Roadtrip entlang der Strände Australiens

Reiseziel Ozeanien

Entdecken Sie Australien, Neuseeland und viele kleine Inseln im Pazifik.

Wohin soll Ihre Reise gehen?

Reisen nach Down Under – aber wohin?

Entdecken Sie das Great Barrier Reef, die Heimat des Hobbits oder das australische Outback

Ob Badeurlaub, Insel-Hopping, Städtetrip, Wassersport oder eine Rundreise durch Australien oder Neuseeland – für Reiselustige bietet Down Under eine schier unbegrenzte Auswahl an Möglichkeiten. Als Down Under wird die exotische Inselwelt des Pazifiks bezeichnet. Außer den beiden großen Staaten Australien und Neuseeland gehören noch viele weitere kleine und mittlere Inselstaaten dazu. Australien ist allein schon wegen seiner großartigen Landschaften ein echtes Urlaubsparadies.

Der fünfte Kontinent bietet abwechslungsreiche und vielfältige Reiseerlebnisse, die Reiseherzen garantiert sofort höher schlagen lassen. Obwohl Neuseeland nur wenige Flugstunden von Australien entfernt ist, präsentiert sich der Inselstaat mit einer völlig anderen Vegetation. Naturliebhaber geraten ins Schwärmen angesichts sattgrüner Wälder, beeindruckender Gletscher und zerklüfteter Fjordlandschaften.

Sydney mit dem Opera House in Australien aus der Luft gesehen

Australien

Vom Ayers Rock bis nach Sydney

Wem bei Australien Eukalyptuswälder, einsames Outback und faszinierende Tiere einfallen, der liegt vollkommen richtig – genauso wie alle, die an moderne Millionenmetropolen wie Sydney, Melbourne oder Perth denken, die etliche Attraktionen für jeden Geschmack bieten. Legendär ist die Oper von Sydney, die mittlerweile von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Kulturfans sollten sich auch unbedingt Melbourne ansehen – die Kulturhauptstadt Australiens hat es beim Ranking der lebenswertesten Städte weltweit schon mehrmals auf den vordersten Platz geschafft. Zu den meistbesuchten Naturattraktionen in Australien zählt zweifelsohne der weltberühmte Uluru im Outback, auch bekannt unter dem englischen Namen Ayers Rock. Für die Aborigines ist der malerisch in der Landschaft thronende Berg ein heiliger Ort. Zu den populärsten Aktivitäten gehören am Uluru Wandern und Fotografieren – besonders beim Sonnenuntergang wird der Sandstein des majestätischen Berges in ein wundervolles Licht getaucht. Auch ein Besuch des Great Barrier Reef steht bei Vielen auf dem Programm, ist es doch eines der sieben Naturwunder unseres Planeten.

Jetzt Australien entdecken

Straße entlang des Ozeans auf der Südinsel von Neuseeland

Neuseeland

Kia ora, Willkommen in Neuseeland!

Das Land der Kiwis bietet die einmalige Gelegenheit, auf der Urlaubsreise einen Blick zurück in die Entstehungsgeschichte der Erde zu werfen: Die Bandbreite reicht dabei von erloschenen Vulkanen bis hin zur immer noch aktiven Geysiren und heißen Quellen. Und natürlich zieht es auch jede Menge Filmfans nach Neuseeland, denn hier können Original-Drehorte und viele Kulissen aus „Der Herr der Ringe“- bzw. „Hobbit“-Verfilmungen bestaunt werden. Als Kontrast gilt der Franz-Josef-Gletscher, der sich im Westland-Nationalpark auf der neuseeländischen Südinsel befindet. Der herrliche Gletscher gilt weithin als das Juwel der neuseeländischen Westküstengletscher und ist eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Welt. Er bewegt sich Tag für Tag um etwa einen halben Meter nach vorne. Dies führt dazu, dass sich Eisformationen und Gletscherspalten ständig verschieben oder ganz neu bilden. Verantwortlich für das hohe Tempo des Gletschers sind etliche Wasserfälle, die malerisch links und rechts entlang des Gletschers in die Tiefe stürzen.

Jetzt Neuseeland entdecken

Abenteuer Down Under

Das müssen Sie wissen
  • Bevor Sie Ihre Reise nach Down Under antreten, sollten Sie sich unbedingt über die Einreise- und Impfbestimmungen informieren. Eine zuverlässige Quelle dafür ist das Auswärtige Amt.

  • Auch für aktuelle Sicherheitshinweise können Sie das auswärtige Amt kontaktieren.

  • Für viele Länder brauchen Sie ein Visum oder eine elektronische Einreisegenehmigung, die Sie entweder vorab beantragen müssen oder vor Ort bei der Einreise erhalten.

  • Sie sollten eine Auslandskrankenversicherung mit Rückholgarantie abschließen. Auch eine gut ausgestattete Reiseapotheke wird empfohlen.