Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — Unser Tourlane Reiseversprechen!
Africa, Kenya, Wildebeest Migration in the Masai Mara National Park. Dust cloud looms overhead.

Masai Mara Safari

Die Big Five in der Savanne Kenias

Warum eine Masai Mara Safari unternehmen?

Entdecken Sie unendliche Weite und eine faszinierende Tierwelt bei einer Masai Mara Safari. Die atemberaubende Natur, die man in dem Naturschutzgebiet im südwestlichen Kenia erlebt kann, weckt die Abenteuerlust und den Entdeckergeist. Die Masai Mara ist Teil des Serengeti Nationalparks und lockt mit einer einzigartigen Artenvielfalt. Neben Elefanten, Löwen, Leoparden, Nashörnern und Kaffernbüffeln können Sie Giraffen und Zebras aus nächster Nähe beobachten. Die Masai Mara gilt zurecht als ein Naturparadies für Outdoorfans und Hobbyfotografen. Lassen Sie sich verzaubern von der überwältigenden Schönheit der kenianischen Savanne.

Entdecken Sie diese Orte in der Masai Mara

In der Masai Mara kommen Natur- und Tierfreunde voll auf ihre Kosten. Das Reservat ist eines der größten Naturschutzgebiete in Afrika und lockt mit einer faszinierenden Tierwelt. Besonders in den Morgenstunden oder am Abend ist die Wahrscheinlichkeit groß den Big Five zu begegnen. Tauchen Sie ein in die Kultur der Massai oder lassen Sie den Abend auf einer Lodge ausklingen.

Wohin auf einer Masai Mara Reise?

Nakurusee

Der Nakurusee liegt im Rift Valley und zählt zu den Hauptattraktionen in Kenia. Die Landschaft um den See bietet ein einmaliges Naturschauspiel. In dem algenreichen Gewässer tummeln sich mehr als 90 Wasservogelarten, darunter Flamingos, Pelikane und Kormorane. Im Jahr 2011 wurde der Nakurusee in die Liste der Weltnaturerbe der UNESCO aufgenommen.

Nairobi

Nairobi ist die Hauptstadt Kenias und zählt zu den spannendsten Metropolen Afrikas. Eine Stadt zwischen Tradition und Moderne deren Stadtbild sowohl von Slums als auch von gläsernen Wolkenkratzern geprägt ist. Besuchen Sie die bunten Märkte Nairobis und das Nationalmuseum. Tauchen Sie ein in die Gesichte des Landes und erfahren Sie mehr über das reiche kulturelle Erbe.

Diani Beach

Der Palmengesäumte und puderzuckerfeine Diani Beach lädt zum Relaxen ein. Etwa 25 Kilometer lang erstreckt sich der paradiesische Strand entlang des Indischen Ozeans und liegt unweit der pulsierenden Hafenstadt Mombasa.

Amboseli-Nationalpark

Im Amboseli-Nationalpark, nahe der Grenze zu Tansania, erwartet Sie eine einzigartige Vegetation in der sie große Elefantenherden beobachten können. Der Park ist außerdem bekannt für seinen phänomenalen Blick auf den majestätischen Kilimandscharo. Weniger

Praktische Informationen zur Masai Mara

Tourlane verwendet Cookies, um Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.


Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Unser Reiseversprechen

Unser Reiseversprechen

Sorgenfrei buchen

Kostenlose Stornierung mit Geld-zurück-Garantie oder flexible Umbuchung.

Mehr erfahren