Blick auf den Arenal Vulkan in Costa Rica bei Sonnenuntergang.

Costa Rica Reise

Paradies zwischen Dschungel und Strand

    Costa Rica Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Costa Rica Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Mittelamerika
    3. Costa Rica

    Was erwartet Sie in Costa Rica?

    Auf einer Reise nach Costa Rica, auch als die Schweiz Mittelamerikas bezeichnet, erwarten Sie vielseitige Landschaften und eine bemerkenswerte Artenvielfalt. Natürliche Grenzen bilden im Westen der Pazifik und im Osten die Karibik. Die ausgedehnten Strände sowie das tropische bis subtropische Klima machen Costa Rica zu einem beliebten Reiseziel, das mit seinem Umweltbewusstsein überzeugt.

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Trips

    Eine Costa Rica-Rundreise ist immer etwas Besonderes. Egal, ob Sie auf einer Selbstfahrerreise das Land auf eigene Faust erkunden, Flora und Fauna bei einer Naturreise entdecken oder sich bei einer Radreise ins Abenteuer stürzen – unsere Reiseexperten beraten Sie gerne bei der Planung Ihres individuellen Urlaubs.

    1. Blick auf die Skyline von Panama City von einem Park aus

      ab

      1.495 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Junge Frau, die durch den Regenwald wandert und auf der Brücke über die türkisfarbene Lagune spazieren geht

      ab

      2.180 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Fluss_und_Dschungel_im_Tortuguero_Nationalpark_Costa_Rica

      ab

      1.205 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Entdecken Sie die reiche Tierwelt Zentralamerikas auf einer Costa Rica Rundreise.

      ab

      4.080 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Blick auf die Celeste-Wasserfälle in Costa Rica.

      ab

      3.010 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Ein Mann fährt auf einem Mountainbike in Costa Rica.

      ab

      4.363 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Cascade, Parc National Arenal Volcano, Costa Rica

      ab

      1.260 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    8. Familienurlaub in einem tropischen Klima in Costa Rica.

      ab

      1.192 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    9. Indigene costaricanische Frauen in traditioneller Kleidung bei der Kaffeeernte in ihrem Korb.

      ab

      2.883 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    10. Puerto Carrillo an der Pazifikküste von Costa Rica.

      ab

      1.578 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    11. Karibik Strand in der Nähe von Puerto Viejo, Costa Rica.

      ab

      2.602 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    12. Ein Moment der Ruhe im Fluss während eines Rafting Abenteuers in Costa Rica

      ab

      2.000 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    13. Blick auf den Playa Cocles in der Nähe von Puerto Viejo, Costa Rica.

      ab

      2.812 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    14. Sonnenuntergang im Corcovado-Nationalpark auf der Osa-Halbinsel in Costa Rica.

      ab

      2.899 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    15. Strand und Wald der Drake Bay, Costa Rica.

      ab

      4.675 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    16. Das Panorama mit dem Arenal Vulkan und Arenal See, Costa Rica.

      ab

      1.790 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    17. Blick auf den Vulkan Arenal in Costa Rica.

      ab

      2.899 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    18. Jeep auf dem Weg zum Vulkan Arenal bei La Fortuna in Costa Rica

      ab

      3.318 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    19. Der Strand von Manzanillo im Süden von Costa Rica.

      ab

      1.056 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    20. Strand_von_Manuel_Antonio_Costa-Rica

      ab

      830 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Entdecken Sie diese Orte in Costa Rica

    Neben 26 Nationalparks gibt es in Costa Rica zahlreiche Reservate und ausgeschriebene Naturschutzgebiete, in die es sich zu reisen lohnt. Fauna und Flora zeigen sich in einer schier unerschöpflichen Bandbreite. Bewundern Sie auf Ihren Reisen Totenkopfäffchen, Nasenbären oder Pakas.

    Mehr als 900 Vogelarten finden Sie in Costa Rica. Und wenn Sie bis an die Küsten reisen, entdecken Sie vielleicht Delfine, Buckelwale oder Hammerhaie. Erkunden Sie auch den Regenwald Costa Ricas mit vielen verschiedenen Baumarten und mehr als 1.000 Orchideenarten. Weniger

