Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Entdecken Sie eine unglaubliche mittelalterliche Stadt während Ihres Aufenthalts in Carcassonne.

Carcassonne Reise

Der Fels des Kriegers

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Frankreich
    4. Carcassonne

    Was sollte man in Carcassonne unternehmen?

    Sie interessieren sich leidenschaftlich für Geschichte und Kultur? Feinschmecker oder Naturliebhaber? Lassen Sie sich von unseren Reiseexperten führen und planen Sie einen Aufenthalt in Carcassonne, um die gut gehüteten Schätze dieser mittelalterlichen Stadt, der bedeutendsten in Europa, zu entdecken.

    1. Besuchen Sie den Gouffre de Cabesprine während Ihres Aufenthalts in Carcassonne.

      Gouffre de Cabesprine

      Kabesprine Abyss

    2. Spazieren Sie während Ihres Aufenthalts in Caracassonne am Ufer des Lac Cavayère entlang.

      Spaziergang am Wasser

      Cavayere See

    3. Wahre architektonische Meisterwerke der Region. Erfahren Sie mehr über die Katharerburgen während Ihres Aufenthalts in Carcassonne.

      Kultur

      Katharer-Burgen

    Welche Sehenswürdigkeiten in Carcassonne erkunden?

    Geheimnisse der Geschichte, sehenswerte Orte, prächtige Landschaften... Entdecken Sie die fabelhaftesten Orte während Ihres Aufenthalts in Carcassonne und entdecken Sie die Vorschläge unserer Reiseexperten.

    Die Stadt Carcassonne und das Château Comtal

    Wandeln Sie während Ihres Urlaubs in Carcassonne auf den Spuren der Ritter und besuchen Sie diese berühmte mittelalterliche Stadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Betreten Sie die Stadt in Ihrem eigenen Tempo über die Zugbrücke und schlendern Sie durch die kopfsteingepflasterten Straßen der Zitadelle, die die Besucher keineswegs gleichgültig lassen. Besuchen Sie das Château Comtal, ein unumgänglicher Ort, den Sie während Ihrer Reise nach Carcassonne entdecken sollten. Sie werden in die faszinierende Geschichte der Stadt eintauchen und am Ende dieses Besuchs können Sie einen Panoramablick von den Höhen der Stadtmauern genießen.

    Die Basilika Saint-Nazaire und andere Museen

    Setzen Sie Ihre Entdeckungstour fort und besuchen Sie das Juwel der Stadt, die Basilika Saint-Nazaire. Ein weiterer Ort, den Sie während Ihres Urlaubs in Carcassonne nicht verpassen sollten. Die Basilika ist innen genauso schön wie außen. Außerdem ist sie berühmt für ihre prächtigen Glasfenster, die zu den schönsten in Südfrankreich gehören. Fahren Sie fort, das Innere der mittelalterlichen Stadt zu erkunden, indem Sie ihre Museen besuchen: vom Schulmuseum über das Haus der Ritterschaft bis hin zum Inquisitionsmuseum ist für jeden etwas dabei.

    Die Alte Brücke und die Bastide Saint-Louis

    Erweitern Sie Ihre Entdeckung von Carcassonne, indem Sie an der prächtigen Pont Vieux, einem Bauwerk aus dem 14. Sie erreichen die Bastide Saint-Louis aus dem Jahr 1260, die auch als Unterstadt bekannt ist. Nehmen Sie sich die Zeit, während Ihres Aufenthalts in Carcassonne durch die charmanten Straßen zu schlendern, vom Gambetta-Platz und seinen blumenübersäten Gassen bis zum Carnot-Platz und seinem Brunnen, um ein traditionelles Cassoulet zu probieren. Sie werden von diesem Erbe und den verschiedenen Sehenswürdigkeiten bezaubert sein.

    Der Canal du Midi

    Ein weiterer Schatz der Stadt ist der Canal du Midi, der ebenfalls zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Es ist unmöglich, ihn zu verpassen, ohne während Ihrer Reise nach Carcassonne an ihm entlang zu laufen. Es stehen Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, ihn zu erkunden, die Sportlicheren können mit dem Fahrrad fahren oder am Ufer entlang wandern oder es ist durchaus möglich, eine Kreuzfahrt zu unternehmen. Auch hier werden Ihnen mehrere Optionen vorgeschlagen. Weniger

    Die besten Veranstaltungen in Carcassonne

    1. Planen Sie Ihren Aufenthalt in Carcassonne im Juli und besuchen Sie eine Reihe von Konzerten während des Carcassone-Festivals.

