Unser Tourlane Reiseversprechen —Sorgenfrei Urlaub buchen & kostenlos stornieren!
Blick auf die von Shibuya-Straße in Tokio, Japan

Japan Reise mit Kindern: Familienspaß & Abenteuer

Ein Land wie ein Abenteuerspielplatz

  • ab 14 Tage

  • Transfer

  • März - Mai

  • ca. 12 Stunden

Japan Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Japan Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Asien
  3. Japan
  4. Japan Reise mit Kindern: Familienspaß & Abenteuer

Welche Stops enthält Ihre Japan Reise mit Kindern?

Bei diesem "Familienurlaub Japan" bereisen Sie die spannende Metropole Tokio, wo Sie an interessanten Aktivitäten wie einer Samuraischwert-Lektion oder einem Mangazeichenkurs teilnehmen können und das malerische Kanazawa mit seinem wunderschönen Wandelgarten Kenroku-en besichtigen. Lassen Sie sich in die Geheimnisse der japanischen Süßwarenherstellung einweihen und besuchen Sie in Hiroshima das Peace Memorial Museum sowie die vorliegende Insel Miyajima mit ihren faszinierenden Tempeln und Schreinen. In Kyoto wandeln Sie schließlich auf den Spuren von über 1.000 Jahren Geschichte und lernen in einem Kochkurs, wie man in Form von Comicfiguren gestaltete Bentos zubereitet. Freuen Sie sich auf viele interessante Aktivitäten für die ganze Familie in einem Land, das jeden in seinen Bann zieht!

Die Highlights dieser Reise:

  1. Tokio

  2. Kanazawa

  3. Hiroshima

  4. Kyoto

  5.  Weniger
Japan Tokio Senso-ji

1. Tokio

Auch bei einer Japan-Reise mit Kindern kommen Sie natürlich an Tokio nicht vorbei. Der berühmteste Tempel hier ist der Senso-ji, in dem Ihnen Ihr Reiseleiter grundlegende Tempelbräuche erklärt. Ganz in der Nähe liegt die „Kitchenware Town“ Kappabashi mit ihren einzigartigen Fachgeschäften für Geschirr und Messer. Auch Haustierläden sind in Tokio besonders interessant, sodass sie sich bei den Großstadtbewohnern sogar zu einem beliebten Ort zum Entspannen entwickelt haben. Mit dem leckeren japanischen Essen stärken Sie sich dann für Aktivitäten wie einer Flussfahrt zur künstlichen Insel Odaiba, einer Samuraischwert-Lektion oder einem Mangazeichenkurs.

Kirschblüte Higashiyama Teehaus alten Haus Straße Kanazawa Japan

2. Kanazawa

Der nächste Schritt auf Ihrem "Familienurlaub Japan" ist ein Aufenthalt in Kanazawa. Hier besuchen Sie den berühmtesten Wandelgarten Japans, den Kenroku-en-Garten. Dieser beherbergt den ältesten Wasserbrunnen des Landes, einige Teehäuser und eine große Villa, die früher der Altersruhesitz eines der reichsten Clans in Kanazawa war. Einmal durch das Ishikawa-mon-Tor gelangen Sie dann zum Schloss Kanazawa. Essen Sie auf dem landesweit für frische Meeresfrüchte und feines Sushi bekannten Omicho-Markt, erfahren Sie im fast 400 Jahre alten Süßwarenladen Morihachi, wie man traditionelle japanische Süßigkeiten herstellt und genießen Sie im Nomura-Haus des Samurai-Viertels eine Tasse grünen Tee mit Blick auf einen kleinen japanischen Garten.

Hiroshima Itsukushima Shrine

3. Hiroshima

Ihr nächster Stopp ist Hiroshima. Besichtigen Sie den Friedenspark, in dem mit mehreren Monumenten wie dem Children’s Peace Monument den Opfern des Atombombenabwurfs von 1945 gedacht wird und besuchen Sie das bewegende Peace Memorial Museum. Später stehen dann das Hirajiro-Schloss und der Shukkei-en, ein Garten mit Miniaturdarstellungen von Bergen, Tälern und Wäldern, an. Vor Hiroshima liegt die kleine Insel Miyajima, zu deren Highlights der wunderschöne Itsukushima-Schrein, der buddhistische Tempel Daisho-in oder der Berg Misen, von dessen Gipfel Sie eine spektakuläre Aussicht genießen können, gehören.

Eine Frau im Kimono, historischen Stadtteil von Kyoto (Higashiyama), Japan

4. Kyoto

In Kyoto dreht sich zum Abschluss Ihres "Familienurlaubs Japan" alles um die traditionelle Kultur des Landes. Kyoto war zwischen 784 und 1886 die Hauptstadt und aus dieser Zeit stammen die unzähligen Tempel, Schreine, Teehäuser, Gärten und Palastanlagen, die die Stadt schmücken und ihr ihren Charme verleihen. Vor allem das Nijo-Schloss, der ruhige Ryoan-ji-Tempel, der goldene Kinkaku-ji-Tempel, welcher in eine wunderschöne Wasserlandschaft eingebettet ist, oder der Kiyomizu-dera-Tempel mit seinem leuchtenden Pavillon und einem Wasserfall sind absolute Highlights. Lernen Sie zudem bei einem Kochkurs, wie man ein hübsch dekoriertes japanisches Bento zubereitet.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

Wählen Sie add-ons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Eine Frau im Kimono, historischen Stadtteil von Kyoto (Higashiyama), Japan

    ab

    3.990 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Die Luftaufnahme von Osaka Business Park Skyline in Japan.

    ab

    3.590 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Der Kōfuku-ji-Tempel in Nara, Japan

    ab

    5.369 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Eine japanische Pagode in Tokio zur Zeit der Kirschblüte

    ab

    2.089 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Seilbahn im Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark Japan mit Mount Fuji am Horizont

    ab

    3.695 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick auf den Mount Fuji in Japan bei der Kirschblüte

    ab

    1.829 €

    exkl. Flug (p.P.)