    1. Grüne Pflanzen im Nationalpark

      Cahuita

    2. Luftaufnahme des naturbelassenen Sandstrands

      Corcovado

    3. Blick auf La Fortuna und den aktiven Vulkan Arenal in Costa Rica

      La Fortuna

    4. Frau_auf_einer_Hängebrücke_im_Monteverde_Reservat_Costa_Rica

      Monteverde

    5. Blaues Meer am Sandstrand mit Palmen

      Puerto Viejo

    6. Nationaltheater_in_San_Jose_Costa_Rica

      San Jose

    7. Tamarindo Strand und Mündung, Guanacaste, Costa Rica

      Tamarindo

    8. Vögel auf Ast im Tortugero Nationalpark

      Tortuguero

    Kundenmeinungen über unsere Costa Rica Reisen

    Die besten Aktivitäten auf Ihrer Reise

    1. Hammerhaie und Fischschwärme

      Tauchen

      Abenteuer von der Karibik bis zum Pazifik

    2. Porträt einer jungen Surferin am Strand mit ihrem Surfbrett

      Surfen

      Die besten Wellen beider Meere

    3. Ein aus dem Wasser springender Buckelwal in Costa Rica

      Whalewatching

      Walen ganz nah kommen

    4. Frau auf einer Hängebrücke im Dschungel von Monteverde, Costa Rica.

      Wandern

      Artenvielfalt der Nebelwälder und Küsten

    5. Eine Frau die beim Ziplining im Monteverde Regenwald von Costa Rica von einem Baum zum anderen schwingt.

      Canopy-Tour

      Mit Abenteuerfeeling durch den Dschungel

    6. Gruppe von Frauen übt Yoga am Strand

      Yoga

      Entspannung zwischen Regenwald und Strand

    7. Mann spielt Golf an einem See

      Golfen

      Exzellente Golfplätze in den Tropen

    Diese Highlights sollten Sie nicht verpassen

    Vulkan Arenal

    Der Vulkan Arenal, der sich in den fruchtbaren nördlichen Ebenen von Costa Rica befindet, ist ein unvermeidliches Ziel, wenn Sie in diesem Teil des Landes reisen. Bis 2010 war er Costa Ricas aktivster Vulkan. Sehr zur Freude seiner Besucher spuckte Arenal regelmäßig große Mengen von Lava, Gas und Asche. Dieser Eruptionszyklus endete kürzlich.

    Tamarindo

    Entlang der pazifischen Küste finden Sie den Strand von Tamarindo. Sportarten wie Tauchen, Schnorcheln, Wasserscooter, Wellenreiten und viele mehr werden an diesem idyllischen Strand angeboten. Vor allem bei Surfern ist der Tamarindo Strand besonders beliebt. Da mitunter starke Meeresströmungen vorhanden sind, empfehlen wir vorher Erkundigungen bei den Einheimischen einzuholen.

    Drake Bay

    Drake Bay, oder Bahía Drake auf Spanisch, befindet sich im nördlichen Teil der Osa-Halbinsel von Costa Rica. Osa ist die abgelegenste Region des Landes, und deshalb ist es ein Favorit unter den Reisenden, die im Einklang mit der Natur sind. Diese Bucht wurde nach Sir Francis Drake benannt, der sie während seiner Reise um die Welt im 16. Jahrhundert entdeckte. Drake Bay ist ein Paradies für Abenteurer und Entdecker.

    Tauchen und Surfen

    Costa Rica bietet atemberaubende Strände an der Karibikküste und viele kleine, romantische Orte. Ein absoluter Geheimtipp und unbedingtes "Muss" bei Ihrer Costa Rica Reise sind die Venado-Tropfsteinhöhlen. In diesem mystischen Höhlensystem können Sie geologische Formationen bestaunen, die Millionen Jahre alt sind. Sollten Sie das Tauchen, Schnorcheln oder Surfen lieben, dann stehen Ihnen im Westen der Pazifik und im Osten die Karibik mit sagenhaften Stränden zur Wahl.

    Expedition in den Regenwald

    Als Abenteurer erwarten Sie insgesamt 26 Nationalparks in Costa Rica, Bergnebelwälder und aktive Vulkane, die jährlich unzählige Besucher in ihren Bann ziehen.

    Nationalpark Braulio Carrillo

    Im Nationalpark Braulio Carrillo steht die „Teleferico“ genannte Dschungelseilbahn, die Sie in kleinen Gondeln bis über die Baumwipfel bringt. Von hier genießen Sie einen ganz besonderen Ausblick auf den Nationalpark und den dichten Regenwald.

    Nationalpark Tortuguero

    Der Tortuguero Nationalpark ist trotz seiner abgelegenen Lage eines der beliebtesten Ziele auf einer Costa Rica Reise. Mit seinen langen Kanälen, dem üppigen Regenwald und den Stränden trägt Tortuguero völlig zurecht den Spitznamen "Amazonas von Costa Rica". Er ist der am dritthäufigsten besuchte Nationalpark im Land - besonders die grünen Schildkröten locken zahlreiche Besucher an.

    Monteverde Bergnebelwald

    Der Bergnebelwald von Monteverde steht für gewöhnlich ganz oben auf der To-Do-Liste in Costa Rica. 1972 gegründet, wird er heute von einer Non-Profit-Organisation betrieben, die sich dem Schutz und der Rettung des gefährdeten Ökosystems verschrieben hat. Das 4000 Hektar große Biologische Reservat Monteverde ist das Zuhause von über 100 Säugetierarten, 400 Vögeln, 500 Orchideen und vielen weiteren Tieren. Weniger

    Reisethemen: Was sollte man über Costa Rica wissen?

    Der Vulkan Arenal bei Sonnenuntergang in der Region Monteverde, Costa Rica.

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Costa Rica

    Blick zum karibischen Strand von Costa Rica in der Nähe Manzanillo

    Travel Guide

    Die optimale Reisedauer für Costa Rica

    Reisetipps

    Reisebericht Costa Rica

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Weitere Reiseziele in Mittelamerika