Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Der weitläufige Wüstenlandschaft Wadi Rum in Jordanien in feurigem Rot des Sonnenuntergangs.

Wadi Rum Tour

Top Sehenswürdigkeiten, Highlights und exklusive Tipps von Reiseexperten

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Mittlerer Osten
    3. Jordanien
    4. Wadi Rum

    Was sollte man in Wadi Rum unternehmen?

    Bei Ihrer Wadi Rum Tour erwarten Sie spektakuläre Formationen aus Sandstein und Granit sowie ein faszinierendes Meer aus Sand. Die Wüstenwildnis im südlichen Jordanien beeindruckt mit einer endlos erscheinenden Weite und zahlreichen Highlights. Unternehmen Sie eine Jeep Tour, übernachten Sie in einem Beduinencamp und genießen Sie den einzigartigen Sternenhimmel über Wadi Rum. Mit Tourlane können Sie Ihre Flüge, Transfers, Unterkünfte und Reiseführer buchen - alles an einem Ort! Unser Reiseexperten werden Ihr perfektes Reisepaket nach Ihrem Reisegeschmack und Ihren Vorlieben zusammenstellen.

    Wohin bei einer Wadi Rum Reise?

    Bei Ihrer Wadi Rum Tour erwarten Sie zahlreiche Highlights und Attraktionen. Lassen Sie sich von der magischen Wüstenlandschaft mit ihren Felsschluchten, imposanten Bergen, Dünen und Quellen verzaubern. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten zählen die Bergformation Säulen der Weisheit, die Ruinen des Lawrence Haus, der Burrah Canyon und der Mushroom Rock. Tauchen Sie ein in die Geschichte Jordaniens und begeben Sie sich auf die Spuren der Filmgeschichte. Denn bekannte Kinofilme, wie „Lawrance von Arabien“ und „Der Marsianer“, wurden hier in Wadi Rum gedreht.

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    In Wadi Rum erwartet Sie trockenes Mittelmeerklima. Die Tage sind sonnig und der Himmel häufig wolkenlos, in den Nächten kühlt es ab. Als beste Reisezeit gelten die Monate von März bis Mai sowie September bis Mitte November. Von November bis März kann es regnen bzw. in den Höhenlagen im

    Ja. Deutsche Reisende benötigen für die Reise nach Wadi Rum ein Visum.

    Für eine Reise nach Wadi Rum sollten die Standardimpfungen vollständig und aktuell sein. Dazu gehören Impfungen gegen Tetanus (Wundstarrkrampf), Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), Masern und eine Grundimmunisierung gegen Poliomyelitis/Kinderlähmung. Je nach Reisestil können Impfungen gegen Hepatitis A und B, Typhus und Tollwut sinnvoll sein.

    Jordanien bietet mehrere internationale Flughäfen. Der größte Flughafen ist der Airport in der Hauptstadt Amman (AMM) und liegt etwa vier Autostunden von Wadi Rum entfernt. Von dem kleineren Flughafen Aqaba (AQJ) fährt man knapp eine Autostunde nach Wadi Rum.

    Für eine Wadi Rum Tour empfiehlt sich aufgrund der hohen Temperaturen leichte und luftige Kleidung. Auf die Packliste gehören außerdem festes Schuhwerk, eine Kopfbedeckung und Sonnenmilch mit hohem Lichtschutzfaktor.

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Erkunden Sie die antiken Tempel in Petra auf Ihrer Jordanien Rundreise

      Petra

    2. Jordanien, Amman, Naher und Mittlerer Osten, Landschaftspanorama, Stadtansicht

      Amman

    Legen wir los?