Malerischer Blick auf den Holzfußweg, der durch Sanddünen mit Fynbos-Vegetation zum wunderschönen Strand des Indischen Ozeans an der Küste des Naturschutzgebietes De Hoop, Südafrika gegen den Himmel führt

9 Tage Südafrika-Urlaub: Safari und Strand

Kapstadt - Robertson - De Hoop Naturreservat - Hermanus

  • ab 9 Tage

  • Selbstfahrer

  • Ganzjährig

  • ca. 14 Stunden

Südafrika Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Südafrika Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Afrika
  3. Südafrika
  4. 9 Tage Südafrika-Urlaub: Safari und Strand

Was erleben Sie beim Südafrika Badeurlaub und Safari?

Freuen Sie sich bei Ihrem Südafrika Urlaub auf Safari und Strand. Entspannen Sie im wunderschönen Kapstadt am Camps Bay Beach und gehen Sie auf Sightseeing-Tour. Genießen Sie den köstlichen Wein von Robertson, lernen Sie bei Wanderungen und Pirschfahrten die Fauna des spektakulären De Hoop Naturreservat kennen und besuchen Sie die Whale-Watching-Hauptstadt Hermanus. Es erwartet Sie eine unvergessliche Kombination aus Badeurlaub und Safari in Südafrika.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1- 3: Kapstadt

  • Tag 4 - 5: Robertson

  • Tag 6 -7: De Hoop Naturreservat

  • Tag 8 - 9: Hermanus

  •  Weniger
Erhöhte Aussicht auf Strandhütten in Muizenberg Beach, Kapstadt, Südafrika.

1. Kapstadt (Tag 1 - 3)

Kapstadt heißt Sie willkommen! Erleben Sie bei diesem Südafrika Urlaub Safari und Strand - und letzteren gibt es bereits hier, am beliebten Camps Bay Beach. Wahrzeichen der Stadt ist jedoch der Tafelberg, den Sie für eine wunderbare Aussicht besteigen können. Zu den Museen von Kapstadt zählen das National Museum oder das Zeitz Museum of Contemporary Arts Africa. Für einen schönen Spaziergang eignet sich besonders der älteste Park der Stadt, der Company’s Garden. Viele Restaurants, Theater und Bars finden Sie an der Victoria & Albert Waterfront.

Weinreben an einem heißen Sommertag in Westkap, Südafrika

2. Robertson (Tag 4 - 5)

Ihr nächstes Ziel heißt Robertson. Der Ort ist eine der wichtigsten Destinationen für Weinreisen in Südafrika: genießen Sie her das von Weinbergen geprägte Panorama und nehmen Sie an einer Verkostung teil. Weitere wunderbare Wege, die Stadt zu erkunden, sind eine Bootsfahrt auf dem Breede River oder ein historischer Stadtrundgang. Stöbern Sie auf dem Kunst- und Handwerksmarkt nach Souvenirs oder nutzen Sie die entspannenden Wellnessangebote. Ein erstklassiges Ausflugsziel in der Nähe sind die beeindruckenden Victoria Falls. Robertson verspricht einen erholsamen und genussvollen Aufenthalt inmitten einer bezaubernden Landschaft.

Zwei Bonteboks im De Hoop Nature Reserve, Südafrika.

3. De Hoop Naturreservat (Tag 6 - 7)

Wunderbar kombinieren können Sie Badeurlaub und Safari in Südafrika im De Hoop Naturreservat. Fürs Schwimmen geeignet sind hier die türkisen Felsenbecken. Bei Wanderungen oder Pirschfahrten durch das 34.000 Hektar große Reservat beobachten Sie die Fauna, zu der 89 Säugetier- sowie 250 Vogelarten gehören, darunter Zebras, Antilopen, Flamingos oder die seltenen Kapgeier. Zur Saison der Walbeobachtungen sollten Sie sich auf zu den Dünen von Koppie Alleen machen. Auch mit dem Mountainbike können Sie das De Hoop Naturreservat gut entdecken.

Blick zur Küste bei Fernkloof Nature Reserve bei Hermanus, Südafrika.

4. Hermanus (Tag 8 - 9)

Zum Abschluss Ihrer Reise geht es nach Hermanus. In der gemütlichen Küstenstadt mit malerischen Klippen werden das tiefblaue Meer und die entspannte Atmosphäre Sie begeistern. Die Hauptattraktion ist hier zweifellos die Walbeobachtung, denn von Juni bis November kommen die südlichen Glattwale in die Bucht von Walker, um zu kalben und ihre Jungen aufzuziehen. Die mit blühenden Blumen verzierten Straßen und grünen Gärten verleihen Hermanus eine lebendige Atmosphäre; Naturliebhaber können Wanderwege erkunden, Vögel beobachten, angeln und vieles mehr. Die Uferpromenade lädt zum Entspannen unter der warmen Sonne ein und die lebendige Kunstszene mit Galerien und Kunsthandwerksläden präsentiert lokale Kunst und Handwerkskunst.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,6/5  |  2.724 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Weinberglandschaft bei Sonnenuntergang mit Bergen in Stellenbosch, bei Kapstadt, Südafrika

    ab

    2.240 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Drei Rondavels und Blyde Flussschlucht bei Sonnenuntergang, Südafrika 53

    ab

    2.266 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Die Garden Route entlang der Küste nahe Kapstadt

    ab

    1.790 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Zebras in Südafrika.

    ab

    1.825 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Touristen in einem offenen Safarifahrzeug, die einen Elefanten auf einer Safari in Südafrika sehen

    ab

    2.896 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Genießen Sie ein Glas Wein am südlichsten Punkt Afrikas, dem Kap Agulhas.

    ab

    1.920 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Luftaufnahme des Autos in Chapmans Peak Drive

    ab

    2.504 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Straße entlang einer zerklüfteten Küste

    ab

    2.076 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Elefantenherde_im_Kruger_Nationalpark_Südafrika

    ab

    1.780 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Zwei_Personen_wandern_in_Südafrika

    ab

    1.520 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Die Landschaft des Robberg Nature Reserve, Garden Route, Südafrika.

    ab

    4.512 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Blick_aus_der_Luft_auf_einen_Golfplatz_an_der_Garden_Route_in_Südafrika

    ab

    2.300 €

     

    exkl. Flug (p.P.)