Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — Unser Tourlane Reiseversprechen!

Vulkaninsel im tiefblauen Meer

Eine Reise entlang Lavalandschaften und Kratern, bis zu Weinreben und authentischen Fischerorten

Auf einen blick

Vulkaninsel im tiefblauen Meer

AfrikaTourlane Experten

Ihr Reiseexperte für ${destination}

Reisedauerab 13 Tage
ReiseartTransferreise
Beste ZeitNovember - Mai
Zum Zielortca. 9 Stunden

ab

€1,512

exkl. Flug (p. P.)

Die kapverdischen Inseln erwarten Sie! Freuen Sie sich während dieser unvergesslichen Reise auf magische Momente und ganz besondere Erfahrungen auf den Inseln Santiago, Fogo, Sao Vicente sowie Santo Antao und Sal. Sie unternehmen Rundgänge durch charmante Städte, erleben das bunte Treiben auf lokalen Märkten, spazieren durch schwarze Lavalandschaften, entdecken fruchtbare Täler und verbringen erholsame Tage an traumhaften Stränden. Jede der Inseln erwartet Sie mit ihrem ganz eigenen Charme und abwechslungsreichen Erlebnissen. Lassen Sie sich von den Kapverden verzaubern!

  1. Praia

  2. Sao Filipe

  3. Mindelo

  4. Ponta do Sol

  5. Santa Maria


Vulkaninsel im tiefblauen Meer

ab

€1,512

exkl. Flug (p. P.)

Reiseberatung starten

Reiseroute

Tag 1: Praia

Willkommen auf den Kapverden! Sie landen am Flughafen der Hauptinsel des Archipels, Santiago, und werden von dort in Ihr Hotel in der Hauptstadt Praia gebracht. Ihre Unterkunft erwartet Sie im historischen Zentrum, das sich auf einem Felsplateau befindet. Sie erreichen von hier den Gemüsemarkt sowie zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Restaurants und Bars problemlos zu Fuß. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie erste Erkundungstouren auf eigene Faust oder entspannen Sie sich in Ihrem Hotel.

Tag 2: Praia

Sie widmen sich heute ganz der Hauptstadt der kapverdischen Inseln. Nachdem Sie sich beim Frühstück für den Tag gestärkt haben, erkunden Sie zunächst den historischen Teil Praias. Sie unternehmen einen geführten Spaziergang auf dem Plateau, bei welchem Sie den im kolonialen Stil angelegten Hauptplatz besuchen. Beobachten Sie anschließend das bunte Treiben auf dem Obst- und Gemüsemarkt, ehe Sie Ihren Weg von der aktuellen in die erste Hauptstadt des Archipels fortsetzen. Sie besichtigen die Stadt Cidade Velha, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt und bis ins 18. Jahrhundert das wirtschaftliche und politische Zentrum der kapverdischen Inseln darstellte. Vom Forte Real Sao Filipe genießen Sie zunächst einen einzigartigen Blick auf das Meer und den kleinen Ort selbst, durch den Sie schließlich spazieren. Als die Stadt noch den Namen Ribeira Grande trug, wurde hier vor allem transkontinentaler Sklavenhandel betrieben. Von dieser Zeit zeugt heute noch der Sklaven Pranger. Auch die älteste koloniale Kirche der Welt befindet sich hier, die Kirche Nossa Senhora do Rosário. Sie kehren abschließend nach Praia zurück, wo Sie den Tag ausklingen lassen können.  

Tag 3: Praia

Freuen Sie sich auf eine Rundfahrt über die gesamte Insel Santiago, die auch als die afrikanischste aller kapverdischen Inseln bezeichnet wird. Nach dem Frühstück machen Sie sich auf den Weg durch die beeindruckenden Berglandschaften, bis zum Botanischen Garten. Hier erwarten Sie zahlreiche endemische Pflanzen. Weiter führt Sie die Fahrt nach Assomada, das zwischen den beiden Bergmassiven Santiagos auf einer langgestreckten Hochebene liegt. Auf dem farbenfrohen, afrikanischen Markt der Stadt werden landestypische Früchte, Gemüse, Stoffe, Töpferwaren und sogar Möbel angeboten. Schlendern Sie an den verschiedenen Ständen vorbei und genießen Sie es, in das alltägliche Leben der Inselbewohner einzutauchen. Der schönste Strand der Insel markiert Ihren nächsten Stopp. Der kleine, feine Sandstrand von Tarrafal am tiefblauen Meer lädt zum Baden und Entspannen ein. Ihr köstliches, traditionelles Mittagessen wird Ihnen ebenfalls in dem Fischerort serviert. Entlang der Küste fahren Sie zurück nach Praia, vorbei an charmanten kleinen Siedlungen und weite Felder.

