Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
 12 Apostel an der Great Ocean Road in Australien

Great Ocean Road Highlights

Fahren Sie entlang der Great Ocean Road und erleben Sie Australien auf einer individuellen Reise.

  • ab 20 Tage

  • Selbstfahrer

  • Oktober - April

  • ca. 22 Stunden

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Ozeanien
  3. Australien
  4. Great Ocean Road Highlights

Route: 3 Wochen Great Ocean Road Reise

Die Great Ocean Road ist der Klassiker einer Australienreise. Die Reise führt Sie von Sydney entlang der spektakulären Südküste Australiens bis nach Palm Cove. Als eine der schönsten Küstenstraßen der Welt ist sie gespickt mit atemberaubenden Landschaften, einer spannenden Tierwelt sowie kulturellen Highlights.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Sydney

  2. Melbourne

  3. Apollo Bay

  4. Port Fairy

  5. Grampians-Nationalpark

  6. Melbourne

  7. Alice Springs

  8. Uluru

  9. Watakarrka-Nationalpark

  10. Alice Springs

  11. Palm Cove

  12.  Weniger
Willkommen in Australien.

1. Sydney

Die Reise beginnt in Sydney, Australiens größter Stadt, wo Sie selbstverständlich vom Flughafen abgeholt und zu Ihrer Unterkunft gebracht werden. Hier verbringen Sie die ersten vier Nächte Ihrer Reise. Die Zeit in Sydney können Sie zum einen zum Sightseeing nutzen, aber auch Tagesausflüge in die wunderschöne Natur rund um Sydney bieten sich an. Darüber hinaus laden die über 70 Strände Sydneys zu entspannten Strandtagen ein. In Sydney unternehmen Sie einen Stadtrundgang und -fahrt, bei der Sie unter anderem die Oper, den Botanischen Garten und den Mrs Macquarie’s Chair besichtigen. Zudem stehen Tagestouren in den Blue-Mountains-Nationalpark und ins Hunter Valley auf dem Programm.

Blick auf den Yarra River und die Skyline von Melbourne, Australien.

2. Melbourne

Die folgenden zwei Nächte verbringen Sie in Melbourne, einer Stadt, die für Ihre vielen kulturellen Einrichtungen, aber auch seine Parks, die interessante Architektur und die idyllische Lage am Yarra River bekannt ist. Erkunden Sie bei einer geführten Tour die versteckten Schätze Melbournes, streifen Sie durch die vielen Straßen und Gassen, entdecken Sie kleine Cafés und spannendes Kunsthandwerk. In Melbourne können Sie eine halbtägige Führung zu den Melbourne Lanes und Arkaden unternehmen.

3. Apollo Bay

Apollo Bay befindet sich mitten auf der szenischen Great Ocean Road im Süden Victorias. Hier verbringen Sie eine Nacht, bevor es am nächsten Tag bereits weiter in Richtung Port Fairy geht. Durch die wunderschöne Lage direkt am Meer eignet sich die Gegend bestens für allerlei Wasser wie tauchen, surfen oder schwimmen. Darüber hinaus ist die Gegend für viele umfassende Wellness-Angebote bekannt.

4. Port Fairy

Willkommen in Port Fairy. Hier verbringen Sie eine weiterer Nacht Ihrer Reise entlang der Great Ocean Road. Da die Gegend vom Fischfang lebt, eignet Sie sich bestens um lokale Fischgerichte und Meeresfrüchte frisch zubereitet zu kosten. Ein Highlight von Port Fairy ist Griffiths Island, eine Insel, die Sie über eine Fußgängerbrücke erreichen können. Hier warten fantastische Strände zum Sonnenbaden und Schwimmen ebenso auf Sie wie ein idyllischer Leuchtturm und entspannte Spazierwege.

Blick vom Pinnacles Lookout im Grampians Nationalpark in Australien

5. Grampians-Nationalpark

Die folgende Nacht verbringen Sie im Grampians-Nationalpark. Vor allem Wanderfans kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten, denn in dem schönen, für seine Wildblumenblüte bekannten Schutzgebiet treffen Sie auf ein über 150 Kilometer umfassendes Wanderwegenetz. Die Gegend eignet sich jedoch auch für schöne Picknicks in der unberührten, rauen Natur oder Ausflüge zu den MacKenzie-Wasserfällen.

Flinders Street Station

6. Melbourne

Als Zwischenstopp auf Ihrer Rundreise legen Sie eine weitere Nacht in Melbourne ein und bekommen so die Chance, die kulturellen Highlights und Sehenswürdigkeiten zu besuchen, die Sie bei Ihrem ersten Aufenthalt möglicherweise verpasst haben. Von Melbourne aus fliegen Sie am folgenden Tag nach Alice Springs, wo Ihre spannende Tour durch das australische Outback beginnt.

