Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Tropische Küste mit Kokosnusspalmen und einer Palapa über dem Wasser, Bocas del Toro, Karibisches Meer, Panama

Panamakanal & Karibik: Panama Rundreise 14 Tage

Eine grüne Perle in Zentralamerika

  • ab 14 Tage

  • Selbstfahrer

  • November - April

  • ca. 12 Stunden

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Mittelamerika
  3. Panama
  4. Panamakanal & Karibik: Panama Rundreise 14 Tage

Was sehen Sie auf der Panama Rundreise 14 Tage?

Die Panama Rundreise 14 Tage zeigt Ihnen die schönsten Orte des Landes. Starten Sie im modernen Panama City, wo Sie den Panama-Kanal durchqueren, bevor Sie sich aufmachen, das grüne Panama zu entdecken. Treffen Sie die Faultiere vom Valle de Antón, einer einzigartigen „Stadt im Krater“, und reiten Sie durch das abgelegene Bergdorf Santa Fe. Erobern Sie den unendlich weiten Strand von Las Lajas und genießen Sie Wanderwege durch dichte Wälder. Schließlich warten die traumhaften Inseln von Bocas del Toro auf Sie.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Panama City

  2. El Valle de Anton

  3. Santa Fe

  4. Las Lajas

  5. Boquete

  6. Bocas del Toro

  7.  Weniger
Die Skyline von Panama City mit ihren Wolkenkratzern im Finanzdistrikt bei Sonnenuntergang.

1. Panama City

Panama City ist der Ausgangspunkt Ihrer Panama Rundreise 14 Tage. Panama Stadt ist wohl die kosmopolitische, modernste Stadt Mittelamerikas. Durch ihre beeindruckende Skyline wird sie häufig mit Miami verglichen. Rund um die Stadt gibt es zudem tolle, naturnahe Ausflugsziele, an denen Sie Tukanen, Faultieren und Brüllaffen begegnen können.  Bei einer Bootstour befahren Sie eine Teilstrecke des Panamakanals von Panama City bis Gamboa. Während der Fahrt warten wunderschöne Landschaften und Fotomotive auf Sie - es ist ein einmaliges Erlebnis, das bei jedem Reisenden einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

El Valle de Antón in Panama, Karibik

2. El Valle de Anton

Weiter geht es ins Valle de Anton. Die kleine Stadt liegt in einem Gebirge und ist von Nebelwäldern umgeben. Rund 6700 Einwohnern machen den ungewöhnlichen Ort zum größten bewohnten Krater der Welt. Am Kraterrand befindet sich ein spektakulärer Wanderweg, der Ihnen aufregende Panoramablicke beschert. Zum Stadtbild gehören zahlreiche Faultiere, die vorzugsweise an Stromkabeln sowie anderen seil ähnlichen Konstruktionen hängen. Auch sonst stehen Tiere in El Valle de Antón mit einem Zoo, einem Herpetarium sowie einem Schmetterlingshaus im Mittelpunkt. Andere Attraktionen sind ein Orchideengarten sowie ein kleines geologisch-historisches Museum mit einer Sammlung präkolumbianischer Artefakte.

Kaffeeplantage Landschaft in Panama

3. Santa Fe

Weiter geht es in das abgelegene Bergdorf Santa Fe. Hier nutzen mehr Leute Pferde als Autos zur Fortbewegung, und auch Sie können ein Pferd mieten, um die naturbelassene Umgebung zu erkunden. Im Ort werden mehrere Touren und Besichtigungen angeboten, etwa auf Kaffeefarmen. Weitere Naturschönheiten der Gegend sind die Bermejo Wasserfälle oder die Reserva La Yeguada. Ein kulturelles Highlight ist die Iglesia de San Francisco de la Montana, eine der ältesten Kirchen Panamas. Kleine Läden verkaufen handgemachte Souvenirs, wie etwa die berühmten Panamahüte oder Kunst der indigenen Ngabe.

Strand von Las Lajas in Panama

4. Las Lajas

Ihr nächstes Ziel ist Las Lajas. Der Ort im Süden der idyllischen Provinz Chiriqui ist hauptsächlich für den 12 Kilometer langen Strand bekannt. An den Wochenenden ist öfters etwas los, aber unter der Woche liegt der Strand oft verlassen, sodass Sie die herrliche Weite ganz allein genießen können. Hier befinden Sie sich auf der pazifischen Seite des Landes, was bedeutet, dass die Wellen etwas größer und das Wasser etwas kühler sein kann, aber dafür macht Wassersport hier doppelt so viel Spaß.

Weiße Wolken über der Stadt von Boquete

5. Boquete

Machen Sie sich auf den Weg nach Boquete. Die wunderschöne Kleinstadt ist ein Paradies für Wanderer. Ein 13 Kilometer langer Wanderweg führt zu dem Gipfel des Vulkans Barú, während andere Wanderwege zu märchenhaften Winkeln der Nebelwälder führen, in denen der Quetzal und andere exotische Vögel heimisch sind. Ein weiterer Wanderweg führt an drei Wasserfällen vorbei. Für Erholung sorgen Wasserstellen in einem abgelegenen Waldstück. Ein weiteres Ausflugsziel sind die heißen Quellen von Los Pozos de Caldera. Wollen Sie mehr Action, können Sie in der Region mit Seilbahnen durch die Nebelwälder rauschen oder sich mit einem Schlauchboot auf die Wildwasserflüsse wagen.

Blick über Insellandschaft in der Bocas del Toro Provinz von Panama

6. Bocas del Toro

Zum Abschluss Ihrer Panama Rundreise 14 Tage geht es nach Bocas del Toro. Die Provinz besteht aus mehreren traumhaften Inseln, wovon Colón die berühmteste ist. Die berühmteste Attraktion dort ist der Playa de Estrellas, benannt nach den dort zu findenden Seesternen. Nicht weit entfernt ist der Marine National Park der Insel Bastimentos oder die kleine Insel Carenero, die Sie bei einer einstündigen Wanderung praktisch komplett erkunden können. Die Wellen dort sind auch für Surf-Anfänger geeignet. Alle Inseln von Bocas del Toro sind großartige Orte, um die lokale karibische Küche zu kosten.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Wilder karibischer Strand in Costa Rica

    ab

    1.928 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Skyline Panama Stadt

    ab

    2.077 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Wanderweg entlang der Avenida Balboa in Panama City

    ab

    495 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. San Blas Riffe kleine Insel mit Kokospalmen

    ab

    388 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Wunderschöne Landschaft in Cerro Punta in Chiriqui

    ab

    1.784 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Sonniger Tag in Panama City

    ab

    1.502 €

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Kathedrale von Colón, Panama

    ab

    1.337 €

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Panama City - Metropolitan Naturpark

    ab

    2.056 €

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Beliebte Red Frog Beach auf Bastimentos Insel, Bocas del Toro, Panama

    ab

    1.751 €

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Panama City - Panama, Panama, Lateinamerika, Mittelamerika, Außenaufnahme von Gebäuden

    ab

    1.210 €

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Strand mit Palmen in Bocas del Toro Panama

    ab

    2.225 €

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Panama mit Blick auf den Strand und die Küstenlandschaft mit Palmen

    ab

    1.190 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?