Bacalar-Lagune in Mexiko

Die Perlen Yucatáns: 2 Wochen

Cancún - Valladolid - Izamal - Tecoh - Bacalar - Playa del Carmen

  • ab 13 Tage

  • Selbstfahrer

  • November - April

  • ca. 12 Stunden

Mexiko Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Mexiko Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Nordamerika
  3. Mexiko
  4. Die Perlen Yucatáns: 2 Wochen

Was erwartet Sie auf dieser 2-wöchigen Yucatan-Reise?

Auf einer Yucatan-Rundreise zwei Wochen lang im Mietwagen die Schönheit Mexikos entdecken? Gar kein Problem, bei einer gut durchdachten Planung. Yucatan ist der perfekte Ort, um auch in relativ kurzer Zeit maximal viel zu sehen. Beginnen Sie mit einem Besuch der turbulenten Stadt Cancún mit ihren vielen Stränden und reisen Sie weiter über Valladolid, Izamal und Bacalar bis zu den atemberaubenden Traumbuchten in Playa del Carmen.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1-2: Cancun

  • Tag 3-4: Valladolid

  • Tag 5-6: Izamal

  • Tag 7-9: Bacalar

  • Tag 10-13: Playa del Carmen

  •  Weniger
Cancun Strand mit Hotels

1. Cancún (Tag 1-2)

Ihre zwei Wochen Yucatan-Rundreise mit einem Mietwagen beginnt in Cancún. Die mexikanische Metropole ist bekannt für ihre weißen Sandstrände, ihre Abenteuertouren und die vielen Sehenswürdigkeiten, die Sie in der Nähe besuchen können.

Besuchen Sie zum Beispiel die Maya-Ruinen Chichén Itzá und das Unterwasserkunstmuseum bei Isla Mujeres. Beliebte Aktivitäten reichen vom Schwimmen mit Walhaien oder Meeresschildkröten vor der Küste über Fahrten mit dem Glasbodenboot bis hin zum Tanzen in Cancúns berühmtem Nachtclub Coco Bongo.

Das ist der Vorteil der Stadt: Es gibt ein riesiges Angebot an vielen verschiedenen Aktivitäten. So finden Sie für jeden Geschmack etwas und Ihnen wird garantiert nie langweilig.

Straßen von Valladolid, Mexiko

2. Valladolid (Tag 3-4)

Nächster Stopp auf Ihrer Yucatan-Rundreise ist Valladolid. Der Ort ist perfekt geeignet für einen Tagesausflug. Flanieren Sie zunächst gemütlich durch die Stadt, denn hier warten gepflasterte Straßen, süße Cafés, Restaurants und leckeres Essen auf Sie.

Mit seiner Mischung aus kolonialer Architektur und lebhaften Märkten gibt es viel Schönes zu bestaunen. Entdecken Sie auf jeden Fall die majestätische Kathedrale San Servacio. Valladolid ist voller Farben, Kultur und Geschichte – jede Straße der pulsierenden Stadt erzählt eine neue Geschichte. Wenn Sie im Anschluss ein wenig Abkühlung brauchen, tauchen Sie in das kühle, kristallklare Wasser der nahe gelegenen Cenoten ein.

Kloster von San Antonio de Padua Franziskaner-Kloster in Izamal

3. Izamal (Tag 5-6)

Weiter geht es nach Izamal, eine sehr geschichtsträchtige Stadt. Izamal fasst die Geschichte der Halbinsel Yucatan auf außergewöhnliche Weise zusammen, von der präkolumbianischen Zeit bis zum heutigen Mexiko, über die Kolonialzeit und die Anfänge als unabhängiger Staat.

Genau aus diesem Grund ist Izamal auch als „Stadt der drei Kulturen" bekannt. Alte Maya-Pyramiden, beeindruckende Klöster und Häuser aus dem 16. und 18. Jahrhundert, feines Kunsthandwerk, Beispiele der besten Küche Yucatans und noch viel mehr warten auf Sie. Sie werden sich in die charakteristischen gelb und weiß gestrichenen Häuser, die schönen Plätze und Parks und die Gastfreundschaft der Einwohner schnell verlieben.

Bacalar laguna in Mexiko

4. Bacalar (Tag 7-9)

Nach so viel Stadt wollen Sie nun vielleicht ein bisschen mehr Ruhe? Auf Ihrer Yucatan-Rundreise darf auf keinen Fall Bacalar fehlen. Die Stadt Bacalar ist ein kleiner, verschlafener Ort. Das Stadtzentrum ist voll von farbenfrohen Wandmalereien, einigen tollen Restaurants und einigen lebhaften Bars.

Viel spannender ist jedoch die Lagune von Bacalar. Sie ist ein riesiger Süßwassersee, etwa 42 km lang und an der breitesten Stelle nur 2 km breit. Er wird von Unterwasser-Cenoten gespeist und das Wasser – normalerweise ein leuchtendes Karibikblau – ist über diesen tiefen Spalten viel dunkler. Tauchen Sie ein ins Paradies.

Playa del Carmen, Karibischen Meere an der Riviera Maya

5. Playa del Carmen (Tag 10-13)

Letzter Stopp Ihrer Reise ist Playa del Carmen. Was vor einigen Jahren noch ein kleines Fischerdorf war, ist heute eine lebhafte Stadt, die Tausende von Touristen aller Nationalitäten anzieht. Bei einem Besuch in Playa del Carmen kann man Kultur und Natur gleichermaßen genießen.

Traumhafte Strände locken sonnenhungrige Menschen nach Playa del Carmen, doch auch die Stadt selbst bietet vieles. Die Taco-Stände und Geschäfte der Quinta Avenida bilden den Mittelpunkt des fußläufigen Zentrums. Hier bebt das Nachtleben. Gleichzeitig ist Playa del Carmen aufgrund seiner zentralen Lage an der Küste ein idealer Ausgangspunkt für den Besuch von archäologischen Stätten, Süßwasser-Cenoten und Naturschutzgebieten.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,5/5  |  2.675 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Mexikos zentrale Wüste Baja California, Cataviña

    ab

    1.970 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Maya-Pyramide von Kukulcan El Castillo, Chichen Itza

    ab

    764 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Strasse mit bunten Häusern in Mexiko

    ab

    1.849 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. ab

    965 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Tropischen Insel Holbox in Quintana Roo Mexiko

    ab

    1.012 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Maya Ruinen von Ek Balan auf der Yucatan Halbinsel, Mexiko

    ab

    1.775 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7.  Unabhängigkeitsplatz in der Altstadt von Campeche

    ab

    2.479 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Sitze in der ersten Reihe am Rande einer Klippe in Baja California

    ab

    1.048 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Touristin besucht Maya-Ruinen in Yucatan, Mexiko

    ab

    1.018 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Zocalo Square und Mexico City Cathedral-Mexiko-Stadt, Mexiko

    ab

    2.405 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11.  Ausgrabungsstätte der Maya-Kultur der Halbinsel Yucatán

    ab

    566 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Ruinen der alten Maya-Stadt Tulum in Mexiko, aufgenommen an einem warmen Sommertag mit klarem blauen Himmel und türkisfarbenem Karibikmeer.

    ab

    1.286 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Maya Pyramide El Castillo in Chichen Itza Mexiko

    ab

    545 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Straße gesäumt von bunten Häuserfassaden in Campeche, Mexiko

    ab

    1.905 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  15. Grünes Paradies Cenote Azul mit Palmen und Ruinen auf dem Grund des Wassers in der Riviera Maya, Halbinsel Yucatan

    ab

    1.025 €

     

    exkl. Flug (p.P.)