IMAGE

Empfehlungen für Safaris in Südafrika

Buchen Sie Ihren Traumurlaub online und verzichten Sie nicht auf eine individuelle Beratung.
Afrika Reiseexperte
Afrika Reiseexperte

Wir beraten Sie gern!

All unsere Reisen werden von unseren Afrika-Experten gezielt auf Ihre Wünsche angepasst. Gern erstellen wir Ihr einzigartiges Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Safaris durch Südafrika individuell zusammengestellt

Erleben Sie einen unvergesslichen Traumurlaub

Der Süden Afrikas bietet eine traumhafte Landschaft in riesigen Wildschutzgebieten, die auf einer unvergesslichen Rundreise erlebt werden können. Die Safari galt ursprünglich als Jagdausflug. Da viele Tiere vom Aussterben bedroht sind und die Bestände in der freien Natur immer weiter zurückgehen, werden Safaris heute meist nur noch zur Beobachtung der Tiere angeboten. Wenn Sie gern fotografieren, bekommen Sie auf einer Fotosafari dafür die notwendige Zeit. Sie entscheiden, ob Sie die Nationalparks Südafrikas mit dem Jeep, mit einem Kleinflugzeug oder alternativ mit dem Heißluftballon erkunden möchten.

Wir kennen uns vor Ort bestens aus und so sind in der Lage, Ihre Wünsche individuell zu erfüllen.

Definieren Sie eine Reiseroute und geben Sie an, wie lange Ihr Aufenthalt dauern soll. Auf Basis Ihrer Wünsche und Bedürfnisse suchen wir die passende Reise für Sie aus. Individuelle Fragen zur Planung der Reiseroute beantworten wir Ihnen selbstverständlich gerne persönlich. Sie können Ihre Traumreise so antreten, wie Sie es sich immer vorgestellt haben.

Loewe_im_Gras_in_Suedafrika

Jeepsafari als beliebtester Traumurlaub in Südafrika

Auf einer Jeepsafari die Big Five erleben

Die Jeepsafari wird besonders gern gebucht, und so finden Sie in diesem Bereich eine Vielzahl von Angeboten, die Sie nach Ihren Wünschen miteinander kombinieren können. Wie es der Name schon sagt, durchqueren Sie Südafrika mit einem Jeep. Dabei werden Sie von einem erfahrenden Guide begleitet, der Ihnen in deutscher Sprache vieles über die Region und die Tiere berichten kann, die in den Schutzreservaten in ihrem natürlichen Lebensraum leben.

Wenn Sie Glück haben, werden Sie auf Ihrer Jeepsafari die Big Five erleben können. Dabei handelt es sich um die fünf beliebtesten Tiere, die auf Safaris besonders gern beobachtet werden. Dazu gehören Büffel und Elefanten, aber auch Nashörner, Löwen und Geparden. In ihrem natürlichen Lebensraum sind die Tiere verschiedenen Gefahren ausgesetzt. Dazu gehören trotz strenger Verbote nach wie vor Wilderer, die keine Rücksicht auf die ohnehin schon gefährdeten Bestände nehmen.

Raubtiere wie Löwen, Leoparden, Geparden und Hyänen benötigen Nahrung, und so stellen sie eine Gefahr für die Herden dar, die in den Steppen Südafrikas leben. Besonders junge und schwache Tiere sind gefährdet. Oftmals ist es nicht so einfach, das Jagdverhalten der Tiere aus unmittelbarer Nähe zu beobachten. Aber es ist ebenso faszinierend, wenn Sie sehen, auf welche Weise sich die Jäger Wild beschaffen, um ihren Hunger zu stillen. Eine Jeepsafari ist die beste Gelegenheit, inmitten der Natur den wilden Tieren ganz nah zu sein. Dabei wird natürlich auf Ihre Sicherheit geachtet.

Bei einer Reise mit uns entscheiden Sie, wie lange Sie reisen und welche südafrikanischen Sehenswürdigkeiten Sie erleben möchten. Lassen Sie sich beraten und profitieren Sie von den Erfahrungen, die unsere Reiseleiter vor Ort haben. 

Übernachtung im einfachen Zelt oder in luxuriösen Lodges

Mehrtägige Safaris mit Übernachtung nach Ihren Wünschen planen

Viele Safaris dauern mehrere Tage. Sie selbst bestimmen, wie lange Sie in der weiten Steppe unterwegs sein möchten. Wir organisieren Ihre Anreise und kümmern uns um die Übernachtungen. Dabei brauchen Sie auf Luxus nicht zu verzichten.

Auf Wunsch stellen wir Ihnen ein Angebot für eine Luxussafari zusammen. Sie reisen komfortabel mit dem Flugzug und übernachten in klimatisierten Lodges, die Ihnen den hohen Komfort eines Urlaubs in eine europäischen Hotel bieten. Wenn Sie es wünschen, können Sie jedoch auch im einfachen Zelt übernachten.

Bei dieser Variante sind Sie der Natur besonders nah. Sie hören die nächtlichen Geräusche der Wildnis und schlafen direkt unter dem weiten afrikanischen Himmel. Dies ist für viele ein besonderes Erlebnis.

Entscheiden Sie selbst, ob Sie in Ihrem Urlaub Luxus wünschen oder ob Sie lieber zu den Basics zurückkehren und die Nächte ganz nah an der Natur verbringen möchten. Wir sind Ihnen bei der Zusammenstellung Ihres individuellen Südafrikaurlaubspakets gern behilflich. Profitieren Sie von unserer Erfahrung und buchen Sie eine Jeepsafari abseits des Mainstreams, bei der Sie die unberührte Natur ganz besonders intensiv genießen können.

Fotosafari

Zeit zum Fotografieren und Beobachten der Tiere

Beeindruckende Erinnerungen von der Fotosafari mit nach Hause nehmen

Fotosafaris erfreuen sich einer sehr großen Beliebtheit. Sie erfordern aber auch eine sehr gute Planung, denn Sie brauchen Zeit, um die Tiere intensiv zu beobachten und beeindruckende Bilder aufnehmen zu können. Die Erfahrung unserer Reisespezialisten vor Ort führt Sie an Orte, an denen Sie die Tierwelt in ihrem Ursprung beobachten können. Für eine ausreichende Distanz wird zu Ihrer Sicherheit natürlich gesorgt. Gleichermaßen dürfen die Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum nicht gestört werden. Auf einer Fotosafari haben Sie außerdem die Möglichkeit, malerische Landschaftsfotos aufzunehmen, die jeden Betrachter begeistern werden.

Flugsafari über die schönsten Regionen Südafrikas

Ein Flugsafari ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Sie gern mit einer Jeepsafari kombinieren können. Sie erleben die faszinierende Landschaft und die Tierwelt aus der Vogelperspektive. Im Kleinflugzeug oder im Heißluftballon genießen Sie einen weiten Blick. Sie fliegen in niedriger Höhe, sodass Sie den Tieren ganz nah sind. Vor allem im Heißluftballon genießen Sie die Ruhe der weiten Natur und können entspannt nach unten schauen. Die Tiere fühlen sich ungestört und Sie befinden sich mitten in einem einzigartigen Naturschauspiel. Die Ballonsafari gehört auch in Botswana zu einem absoluten Geheimtipp.