REISEBERATUNG:
030 – 555 708 92

Nachhaltigkeit bei Tourlane

Erfahren Sie mehr über unseren Plan zum CO2-Ausgleich für 2020.

Planet Positiv statt einfach nur emissionsfrei. Für 2020 hat Tourlane sämtliche CO2 Emissionen des Unternehmens, sowie alle Emissionen die durch die Reisen der Kunden entstehen ausgeglichen.

Bei Tourlane glauben wir daran, dass das Reisen eine bereichernde Erfahrung ist, die uns persönlich wachsen lässt. Während wir die Schönheit dieses Planeten erleben, in dem wir uns auf fremde Kulturen und Traditionen einlassen und in die Schönheit der Natur eintauchen, haben wir gleichzeitig die Möglichkeit, etwas zurückzugeben. Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen werden durch das Reisen zusammengebracht und wir wollen unseren Teil dazu beitragen, dass die Orte, die wir und unsere Kunden besuchen, genauso zurückgelassen werden, wie wir sie vorfinden.

Die Nachfrage nach Reisen steigt von Jahr zu Jahr und umso wichtiger ist es, dass unsere Branche anerkennt, welchen Einfluss sie auf die Umwelt hat. Deshalb ergreift Tourlane eine aktive Rolle, wenn es um Nachhaltigkeit geht und darum, den ökologischen Fußabdruck unseres Unternehmens und unserer Kunden zu minimieren.

Wir verfolgen einen individualisierten und datenbasierten Ansatz, um alle CO2-Emissionen unseres Unternehmens und unserer Kunden auszugleichen. Wir nennen das Planet Positiv.

Wie sieht Tourlanes Plan für Nachhaltigkeit genau aus?

Wir schätzen, dass unser Geschäftsbetrieb und die Reisen unserer Kunden im Jahr 2020 Emissionen von etwa 100.000 Tonnen CO2 verursachen werden. Diese Menge haben wir bereits komplett ausgeglichen. Das wäre in etwa so, als würde man 55.000 Autos von Deutschlands Straßen nehmen und zwar ein ganzes Jahr lang. Beim Erfassen unseres CO2-Ausstoßes werden wir von unserem Partner Planetly.org unterstützt, und werden unsere Schätzungen über das gesamte Jahr gemeinsam kontinuierlich bewerten. 

Was planen wir für die Zukunft? 

Unsere Initiative im Jahr 2020 ist erst der Anfang unseres langfristigen Einsatzes zur vollständigen Beseitigung sämtlicher CO2-Emissionen aller unserer Reisen. Es ist ein gewaltiges Unterfangen, die CO2-Emissionen von Reisen auszugleichen, insbesondere, wenn es um Dienstleistungen von Drittanbietern geht, die wir jedoch glücklicherweise beeinflussen können. Daten helfen uns dabei, Nachhaltigkeitslücken aufzuzeigen, um den ökologischen Fußabdruck unseres Unternehmens und unserer Kunden auf der ganzen Welt zu beseitigen. 

Unser kurzfristiges Ziel ist es, alle unsere Bemühungen transparent zu gestalten und uns mit der Reisebranche abzustimmen, um sofortige Maßnahmen von der Regierung (wie etwa Bepreisung von CO2-Abgaben) sowie das Engagement von anderen Unternehmen der Branche einzufordern.

Was bedeutet Planet Positiv für Tourlane?

Für uns bedeutet Planet Positiv, dass wir in die  lokale Wirtschaft investieren und die wunderschönen Landschaften erhalten, die so viele authentische Erlebnisse ermöglichen und das Reisen einzigartig machen. Es ist unser Ziel, verantwortungsvollen, respektvollen und nachhaltigen Tourismus durch ökologisch bewusste Initiativen zu fördern. Im Laufe dieses Prozesses gleichen wir den ökologischen Fußabdruck unseres Unternehmens und unserer Kunden weltweit aus. Planet Positiv ist eine Haltung der Wertschätzung, mit der wir unserem Planet etwas zurückgeben. 

Warum haben wir uns für die Zusammenarbeit mit Planetly.org entschieden? 

