Luftaufnahme des Autos in Chapmans Peak Drive

Rundreise Südafrika: 2 Wochen ab Kapstadt

Kapstadt - Oudtshoorn - Stormsriver - Kariega Private Game Reservat - St. Francis - Knysna - Hermanus

  • ab 14 Tage

  • Selbstfahrer

  • Ganzjährig

  • ca. 14 Stunden

Südafrika Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Südafrika Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Afrika
  3. Südafrika
  4. Rundreise Südafrika: 2 Wochen ab Kapstadt

Was erleben Sie auf dieser 14-tägigen Südafrika-Rundreise?

Gehen Sie auf 2 Wochen Südafrika Rundreise und entdecken Sie die malerischen Panoramen der Garden Route. Genießen Sie die Sicht auf die herrlichen Weinberge und entspannen Sie an malerischen Stränden. Treffen Sie auf die vielfältige Tierwelt des Landes, zu der Strauße, Wale oder gar Pinguine ebenso zählen wie die „Big Five“ Afrikas. Daneben haben Sie bei dieser 14 Tage Südafrika Rundreise Gelegenheit zu abwechslungsreichen Outdoor-Aktivitäten von Wassersport über Wanderungen bis hin zu Canopy-Touren.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1-3: Kapstadt

  • Tag 4: Oudtshoorn

  • Tag 5-6: Stormsriver

  • Tag 7-8: Kariega Private Game Reserve

  • Tag 9: St. Francis Bay

  • Tag 10-11: Knysna

  • Tag 12: Hermanus

  • Tag 13-14: Stellenbosch

  •  Weniger
Blick auf den leeren Clifton Beach, Kapstadt, Südafrika.

1. Kapstadt (Tag 1 - 3)

Ihre 2 Wochen Südafrika Rundreise starten in Kapstadt. Diese vielseitige Metropole am Fuße des Tafelbergs lockt mit reicher Geschichte, kultureller Vielfalt und atemberaubenden Küstenlandschaften. Sehen Sie das Kap der Guten Hoffnung, besuchen Sie die Weingüter im malerischen Umland und genießen Sie Strände wie den beliebten Camps Bay Beach. Besonders im südafrikanischen Winter lohnt sich ein Ausflug in die charmante Küstenstadt Hout Bay, um Pinguine am Boulders Beach zu beobachten. Entdecken Sie die Vielfalt der Stadt und die Schätze ihrer Umgebung zu jeder Jahreszeit.

Rot Stone Hügel in Oudtshoorn, Südafrika

2. Oudtshoorn (Tag 4)

Weiter geht es nach Oudtshoorn in der Western Cape-Region. Der Ort ist bekannt als „Straußenhauptstadt der Welt“, so ist das Highlight hier der Besuch der Straußenfarmen, wobei Sie den Tieren ganz nah kommen. Dabei erfahren Sie mehr über die Geschichte der Straußenzucht sowie über die Bedeutung der Strauße für die Region. Die umgebende Landschaft ist geprägt von beeindruckenden Bergketten, semi-ariden Ebenen und ausgedehnten Karoo-Flächen. Hier sind zahlreiche Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren oder Vogelbeobachtung möglich. Auch die faszinierenden Tropfsteinhöhlen Cango Caves sollten Sie besuchen.

Blick auf die Hängebrücke über der Flussmündung

3. Stormsriver (Tag 5 - 6)

14 Tage Südafrika Rundreise nehmen in Stormsriver weiter ihren Lauf. Der Ort am Rande des Tsitsikamma Nationalparks begeistert mit wilder Schönheit, vielfältiger Tierwelt und spektakulären Küstenlandschaften. Die majestätischen Klippen und dichten Wälder schaffen eine beeindruckende Kulisse. Vor der Küste schauen ab und zu Wale und Delfine vorbei, sonst gehören etwa zahlreiche Vögel und Affen zur Fauna. Unberührte Strände, tosende Flüsse und tiefe Schluchten bieten spektakuläre Ausblicke und ermöglichen es Ihnen, die Natur in ihrer ganzen Pracht zu erleben. Warmes Wetter ist ideal fürs Kajakfahren oder für Canopy-Touren, bei milderen Temperaturen bietet sich eine Erkundung des Otter Trail an.

Zebra in einem Grasfeld mit Gnus

4. Kariega Private Game Reserve (Tag 7 - 8)

Legen Sie nun einen Halt im Kariega Private Game Reserve ein. Dieses private Wildreservat in der Eastern Cape-Region bietet Ihnen die Möglichkeit, die afrikanische Tierwelt in ihrer natürlichen Umgebung zu erleben. Das Reservat zeichnet sich durch seine atemberaubende Landschaft aus, geprägt von üppigen Hügeln, Wäldern und Flüssen. Hier können Sie eine Fülle von Wildtieren beobachten, darunter die „Big Five“ - Elefanten, Löwen, Nashörner, Büffel und Leoparden. Das Kariega Private Game Reserve bietet verschiedene Safari-Aktivitäten, darunter Pirschfahrten in offenen Geländewagen und Bootsfahrten entlang des Flusses. Die erfahrenen Ranger stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen ein unvergessliches Safari-Erlebnis zu bieten.