Tag 4: Sao Filipe

Es heißt Abschied nehmen von Santiago. Sie fliegen auf die Nachbarinsel Fogo, übersetzt “das Feuer”. Der nahezu kreisrunde Kegel der Vulkaninsel ragt fast 3.000 Meter aus dem Meer, ein ganz besonderer Anblick! Nach Ihrer Ankunft werden Sie zunächst zu Ihrer Unterkunft gebracht. Freuen Sie sich am Nachmittag auf die Erkundung der Inselhauptstadt Sao Filipe. Besonders die historische Innenstadt Bila Baxo erwartet Sie mit einem kolonial-kleinstädtischen Charme. Die Häuser, die die gepflasterten Gehwege und kleinen Straßen säumen, versetzen Sie direkt in die 1950er Jahre zurück. Lassen Sie Ihren Blick über die gepflegten, liebevoll bepflanzten Plätze und die prächtigen Herrenhäuser mit ihren Balkonen vor hohen Flügeltüren schweifen. Genießen Sie die ruhige, friedliche Atmosphäre und lauschen Sie Ihrem Reiseleiter bei seinen interessanten und abwechslungsreichen Geschichten. Am Abend können Sie die Ereignisse in Ihrem Hotel Revue passieren lassen.

Tag 5: Sao Filipe

Frühstücken Sie entspannt in Ihrem Hotel, ehe Sie sich auf den Weg zum berühmten Vulkankrater Pico do Fogo machen. Vorbei an charmanten, kleinen Orten  vereinzelten Herden die auf den Hügeln weiden, durch Hügelland und interessante Lavaformationen gelangen Sie über Serpentinen bis auf 1.700 Meter Höhe. Spazieren Sie durch die schwarze Lavalandschaft, die durch Ausbrüche in den Jahren 1951, 1995 und zuletzt 2014 geformt wurde. Noch heute spuckt der Vulkan durch heiße Fumarolen Schwefeldampf aus, ein ganz besonderer Anblick und der beste Beweis dafür, dass die Insel den Namen “Feuer” mehr als verdient hat. Sie werden unterwegs außerdem einige Weinreben bewundern können, die aus der vulkanischen Erde wachsen. Aus den süßen Trauben wird der einzigartige Fogo Wein hergestellt. Bereits seit dem 19. Jahrhundert wird hier Wein kultiviert, die ersten Reben wurden vermutlich von den Portugiesen mitgebracht. Inmitten der spektakulären Vulkanlandschaft und bei erholsamer Ruhe genießen Sie Ihr mitgebrachtes Mittagessen, ehe Sie nach Sao Filipe zurückkehren.

Tag 6: Mindelo

Sie verlassen nach dem Frühstück die Feuerinsel Fogo und fliegen über Santiago weiter nach Sao Vicente. Hier werden Sie bereits von einem unserer Fahrer erwartet, der Sie in Ihre Unterkunft in der Hafenstadt Mindelo bringt. Ein kapverdianisches Lied besagt immerhin, dass man die Kapverden nur kennt, wenn man auch Mindelo besucht hat. Die charmante Stadt, in der Sie bis heute die verschiedenen kulturellen Einflüsse all der Seefahrer, die hier Halt machten, spüren können, erwarten Sie palmengesäumte Uferpromenaden, farbenfrohe koloniale Bauwerke und kopfsteingepflasterte Gassen. Von Ihrer Unterkunft aus erreichen Sie in kürzester Zeit zu Fuß die historische Altstadt sowie etliche Restaurants, Bars und Geschäfte. Kehren Sie am Abend in eines der Lokale ein und lauschen Sie der mitreißenden Musik, die in Mindelo allgegenwärtig scheint.

Tag 7: Mindelo

Sie verbringen den heutigen Vormittag in Mindelo. Nach dem Frühstück erkunden Sie lebendige Märkte und historische Plätze während eines geführten Stadtrundgangs. Lernen Sie die Stadt von ihrer kulturellen Seite kennen und lassen Sie sich in ihren Bann ziehen. Der Nachmittag steht Ihnen ganz zur freien Verfügung. Wie wäre es zum Beispiel mit einem erfrischenden Bad im Atlantik? Der Stadtstrand Laginha lädt zum Entspannen im Sand und Sprung ins kühle Nass ein.  

Tag 8: Ponta do Sol

Sie setzen Ihre Inselerkundungen heute fort und verlassen nach dem Frühstück Sao Vicente mit der Fähre. Sie legen am Hafen von Porto Novo auf der Insel Santo Antao an, wo Sie bereits von Ihrem Fahrer erwartet werden. Entlang der historischen Passstraße gelangen Sie in den grünen Norden Santo Antaos. Subtropisches Klima und eine üppige Pflanzenwelt erwarten Sie in diesem Teil der zweitgrößten Insel der Kapverden. Neben Fichten und Kiefern wachsen hier Dattel- und Kokospalmen, Mango-, Zitrus-, Mandel-, Papaya- und auch Orangenbäume. Später führt Sie Ihr Weg in das grünste Tal der Kapverden, vorbei an Zuckerrohr- und Bananenplantagen. Am Mittag wird Ihnen in einem lokalen Restaurant, inmitten der idyllischen Naturkulissen, das Landesgericht Cachupa serviert. Hierbei handelt es sich um einen langsam gegarten Eintopf, der traditionell aus Mais, Bohnen Maniok, Süßkartoffeln und Fleisch oder Fisch besteht. Lassen Sie sich das köstliche, deftige Gericht schmecken, ehe Sie Ihre Fahrt bis nach Ponta do Sol fortsetzen. Hier, in dem vielleicht schönsten Ort der ganzen Insel, werden Sie heute auch übernachten.

