Individualreise durch Kanada

Ein Land wie ein Kontinent: Entdecken Sie die Vielfalt, wie Sie es wünschen!

  • Garantiert kein Aufpreis
  • Grosse Angebotsvielfalt
  • Sparen Sie Recherchezeit
  • Ausgewählte Reisepartner

Wählen Sie für Ihre Individualreise genau die Ziele in Kanada aus, die Sie ansprechen

Kanada Reise: Lebenslustige Metropolen und unberührte Natur

Ein Land der Superlative: Kanada ist riesengroß und dünn besiedelt. Fast zehn Millionen Quadratkilometern machen Kanada zum zweitgrößten Land der Erde, rund dreißigmal so groß wie die Bundesrepublik. 5.500 Kilometer beträgt die Distanz vom Atlantik zum Pazifik, die sechs Zeitzonen umfassen. Nur rund 35 Millionen Menschen leben hier - ganz ungleichmäßig verteilt. Vier von fünf Kanadiern besiedeln einen 300 Kilometer schmalen Streifen an der Grenze zu den Vereinigten Staaten. Im Tiefland des Sankt-Lorenz-Stroms reihen sich die pulsierenden Metropolen Québec City, Montreal und Toronto aneinander.

Nördlich von den Stätten erheben sich die Wälder und Granitkuppen des Kanadischen Schilds, das fast die Hälfte der Landfläche Kanadas ausmacht. Dieses uralte Gestein mit seinen wilden Flüssen und Seen geht in die Tundra der Arktis über.

Von Neufundland im Westen spannt sich das Land über die Hudson Bay bis nach British Columbia und die Nordwest-Territorien an der Beaufort-See. 

In Kanada gibt es so viel zu entdecken, dass sich eine individuelle Reise anbietet. Kanada ist ein Land mit hervorragender Infrastruktur. Fluglinien verbinden wichtige Städte. Mit einem Mietwagen fahren Sie problemlos über gut ausgebaute Straßen. Tourlane unterstützt Sie bei der Planung Ihrer Reise und mit Reisespezialisten vor Ort. Sie können uns unverbindlich mit einer Reiseanfrage kontaktieren. Ein fachkundiger Mitarbeiter wird sich anschließend mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn Sie mit uns Ihre Kanada Reise buchen, können Sie sich auf einen perfekt organisierten Urlaub freuen.

Wanderer springt %c3%bcber steine in einem see in der provinz alberta

Osten oder Westen? Das ist die Frage bei der Reise nach Kanada

Faszinierende Erlebnisse rund ums Jahr

Kanada ist fast zu groß, um das gesamte Land bei einem Urlaub zu entdecken. Sie können zwar große Distanzen mit Flügen überbrücken, doch die vielen Zeitzonen belasten den Körper mit Jetlags. Bevor Sie Ihre Reise planen, klären Sie deshalb die Grundsatzfrage über den Reisebeginn: Osten oder Westen? Wenn Sie sich für den Westen entscheiden, kommen Sie in der Regel in Vancouver an. Um den enormen Zeitunterschied zu verkraften, verbringen Sie am besten mindestens zwei Tage hier. Diese Stadt gilt als eine der schönsten am Pazifik und liefert als Hollywood des Nordens die Kulisse für zahlreiche Filme. Von hier aus können Sie British Columbia erkunden, das Land mit der längsten Skisaison der Welt und fantastischen Skigebieten.

Auch die Rocky Mountains in Alberta oder die Prärien von Saskatchewan bieten sich von Vancouver als Ziele an.

Im Osten ist Montréal der ideale Startpunkt für eine Individualreise durch Kanada. Die Stadt auf einer Insel im Sankt-Lorenz-Strom bietet französisch geprägtes Savoir Vivre, kunterbunte Kultur und fantastische Restaurants. Von Montréal können Sie die Provinz Québec mit ihren Metropolen entdecken und weiterreisen in die Einsamkeit von Neufundland und Labrador. Wale und Eisberge fazinieren Besucher am östlichsten Punkt des Kontinents Nordamerika.

100%Kostenlos SSLIhre Daten sind sicher Verifizierte Experten