Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — Unser Tourlane Reiseversprechen!
Beim Martinique Urlaub das einmalige Inselparadies genießen.

Martinique Urlaub im Paradies

Karibikflair auf der Blumeninsel

Warum einen Martinique Urlaub unternehmen?

Schon der Name „Inseln über dem Winde“ lädt zum Träumen ein. Zu ihnen gehört als Teil der nördlichen Kleinen Antillen das französische Überseedépartement Martinique im Herzen der Karibik. Ihre farbenprächtige Vegetation in den ausgedehnten Regenwäldern verdankt Martinique auch den Namen Blumeninsel. Neben traumhaften Strändenund der aufregenden Unterwasserweltder Karibik entdecken Sie bei Ausflügen ins Landesinnere mit den Tipps unserer Experten die Naturschönheiten der Insel und die kulturelle Vielfaltin den Küstenstädten.

Entdecken Sie Vielfalt bei Ihrer Martinique Reise

Im trockeneren Süden der Insel warten einsame Buchten mit schwarzen Stränden auf Sie. Die Ostküste bezaubert mit den vorgelagerten Inseln. Neben der rauen Schönheit der Landschaft und zahlreichen wunderschönen Tauchrevieren hat Martinique an den Küsten lebhafte Orte zu bieten. Unsere Experten zeigen Ihnen die besten Geheimtipps für Ihre Martinique Reise und beraten Sie gern.

Wie ist das Essen und die Kultur auf Martinique?

  • Kultur auf Martinique

    Kreolische Einflüsse prägen die Inselkultur. Lassen Sie sich die karibische Lebensfreude bei Ihrem Martinique Urlaub nicht entgehen: Sie findet auf der Insel in mitreißender Musik und Tänzen wie Gwo Ka oder Biguine Ausdruck. Ein Highlight sind die Karnevalsumzüge.

  • Essen auf Martinique

    Kreolisch pikant mit feurigen Gewürzen, exotischen Früchten, Kokosnuss und viele Meeresfrüchte: Indische, französische und afrikanische Einflüsse verbinden sich zu einem spannenden Mix. Probieren Sie Soudins, Muscheln mit Pfeffer und Limettenensaft oder das Backhähnchen Poulet créole.

Wohin im Martinique Urlaub?

Fort-de-France

Echtes karibisches Flair, gepaart mit französischer Lebensart, genießen Sie in den engen Gassen der Inselhauptstadt Fort-de-France. Überall stoßen Sie auf Spuren des kolonialen Erbes der Insel, zu denen das Fort Desaix und das Rathaus der Inselhauptstadt gehören. Vergessen Sie nicht, den farbenfrohen Gewürzmarkt zu besuchen.

Sainte-Marie

In Sainte-Marie unternehmen Sie mit der Museums-Schmalspurbahn Le Train des Plantations eine spannende Fahrt vom Rum-Museum zum Bananen-Museum. Ganz in der Nähe finden Sie das Naturschutzgebiet auf der Halbinsel Caravelle mit den Ruinen des Château Dubuc.

Vulkan Montagne Pelée

Erkunden Sie im Norden auf den Traces die Wälder um den erloschenen Vulkan Montagne Pelée, von dem tosende Wasserfälle herabstürzen. Der sogenannte Inselbogenvulkan ist der höchste Berg der Insel, heute friedlich und bei Wanderern sehr beliebt.

Praktische Informationen zu Martinique

Tourlane verwendet Cookies, um Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.


Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Unser Reiseversprechen

Unser Reiseversprechen

Sorgenfrei buchen

Kostenlose Stornierung mit Geld-zurück-Garantie oder flexible Umbuchung.

Mehr erfahren