Bei unserer Suche nach einem Partnerunternehmen waren wir besonders davon frustriert, dass nur sehr allgemeine Daten für die Berechnungen verwendet wurden. Dieser Ausgleich ist nur eine Übergangsmaßnahme, während wir daran arbeiten, unseren gesamten ökologischen Fußabdruck zu eliminieren. Aber damit das funktioniert, müssen wir die genauen Details unseres Fußabdrucks kennen und analysieren an welcher Stelle verschiedene Maßnahmen den größten Einfluss hätten. Auf unserem Weg zu mehr Transparenz und Verantwortungsbewusstsein wollten wir einen individuellen Ansatz bei der Kalkulation verfolgen und gleichzeitig andere ermutigen, das Gleiche zu tun.Planetly.org ist der ideale Partner, der uns dabei unterstützt, unsere Ziele zu erreichen.

Mehr zu unserer Zusammenarbeit mit Planetly.org hier.

Die Details!

Welche Projekte hat Tourlane für den Ausgleich ausgewählt?

Wir haben uns dazu entschieden, Projekte in Asien, Afrika und Südamerika zu unterstützen, wobei der Schwerpunkt auf solchen liegt, die zusätzlich die UN-Nachhaltigkeitsziele (Sustainable Development Goals - SDGs) für Geschlechtergerechtigkeit und die Beseitigung der Armut unterstützen. Die von uns ausgewählten Kompensationsprojekte reichen vom Ausbau von Biomasse-Kraftwerken über Wind- und Sonnenenergie-Parks und Wasserkraftanlagen bis hin zur Sammlung von Plastikmüll. Wir haben auch Wiederaufforstungsprojekte in Betracht gezogen, aber die begrenzte Zeit stellt uns vor ein Problem. Es dauert Jahre bis ein Wald zu einer gesunden Größe heranwächst und diese Bemühungen können durch eine simple Änderunge der Regulationen oder eine erhöhte Nachfrage nach Land oder Holz als Rohstoff zunichte gemacht werden. Unsere Bemühungen haben unmittelbare Auswirkungen und wir haben Projekte ausgewählt, die eine gewisse Dringlichkeit widerspiegeln. Wir bleiben jedoch offen und schließen Ideen alternativer Projekte in Zukunft nicht aus.

Unter planetly.org/tourlane finden sich weitere Informationen zu den von uns unterstützten Projekten.

Entstehen für mich zusätzliche Kosten?

Nein. Wir haben bereits jetzt alle CO2-Emissionen die 2020 entstehen werden ausgeglichen – ohne dass dadurch zusätzliche Kosten für unsere Kunden entstanden sind oder entstehen werden. Dies schließt Emissionen von Flügen, Unterkünften, Inlandstransfers und Mahlzeiten ein. Sich um den Planeten zu kümmern, ist nicht nur grundlegend für unser Geschäft. Es ist auch untrennbar mit unserem Selbstverständnis verbunden, überall auf der Welt zu Hause zu sein. 

Was ist ein CO2-Fußabdruck?

Ein CO2-Fußabdruck wird definiert als die Gesamtheit aller Treibhausgase, die produziert werden, um direkt oder indirekt die Aktivitäten von Menschen zu unterstützen. Üblicherweise wird dieser Kohlenstoffdioxid(CO2)-Ausstoß in Tonnen pro Jahr ausgedrückt. Ein gutes Beispiel ist die Elektrizität in unseren Häusern. Der Großteil der Energie für Elektrizität stammt aus Kohle oder Gas; beides sind fossile Brennstoffe und verursachen den Ausstoß von Treibhausgasendie zu unserem individuellen CO2-Fußabdruck beitragen. 

Was ist ein ökologischer Fußabdruck?

Ein ökologischer Fußabdruck ist eine Maßeinheit, die definiert, wie schnell wir Ressourcen verbrauchen und wie viel Abfall wir erzeugen, in Relation dazu, wie schnell die Natur unseren Abfall aufnehmen und neue Ressourcen erzeugen kann. Er ist ein Maßstab für den menschlichen Einfluss auf das Ökosystem der Erde und hilft uns, die Beziehung zwischen Mensch und Umwelt zu verstehen.

Wie berechnen wir den Fluganteil?

