigkeit ist allgemein sehr gering, die mittleren Temperaturen schwanken zwischen angenehmen 22 - 27 °C. Niederschläge sind eher selten und die Regenschauer zwischen April und November sind nur von kurzer Dauer.

Als beste Reisezeit für die Kapverdischen Inseln gelten die Monate November bis Mai. Die Temperaturen sind dann besonders für Wanderurlaube sehr angenehm und es ist nicht zu heiß Zwischen August und Oktober hat der Atlantik mit 25 Grad die optimale Wassertemperatur für einen Badeurlaub.



Schnell & einfache Reiseplanung

Individuell gestaltete Traumreisen

Persönliche Beratung von Tourlane-Experten

Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand

Kostenlose und unverbindliche Angebote


Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Du bist ein Reiseexperte?

Du gehörst zu Tourlane!

Verdiene Geld mit dem Verkauf von einzigartigen Reisen!

Mehr erfahren