      Carcassonne-Festival

      Das Festival von Carcassonne im Juli gehört zu den Top 10 der größten französischen Festivals und sollte nicht verpasst werden. Musik, Tanz, Zirkus, Theater, es ist für jeden etwas dabei.

    2. Tauchen Sie ein in die Traditionen und die Atmosphäre von Carcassonne und besuchen Sie die Férias während Ihres Aufenthaltes.

      Messe Carcassonne

      Kommen Sie und entdecken Sie spanische und sevillanische Traditionen während eines festlichen Wochenendes Ende August. Konzerte, Blaskapellen und so viele andere Überraschungen zu entdecken.

    3. Planen Sie Ihren Aufenthalt in Carcassonne, um das riesige Feuerwerk über der mittelalterlichen Stadt zu erleben.

      Feuerwerk in Carcassonne

      Das weltberühmte Feuerwerk am 14. Juli in Carcassonne ist ein einzigartiger und grandioser Moment. Schießen Sie aus der mittelalterlichen Stadt, kommen Sie und sehen Sie eine unvergessliche Show!

    Zu sehende Weinberge in der Nähe von Carcassonne

    Im Herzen der größten Weinregion der Welt gelegen, warum nicht die Gelegenheit nutzen, die Weinberge des Languedoc, eines der ältesten Frankreichs, zu entdecken? Hier sind 3 Gutshöfe in der Nähe von Carcassonne zu sehen.

    Das Château de Pennautier

    Vor den Toren von Carcassonne besuchen Sie das Schloss von Pennautier. Durch die Besichtigung der Weinkeller und die Erklärungen eines Sommeliers werden Sie die Produktion im Detail entdecken.

    Das Château Canet

    Familiäres Know-How seit mehreren Jahrhunderten, entdecken Sie das Weingut mit seinen zahlreichen Etiketten bei einer kompletten Besichtigung.

    Das Anwesen der Baronarques

    Das prächtige Weingut liegt südlich von Carcassonne und wird Sie durch seinen historischen Keller im Herzen des Weinbergs verführen. Warten Sie nicht länger, um mehr über den berühmten Languedoc-Wein zu erfahren. Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Mit einem mediterranen Klima macht das Wetter in Carcassonne es möglich, das ganze Jahr über dorthin zu fahren. Die Winter sind eher mild und die Sommertage sind heiß.

    Obwohl diese Erwähnung oft auftaucht, wenn von Carcassonne die Rede ist, das eine der schönsten historischen Städte Frankreichs ist, ist nicht die ganze Stadt als UNESCO-Weltkulturerbe gelistet, sondern zwei ihrer Sehenswürdigkeiten: die Stadtmauern und der Canal du Midi.

    Um Carcassonne und beide Teile der Stadt zu besichtigen, reicht ein Tag. Wenn Sie länger bleiben, können Sie die Umgebung besuchen, die einen Besuch wert ist!

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Entdecken Sie den hübschen Place de la Libération während Ihrer Tour in Dijon.

      Dijon

    2. Genießen Sie einen sonnigen Aufenthalt an der französischen Riviera während Ihres Urlaubs in Nizza.

      Nizza

    3. Besuchen Sie den Alten Hafen während Ihres Urlaubs in Cannes.

      Cannes

    4. Flanieren Sie während Ihres Urlaubs in Lyon an den Kais der Saône entlang.

      Lyon

    5. Unmöglich, die berühmte Pont d'Avignon während Ihres Urlaubs in Avignon nicht zu entdecken.

      Avignon

    6. Blick auf die Altstadt von Aix-en-Provence - zu erleben bei einem Aix-en-Provence Urlaub

      Aix-en-Provence

    7. Blick auf den Hafen von Biarritz - bei einem Biarritz Urlaub zu erleben

      Biarritz

    8. Besuchen Sie die Altstadt während Ihres Urlaubs in Montpellier.

      Montpellier

    9. Besuchen Sie den Place de la Bourse, hier unter blauem Himmel, bei einem Urlaub in Bordeaux

      Bordeaux

    10. Verbringen Sie Ihren Urlaub in Toulouse, das den Spitznamen "die rosa Stadt" trägt.

      Toulouse

    11. Louvre Museum in Paris - ein Muss bei Ihrem Paris Urlaub

      Paris

    Legen wir los?