Die Berechnung des Fluganteils ist eine Schätzung der durchschnittlichen CO2-Emissionen eines Übersee-Fluges pro Kunde. Wir haben die prozentuale Verteilung der Flugstrecken unserer Kunden im Jahr 2019 herangezogen und den längsten Flugabschnitt für die Berechnungen verwendet. Anschließend haben wir diese Zahlen in den Flugemissionsrechner der Internationalen Zivilluftfahrtbehörde (ICAO) einbezogen. Das ergab einen gewichteten Durchschnitt der Emissionen pro Passagier von 1,1897 Tonnen pro Hin- und Rückflug, den wir auf 1,19 aufgerundet haben.

Wie wird der Emissionsanteil auf dem Land berechnet?

Der Landanteil ist eine Schätzung der durchschnittlichen CO2-Emissioneneines gesamten Reisetages pro Kunde. Er deckt Folgendes ab: Fahrten, alle Mahlzeiten, Abfall und Unterkunft. Das britische Ministerium für Umwelt, Ernährung und ländliche Angelegenheiten (DEFRA) veröffentlicht eine jährliche Liste der globalen Hotel-Emissionsfaktoren, die wir für die Berechnung verwendet haben. Wir berücksichtigten anschließend die prozentuale Verteilung der Reiseziele unserer Kunden.

Wie berechnen wir die Emissionen des Unternehmens?

Wir berechnen unsere CO2-Emissionen anhand der Verbrauchsdaten der von uns verwendeten Elektrizität, Verpflegung und Büroartikel. Unsere Geschäftsreisen, das Pendeln der Mitarbeiter und der anfallende Abfall fließen ebenfalls in unsere Berechnungen ein.

Sind dies Schätzungen oder die tatsächlichen Zahlen der Emissionen?

Dies sind Schätzungen, und es gibt viele Variablen, die zu Tragen kommen. Wir haben den Durchschnitt von Schlüsselvariablen aus unseren Reisedaten ermittelt, um ein realistisches Bild zu erhalten. Um beispielsweise die Daten eines Kunden, der von Europa nach Afrika reist zu berechnen,  haben wir als Schätzung einen Flug von Frankfurt nach Kapstadt (9383 Kilometer einfache Strecke) anstelle eines Fluges von Paris nach Nairobi (6488 Kilometer einfache Strecke) verwendet. Natürlich sind wir uns darüber im Klaren, dass sich Ende 2020 möglicherweise herausstellen könnte, dass unsere Schätzungen höher waren als unser tatsächlicher Verbrauch. Eine Einstellung, die unseren Ethos Planet Positiv widerspiegelt, bei dem wir mehr geben als nehmen.

Das sind also Schätzungen, wann werden wir Tourlane die genauen Zahlen kennen?

Wir vergleichen während des gesamten Jahres regelmäßig und fortlaufend unsere Schätzungen mit den tatsächlichen Werten mit dem Ziel, Ende 2020 einen Nachhaltigkeitsbericht zu veröffentlichen. Außerdem werden wir unsere Reisemöglichkeiten, Daten und unternehmensweiten Emissionen kontinuierlich optimieren.  Viele unserer Kunden sind bereits sehr umweltbewusst. Sie können sich dafür entscheiden, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen, anstatt eine Strecke mit dem Auto zu fahren, oder ein Fahrzeug mit Hybridmotor anstelle eines Dieselmotors zu mieten. Diese Einzelheiten werden Teil unserer Berechnungen der tatsächlichen Emissionen sein. 

Was, wenn Reisende bereits CO2-Ausgleiche gekauft haben? 

Wir bedanken uns bei allen, die diesen Einsatz zeigen! Und wir werden trotzdem jede Reise vollständig ausgleichen. the bonus for doing more is all yours. 

Was ist, wenn eine Airline Flüge bereits ausgleicht?

Wir sind dankbar, dass einige Fluggesellschaften ihre eigenen Initiativen durchführen! Wir werden alle unsere Kundenreisen ausgleichen, unabhängig davon, ob die Fluggesellschaft bereits eine solche Kampagne durchgeführt hat, und wir werden weiter an Möglichkeiten arbeiten, unseren gesamten CO2-Fußabdruck zu reduzieren.



Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Du bist ein Reiseexperte?

Du gehörst zu Tourlane!

Verdiene Geld mit dem Verkauf von einzigartigen Reisen!

Mehr erfahren