Außenansicht auf die Nasir ol Molk Moschee in Schiras, Iran

Entdecken Sie Schiras

Eine einzigartige Station auf Ihrer Iran Reise

Wir beraten Sie gern!

All unsere Reisen werden von unseren Asien-Experten gezielt auf Ihre Wünsche angepasst. Gern erstellen wir Ihr einzigartiges Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Unsere Experten-Tipps für Ihr Abenteuer in Shiraz

Seit über 2.000 Jahren ist Shiraz als Epizentrum der persischen Zivilisation bekannt, was man leicht an den vielen Moscheen, Museen, Gärten, Zitadellen, Märkten, Basars und Grabkammern festmachen kann. Es könnte sein, dass Sie das Wort ‚Shiraz‘ in einem anderen Zusammenhang kennen: Wein. Tatsächlich wurde diese Rebe bereits im neunten Jahrhundert dort angebaut und Shiraz war als Irans Weinhauptstadt weltbekannt. Die beste Zeit für Ihren Aufenthalt ist der Frühling, da dann der Geruch von Jasmin in der Luft liegt, die Nachtigallen gegen Mitternacht singen und Sie aromatischen Orangenblättertee trinken können.

Unsere Asien-Expertin Theresa legt Ihnen folgende Sehenswürdigkeiten ans Herz:

  1. Die Pinke Moschee
  2. Persepolis
  3. Shah-e-Cheragh Schrein
  4. Bāgh-e Eram – Der Paradiesgarten
  5. Vakil-Basar

Diese Sehenswürdigkeiten können Sie in Schiras erleben

1. Die Pinke Moschee (Nasir-ol-Molk)

Ein Besuch der pinken Moschee (richtiger Name Nasir-ol-Molk-Moschee) ist wie eine Reise durch die Märchen von 1001 Nacht. Ein besonderes Schauspiel können Sie in dieser Moschee früh am Morgen erleben, wenn die ersten Sonnenstrahlen die bunten Fenster der Moschee erreichen. Es ist ein atemberaubendes Spektakel. Setzen Sie sich einfach an eine der Säulen und Sie werden in das Innere eines Kaleidoskops katapultiert. Dieses 1888 fertiggestellte Meisterbauwerk wird Sie schnell in seinen Bann ziehen.

2. Persepolis

Gerade mal 30 Minuten außerhalb Schiras können sie die ehemalige Hauptstadt des Perserreiches erkunden. Dieses Weltkulturerbe birgt Paläste und Königsgräber von Herrschern wie Darius und Xerxes. Die Palaststadt ist 2.500 Jahre alt und wurde erbaut um den Reichtum und die Macht Persiens zu vermitteln. Alexander der Große brannte die Stadt 330 vor Christus nieder, jedoch hatte der Brand einen Vorteil: Er härtete die 30.000 Tontäfelchen mit Inschriften, die so für die Nachwelt erhalten geblieben sind. Heute geben sie Archäologen wertvolle Auskünfte über das damalige Leben in Persepolis.

3. Shah-e-Cheragh Schrein

Die Pinke Moschee am Morgen, der Spiegel Schrein am Abend. Wahrscheinlich werden Sie Ihre Augen nicht von Shah-e-Cheraghs Schönheit abwenden können, da es von innen mit mehr als einer Millionen Glas- und Spiegelstücken dekoriert ist. Die sehr stilvolle Kuppel wird abends mit aufwendiger Beleuchtung in Szene gesetzt. Die Anlage besteht außerdem aus einem beeindruckenden Eingangsportal, das durch seine schiraser Fliesenmosaiken besticht. Trotz der vielen Pilger und Besucher herrscht eine entspannte Atmosphäre, die einem zum Verweilen einlädt.

4. Bāgh-e Eram – Der Paradiesgarten

Der Eramgarten in Schiras ist ideal zum Entspannen, spazieren gehen oder Picknicken. Machen Sie es den Einheimischen nach und ziehen Sie dazu einfach Ihre Schuhe aus. Ursprünglich für die Fürsten und Könige vor circa 1.000 Jahren errichtet, dient dieser kunstvoll angelegte botanische Garten heute der Universität von Schiras. Der Hintergrund der teils kargen Bergkulisse vermittelt Ihnen das Gefühl in einer Oase zu sein. Der Paradiesgarten passt hervorragend zur Stadt der Dichter und Gärten.

5. Vakil-Basar

Ein orientalischer Basar wie er sein muss: voller Leben und zum Verlaufen. Den Vakil Basar gibt es bereits seit 900 Jahren und wurde geschaffen um Schiras zu einem der wichtigsten Handelszentren zu etablieren. Hier bekommen Sie quasi alles: Haushaltssachen, Kleidung, Gewürze, Lebensmittel und natürlich Souvenirs und Teppiche. Es ist allerdings schwierig sich auf die Waren der Händler zu konzentrieren, wenn man von so viel Geschichte umgeben ist. Wegen seiner verschachtelten Innenhöfe, Badehäuser und alten Läden zählt der Vakil Basar zu den schönsten im Iran.

Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

Schnell & einfache Reiseplanung

Individuell gestaltete Traumreisen

Persönliche Beratung von Tourlane-Experten

Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand

Kostenlose und unverbindliche Angebote