7. Alice Springs

Alice Springs im australischen Outback ist der perfekte Ausgangspunkt für spannende und beeindruckende Ausflüge in das Outback und zum berühmten Uluru. Zudem spürt man noch heute die starke Aborigine-Prägung in der Stadt, wodurch Sie die Möglichkeit bekommen, viel über die australischen Ureinwohner zu erfahren. Darüber hinaus ist die Stadt die einzige im Umkreis von 1500 Kilometern, was sie zu einem wichtigen infrastrukturellen Zentrum macht.

Besuchen Sie während Ihrer Australienreise die Stätte des berühmten Ayers Rock oder Uluru.

8. Uluru

Uluru – auch als Ayers Rock bekannt – ist das Traumziel eines jeden Australienreisenden. Den beeindruckenden Monolithen entdecken Sie heute nach Ihrer Ankunft in Yulara. Yulara ist zudem der Ausgangspunkt für Ihre dreitägige Bustour durch das faszinierende, sogenannte „Red Center“, ein Teil des australischen Outbacks. Bei der ersten Station der Bustour besuchen Sie eine Kamelfarm, das Mutitjulu-Wasserloch, Sie lernen die Kultur des Anangu-Stammes kennen und bestaunen selbstverständlich den Uluru.

9. Watarrka-Nationalpark

Der Watarrka-Nationalpark ist ein beeindruckender Zwischenstopp auf Ihrer dreitägigen Busreise durch das Outback. Das Schutzgebiet ist 71.000 Hektar groß und beherbergt unter anderem mit dem Kings Canyon die größte Schlucht Australiens. So erleben Sie bereits auf der Fahrt zu Ihrer Unterkunft Sie spannende Highlights, atemberaubende Sehenswürdigkeiten und Landschaften. Erleben Sie einen beeindruckenden Sonnenuntergang am Uluru und erkunden Sie auf der Fahrt in den Watarrka-Nationalpark die faszinierende Schlucht Walpa Gorge.

Palm Valley im Finke Gorge National Park, Northern Territory, Australien.

10. Alice Springs

In Alice Springs endet Ihre dreitägige Busreise. Hier legen Sie zudem einen weiteren entspannten Zwischenstopp ein, bevor es am nächsten Tag bereits zu Ihrem letzten Reiseziel geht. Dafür fliegen Sie von Alice Springs aus nach Cairns. Vor der Fahrt nach Alice Springs unternehmen Sie eine etwa dreistündige Rundwanderung entlang des Kings Canyon, inklusive atemberaubender Aussichten auf faszinierende Schluchten und Steilwände. Für weniger Sportbegeisterte bietet sich alternativ ein Spaziergang auf dem Boden des Canyons an. Auf der Fahrt nach Alice Springs machen Sie Halt auf der Kings Creek Station.

11. Palm Cove

Nachdem Sie in Cairns gelandet sind, fahren Sie nach Palm Cove. Palm Cove ist eines von mehreren idyllischen Urlaubsörtchen nördlich von Cairns. Das Städtchen ist vor allem als Wellness-Oase bekannt und bildet das letzte Ziel Ihrer 20-tägigen Australienrundreise. Hier können Sie die letzten Tage nutzen, um an idyllischen Sandstränden zu entspannen, zu schwimmen, zu schnorcheln und das berühmte Great Barrier Reef zu besuchen. In Palm Cove können Sie das berühmte Great Barrier Reef sowie den Daintree-Nationalpark, inklusive dem Bloomfield Track und Cape Tribulation, besuchen.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Andere Reiserouten durch Australien

  1. Luftaufnahme der Great Ocean Road in Australien.

    ab

    1.595 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Hells Gates-Leuchtturm in Macquarie Harbour, Tasmanien, Australien.

    ab

    2.085 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Leuchtturm von Byron Bay im Norden von New South Wales, Australien.

    ab

    2.205 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Stadtpanorama von Sydney mit der Harbour Bridge und dem Opernhaus.

    ab

    1.820 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Bild der berühmten Vivonne Bay auf Kangaroo Island in Südaustralien.

    ab

    1.650 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick_auf_den_Ayers_Rock_Uluru_in_Australien

    ab

    3.735 €

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Strand_in_Byron_Bay_Australien_von_oben_gesehen

    ab

    2.529 €

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Mit dem Auto durch den Busch in Australien

    ab

    1.340 €

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Blick über die Landschaft des Watarrka National Park in Australien bei Sonnenuntergang

    ab

    999 €

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Straße im australischen Outback

    ab

    1.530 €

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Eine_Straße_windet_sich_entlang_der_Pazifikküste_auf_der_Südinsel_Neuseelands

    ab

    8.749 €

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Eine Frau, die die Korallenriffe des Great Barrier Reefs beim Tauchen erkundet

    ab

    4.099 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?