Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Mutter, Sohn und Tochter sitzen auf dem Meer in Mauritius.

Mauritius Familienurlaub: 12 Tage auf Paradiesinsel

Am Strand entspannen, beim Wassersport austoben, Flora und Fauna entdecken!

  • 12 Tage

  • Transfer

  • Mai - November

  • ca. 11 Stunden

Legen wir los?

Mauritius Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Mauritius Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Afrika
  3. Mauritius
  4. Mauritius Familienurlaub: 12 Tage auf Paradiesinsel

Was können Sie mit dem Mauritius Familienurlaub entdecken?

Der Luxusurlaub Mauritius führt Sie von Nord nach Süd durch eine Insel voller ikonischer Mit dem Mauritius Familienurlaub entdecken Sie die besten Orte für einen Mauritius Urlaub mit Kindern! Freuen Sie sich auf einen entspannten Urlaub im idyllischen Inselparadies von Mauritius. Ein Angebot von zahlreichen Aktivitäten wie etwa Wassersportarten oder Bootstouren sorgt für Abwechslung und Unterhaltung für jeden Geschmack und jede Altersgruppe. Zudem bietet der Mauritius Familienurlaub die Gelegenheit in den Pamplemousse Botanical Gardens, im Blue Bay Marine Park, oder auf der Ile aux Aigrettes viel Wissenwertes über die faszinierende Flora und Fauna von Mauritius zu lernen.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Grand Gaube

  2. Ile d'Ambre

  3. Mahebourg

  4. Ile aux Cerfs

  5. Ile aux Aigrettes

  6.  Weniger
Seerosen in Pamplemousses Boticanal Gardens, Mauritius

1. Grand Gaube

Grand Gaube heißt Sie auf Ihrem Mauritius Familienurlaub willkommen! Direkt zum Start Ihrer Reise werden Sie von den paradiesischen weißen, palmengesäumten Stränden der Insel empfangen. Das Meer bietet Ihnen hervorragende Tauchmöglichkeiten, auch Bootsfahrten oder Golfen sorgen für tolle Momente vor traumhafter Kulisse. Viele lokale Restaurants und Bars bieten ein Unterhaltungsprogramm mit Musikern und Tänzern, der örtliche Markt präsentiert Kunsthandwerk. In der Nähe liegen die Pamplemousses Botanical Gardens. Dieser älteste botanische Garten der Südhalbkugel ist besonders für seine riesigen Seerosen bekannt.

Exotischer Schmetterling auf Mauritius

2. Ile d'Ambre

Nun geht es für Sie auf die Ile d’Ambre. Mit ihren einsamen Wäldern, Seen, und Ruinen gehört die Insel zu den Top-Wanderspots des Landes. In der Mitte der Insel finden Sie einen alten, mit Wasser gefüllten Krater, vom Osten aus erhalten Sie einen großartigen Blick auf die Küste von Roches Noires mit ihrer türkisblauen Lagune. Während Sie die Ile d’Ambre erkunden, werden Sie vielleicht auch von bunten Schmetterlingen begleitet! Auch eine Kajaktour durch den Mangrovenwald sollten Sie sich nicht entgehen lassen.

Segelboote in der Lagune vor Mountain Lion, Mahebourg Lagune, Mauritius.

3. Mahebourg

Nächster Halt: Mahébourg. Die breiten Alleen eignen sich wunderbar fürs Flanieren durch das charmante Dorf, auch die Uferpromenade ist wunderschön. Besuchen Sie den Markt Central Foire de Mahebourg, genießen Sie traditionelle Gerichte, oder besichtigen Sie Sehenswürdigkeiten wie die Kirche Notre Dame de Anges oder die Mahebourg-Moschee. Zu dem Ort gehört auch ein faszinierendes Museum, das etwa frühe Karten der Insel oder Gemälde der frühen mauritischen Tierwelt zeigt. Bei einem Ausflug ins Meeresschutzgebiet Blue Bay Marine Park entdecken Sie die vielfältigen Korallen und Fische des Meeres.

Strand der paradiesischen Insel Ile aux Cerfs auf Mauritius

4. Ile aux Cerfs

Mit dem Katamaran erreichen Sie nun die herrliche Ile aux Cerfs. Bevor Sie am Sandstrand an Land gehen, können Sie bereits wundervolle Panoramen von weißen Wellen und imposanten Bergketten genießen, während an Bord ein leckeres Barbecue geboten wird. Unterwegs sehen Sie auch den Grand River South East Wasserfall. Die Ile aux Cerfs ist geprägt von einer idyllischen Atmosphäre, zudem werden zahlreiche Aktivitäten, etwa Wassersportarten wie Wakeboarden oder Wasserski, angeboten, so dass sie auch ein sehr empfehlenswertes Ziel für einen Mauritius Urlaub mit Kindern ist.

Die Insel Ile Aux Aigrettes vor der Pointe D'Esny im Süden von Mauritius.

5. Ile aux Aigrettes

Der Mauritius Familienurlaub führt Sie auch auf die Ile aux Aigrettes. Die Insel ist ein Naturschutzreservat, in dem Sie seltene Tierarten wie die Rosentaube oder den Telfair-Skink kennenlernen. Die Riesenschildkröten sind ein weiteres tierisches „Wahrzeichen“ der Insel. Die Küsten sind geprägt von einem trockenen Wald, der einst ganz Mauritius überzog. Ein kleines Besucherzentrum liefert Wissenswertes über die Ile aux Aigrettes und erinnert mit Skulpturen an ausgestorbene Tiere wie die Mauritius Fruchttaube. Mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna ist die Insel ein klares Must See für alle Naturinteressierten!

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Sonnenuntergang am Strand von Tamarin, Mauritius

    ab

    1.149 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Mauritius, Golfurlaub

    ab

    1.519 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Junges Paar mit perfektem Blick auf die Chamarel-Wasserfälle von Mauritius

    ab

    2.699 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Tropisches Strandresort mit Liegestühlen und Sonnenschirmen auf Mauritius

    ab

    1.529 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?