Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Blick auf das Fischerdorf Saint-Cado in der Bretagne in Frankreich

Bretagne Urlaub

Kraft tanken im Westen Frankreichs

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Frankreich
    4. Bretagne

    Warum einen Bretagne Urlaub unternehmen?

    Inmitten der herrlichen Natur Westfrankeichs umgeben von der Atlantischen Weite erwartet Sie bei einem Bretagne Urlaub ein wunderbares Fleckchen Erde um die Batterien neu aufzuladen. Unternehmen Sie Wanderungen durch unberührte Landschaft, zwischen wilden Dünen und rosa Granitfelsen, oder besichtigen Sie die geschichtsträchtigen Burgen und Schlösser der Bretagne.

    Aktivurlauber entdecken die Region vom Wasser aus - beim Kajaken, Stand Up Paddling oder Wasserski. Verwöhnen Sie Ihren Gaumen mit den frischen, bretonischen Spezialitäten aus dem Meer und probieren Sie sich durch die regionalen Produkte der Bretagne bei einem Marktbummel. Weniger

    Entdecken Sie diese Orte bei Ihrem Bretagne Urlaub

    Durch mittelalterliche Gassen flanieren und sich in herrschaftlichen Schlössern und Burgen auf die Spuren der französischen Geschichte begeben. Erleben Sie die bretonische Küche mit allen Sinnen und teilen Sie die Freude an gutem Essen mit den Einwohnern. Kontaktieren Sie einen unserer Tourlane Reiseexperten, um ihr Reisepaket für Ihren Bretagne Urlaub zusammen zu stellen.

    Wie ist die lokale Küche und Kultur?

    • Bei einem Bretagne Urlaub in die Kultur in der Bretagne eintauchen.

      Kultur in der Bretagne

      Die Kultur der Bretagne ist geprägt von Traditionen, die bis in die Zeit der Kelten zurück reichen. Die lebensfrohe Kultur der Region spiegelt sich auch heute noch in der Sprache, Musik, der Küche und dem Brauchtum mit seinen Festen und Tänzen wider.

    • Austern - eine Spezialität, die Sie bei Ihrem Bretagne Urlaub probieren sollten.

      Essen in der Bretagne

      Bei einer Reise in die Bretagne erwarten Sie unvergessliche Genussmomente. Von fangfrischen Austern, zarten Jakobsmuscheln und herzhaften Galettes, bis zu dem köstlichem bretonischem Butterkuchen Kouign Amann aus gesalzener Butter und Karamell. Bon Appétit!

    Wohin im Bretagne Urlaub?

    Concarneau

    Umgeben von hohen Festungsmauern ragt die Altstadt von Concarneau wie eine Halbinsel ins Meer. Die malerische Hafenstadt ist eines der beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Bretagne. Berühmtheit erlangte Concarneau spätestens durch die Bretagne-Krimis mit Kommissar Dupin. Begeben Sie sich auf die Spuren des Ermittlers und genießen Sie, wie Dupin, ein Glas Rotwein im Restaurant Entrecôte-Frites und nehmen Sie sich die Zeit durch die engen Altstadt Gassen zu flanieren.

    Carnac

    Die Stadt Carnac ist bekannt für ihre Megalithfelder. Mehr als 3000 Steine erheben sich hier aus dem Boden und bieten besonders in den Morgen- und Abendstunden eine magische Kulisse. Sehenswert ist die an dem Atlantik gelegene Stadt außerdem für den hübschen Marktplatz und den von hohen Seekiefern umgebenen Strand von Carnac.

    Kalon Breizh

    Die Region Kalon Breizh liegt im Herzen der Bretagne und lockt Urlauber mit vielfältiger Natur, wie den Corong-Schluchten, den Monts d‘Arrée oder Huelgoat und seinem sagenumwobenen Wald. Daneben bietet Kalon Breizh mit zahlreichen Schlössern, Abteien und weiteren geschichtsträchtigen Orten Grund zum Staunen.

    Crozon

    Crozon ist eine Halbinsel im äußersten Westen der Bretagne gelegen. Sie besticht durch ihre spektakuläre Landschaft. Auf Crozon finden Sie schroffe Klippen, blühende Heide, türkisfarbene Buchten und idyllische Strände." Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Im Winter zeigt sich die Bretagne gerne von ihrer stürmischen Seite. Von Mitte April bis Ende Mai sind die Temperaturen angenehm warm und die Touristen noch rar. Dann ist insbesondere für Wanderer und Radfahrer die beste Reisezeit für der Bretagne. Die idealen Wetterverhältnisse für Wellenreitern und Windsurfen finden Sie im September und Oktober.

    Die Währung in der Bretagne ist der Euro (EUR).

    Die Amtssprache ist Französisch. Beachten Sie, dass sich viele Franzosen weigern, Englisch zu sprechen, selbst wenn sie diese Fremdsprache beherrschen.

    Als Deutscher Staatsbürger können Sie bis zu 90 Tage problemlos im Land bleiben. Für die Grenzkontrolle brauchen Sie einen gültigen Personalausweis oder Reisepass.

    Weitere Reiseziele in Frankreich

    1. Atmen Sie auf Ihrer Reise in die französischen Alpen frische Luft ein.

      Französische Alpen

    2. Blick auf ein malerisches Dorf auf der Insel Korsika

      Korsika

    3. Beim Martinique Urlaub das einmalige Inselparadies genießen.

      Martinique

    4. Blick auf einen malerischen Strand in Saint Barth.

      Saint-Barth

    5. Panoramablick vom Meer auf Saint-Pierre, die Hauptstadt von Saint-Pierre-et-Miquelon, die Sie während Ihrer Reise entdecken können.

      St. Pierre und Miquelon

    6. Discover the beautiful south of France on a French Riviera vacation

      Côte d’Azur

    7. Blick auf das Schloss Chambord im Loiretal, vom Schlosspark aus.

      Loiretal

    8. Discover the historic beaches of Normandy on a Normandy tour

      Normandie

    9. Bewundern Sie die typischen Landschaften der Region während Ihres Urlaubs in der Provence.

      Provence

    10. Kultur und Genuss bei einem Burgund Urlaub erleben

      Burgund

    11. Blick auf das Archipel von Guadeloupe

      Guadeloupe

    Legen wir los?