Tag 9: Ponta do Sol

Gönnen Sie sich heute ein ausgiebiges Frühstück, denn es steht eine zweistündige Wanderung auf dem Programm. Nicht umsonst gilt Santo Antao auch als die ideale Wanderinsel.  Sie erkunden das wunderschöne Tal Ribeira da Torre. Hier erwarten Sie bizarre Felstürme sowie dichte, nebelverhangene Wälder und der kegelförmige Berg Tope de Miranda.

Tag 10: Santa Maria

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Sammeltaxi zum Hafen und nehmen die Fähre nach Sao Vicente. Von hier geht es mit dem Flieger weiter auf die Badeinsel Sal. Die Insel, die vor allem aus Sand besteht, erwartet Sie mit traumhaften Stränden am türkisblauen Meer. Einst wurde hier in großen Mengen Salz abgebaut, woher auch der Name Sal, Salz, stammt. Die Zeiten sind jedoch vorbei, stattdessen erfreut sich die Insel vor allem bei Surfern großer Beliebtheit. Sie werden vom Flughafen nach Santa Maria gebracht. In der charmanten kleinen Stadt, mit ihren breiten, kilometerlangen Stränden, verbringen Sie die verbleibenden Tage. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Sonne, Sand und Meer.

Tag 11: Santa Maria

Sie können den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Unternehmen Sie ausgiebige Spaziergänge am Strand, entspannen Sie in der Sonne oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad. Die Insel Sal ist ein kleines Paradies, das keine Wünsche offen lässt. Zahlreiche Restaurants und Bars laden außerdem zum Verweilen ein.

Tag 12: Santa Maria

Freuen Sie sich heute auf einen Ausflug zu den Salinen. Nach dem Frühstück werden Sie von Ihrem Fahrer abgeholt, der mit Ihnen nach Pedra de Lume fährt. Die kleine Ortschaft befindet sich an der Ostküste Sals, in der Nähe einer natürlichen Saline. In einen Vulkankrater, dessen Boden unterhalb des Meeresspiegels liegt, sickerte durch das zerklüftete Gestein stetig Salzwasser. Durch das wüstenartige Klima der Insel verdunstete das Wasser und gab das Salz frei. Sie erfahren hier mehr über den Prozess der Salzgewinnung und können außerdem in den Salzlaken baden gehen. Fühlen Sie sich wie schwerelos, während Sie auf dem Wasser treiben und in den Himmel über sich blicken. Im kleinen zu der Anlage gehörenden Café können Sie außerdem eine Erfrischung genießen und Ihren Blick über die Anlage schweifen lassen. Anschließend werden Sie zurück in Ihre Unterkunft nach Santa Maria gebracht, wo Sie Ihre letzte Nacht auf den Kapverden verbringen und noch einmal von den Ereignissen der letzten Tage träumen können.

Tag 13: Ende der Reise

Es heißt Abschied nehmen. Sie werden nach dem Frühstück bzw. rechtzeitig für Ihren Heim- oder Weiterflug zum Flughafen gebracht. Wir wünschen Ihnen eine gute Weiterreise mit zahlreichen unvergesslichen Erlebnissen im Gepäck!

Tourlane-Experten an Ihrer Seite

Erholsamer Familienurlaub oder aufregende Bergbesteigung? Ihre Reise wird individuell an Ihre Wünsche angepasst.

Wir kümmern uns um Ihre Unterkünfte, Guides, Flugtickets und vieles mehr. So beginnt bereits Ihre Urlaubsplanung absolut stress- und sorgenfrei!

Sie profitieren von der langjährigen Erfahrung und echten Insidertipps unserer Reiseprofis.

Wir sind auch während Ihrer Reise immer für Sie erreichbar.

In 3 Schritten zum Abenteuer

So funktioniert’s
  • 1. Sie träumen

    Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Sie teilen uns online Ihre Wünsche mit – schnell & einfach.

  • 2. Wir planen

    Basierend auf Ihren Vorlieben und Wünschen stellen unsere Tourlane-Experten mit Ihnen telefonisch Ihre maßgeschneiderte Reise zusammen.

  • 3. Los geht’s

    Ihnen gefällt unser auf Sie individuell zugeschnittenes Angebot? Dann heißt es nur noch Koffer packen und auf ins Abenteuer!



Persönliche Beratung von Tourlane-Experten

Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand

Individuell gestaltete Traumreisen

Kostenlose und unverbindliche Angebote

Schnell & einfache Reiseplanung



Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Unser Reiseversprechen

Unser Reiseversprechen

Sorgenfrei buchen

Kostenlose Stornierung mit Geld-zurück-Garantie oder flexible Umbuchung.

Mehr erfahren