St. Francis Bay ist ein charmanter Küstenort in Südafrika

5. St. Francis Bay (Tag 9)

Nächster Stopp: St. Francis Bay. Hier erwartet Sie ein entspanntes Stranderlebnis. Die malerische Kulisse begeistert mit endlosen Sandstränden, klarem Wasser und einer gemütlichen Atmosphäre. Die warmen Sommermonate laden zu entspannten Strandtagen, Schwimmen und Wassersportaktivitäten wie Surfen, Kajakfahren und Segeln ein. Im Winter haben Sie die Gelegenheit, gemütliche Strandspaziergänge zu unternehmen und die ruhige Schönheit des Ortes zu genießen. St. Francis Bay ist auch für seine charakteristische Architektur im Cape-Dutch-Stil und seine malerischen Kanäle bekannt. Die Gegend bietet vielfältige Möglichkeiten für Naturbeobachtungen, darunter Vogelbeobachtungen und Bootsfahrten durch die Kanäle.

6. Knysna (Tag 10 - 11)

6. Knysna (Tag 10 - 11)

Ihre 2 Wochen Südafrika Rundreise führt Sie weiter nach Knysna. Freuen Sie sich auf bezaubernde Lagunen und malerische Hügel. Während die warmen Sommermonate perfekt für Bootsausflüge auf der Lagune, Wassersportaktivitäten und Picknicks an den Ufern sind, bietet der ruhigere Winter gemütliche Tage zum Entdecken der Cafés und Läden in der Stadt. Naturliebhaber können das ganze Jahr über die umliegende Schönheit erkunden, Wanderwege genießen und die reiche Vogelwelt beobachten. Neben der Natur hat Knysna eine kulinarische Attraktion zu bieten - die berühmten Knysna-Austern. Probieren Sie diese köstliche Delikatesse frisch aus der Lagune und erleben Sie den einzigartigen Geschmack der Region.

Blick zum Grotto-Strand in Hermanus, Südafrika.

7. Hermanus (Tag 12)

Reisen Sie jetzt nach Hermanus. Die Küstenstadt ist besonders für Walbeobachtungen beliebt. Von Juni bis November zieht es südliche Glattwale in das tiefblaue Wasser der Bucht von Walker, um hier zu kalben und ihre Jungen aufzuziehen. Von Land aus können Sie die majestätischen Meeresbewohner dann gut betrachten. Ein Spaziergang durch den Ort wird dank der Blumen und grünen Gärten zu einem aufheiternden Erlebnis. Die lebendige Kunstszene präsentiert ihre Werke in den Galerien und Kunsthandwerksläden von Hermanus. Outdoor-Fans können wandern, Vögel beobachten, angeln und vieles mehr.

Weinberglandschaft bei Sonnenuntergang mit Bergen in Stellenbosch, bei Kapstadt, Südafrika

8. Stellenbosch (Tag 13 - 14)

14 Tage Südafrika Rundreise kommen in Stellenbosch zu ihrem Abschluss. Die Lage ist pittoresk, so bieten die idyllischen Weinberge reizvolle Ausblicke auf die umliegenden Hügel. Besichtigen Sie historische Weingüter und probieren Sie köstliche Weine oder erkunden Sie die Natur bei Outdoor-Aktivitäten wie Wanderungen oder Fahrradtouren. Die kapholländische Architektur verleiht der Stadt eine besondere Atmosphäre. Besuchen Sie die Museen der Stadt und probieren Sie die lokalen Köstlichkeiten in tollen Restaurants. Die örtliche Kunstszene präsentiert sich in Galerien, Kunsthandwerksläden sowie auf Märkten.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Malerischer Blick auf den Holzfußweg, der durch Sanddünen mit Fynbos-Vegetation zum wunderschönen Strand des Indischen Ozeans an der Küste des Naturschutzgebietes De Hoop, Südafrika gegen den Himmel führt

    ab

    1.824 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Touristen in einem offenen Safarifahrzeug, die einen Elefanten auf einer Safari in Südafrika sehen

    ab

    2.896 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Drei Rondavels und Blyde Flussschlucht bei Sonnenuntergang, Südafrika 53

    ab

    2.266 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Weinberglandschaft bei Sonnenuntergang mit Bergen in Stellenbosch, bei Kapstadt, Südafrika

    ab

    2.240 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Straße entlang einer zerklüfteten Küste

    ab

    2.076 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Elefantenherde_im_Kruger_Nationalpark_Südafrika

    ab

    1.780 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Zwei_Personen_wandern_in_Südafrika

    ab

    1.520 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Die Landschaft des Robberg Nature Reserve, Garden Route, Südafrika.

    ab

    4.512 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Blick_aus_der_Luft_auf_einen_Golfplatz_an_der_Garden_Route_in_Südafrika

    ab

    2.300 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Die Garden Route entlang der Küste nahe Kapstadt

    ab

    1.790 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Genießen Sie ein Glas Wein am südlichsten Punkt Afrikas, dem Kap Agulhas.

    ab

    1.920 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Zebras in Südafrika.

    ab

    1.825 €

     

    exkl. Flug (p.P.)