Palmengesäumte Straße mit zwei Fahrbahnen

Rundreise: Argentinien und Uruguay 2 Wochen entdecken

Buenos Aires - San Carlo de Bariloche - Puerto Iguazú - Montevideo - Valentines

  • ab 14 Tage

  • Privat geführt

  • Oktober-Dezember

  • ca. 16 Std.

Uruguay Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Uruguay Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Südamerika
  3. Uruguay
  4. Rundreise: Argentinien und Uruguay 2 Wochen entdecken

Wohin führt die Rundreise Argentinien und Uruguay?

Entdecken Sie auf einer 2-wöchigen Rundreise Argentinien und Uruguay einige der schönsten Orte beider Länder. Kombinieren Sie Großstadtflair mit patagonischen Weiten, eindrucksvollen Berglandschaften, dichtem Dschungel und malerischer Küste. Besuchen Sie UNESCO-Welterbestätten wie die eindrucksvollen Iguazú-Wasserfälle oder die historische Hafenstadt Colonia del Sacramento. Und bekommen Sie auf dieser facettenreichen Tour ein Gefühl für die Schönheit und Lebenslust Südamerikas.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1-2: Buenos Aires

  • Tag 3-5: San Carlos de Bariloche

  • Tag 6-7: Puerto Iguazu

  • Tag 8: Buenos Aires

  • Tag 9: Colonia del Sacramento

  • Tag 10: Montevideo

  • Tag 11-12: Valentines

  • Tag 13-14: Buenos Aires & Rückreise

  •  Weniger
Argentinien Buenos Aires Skyline Puerto Madero bei Nacht

1. Buenos Aires (Tag 1-2, 8 & 13-14)

Beginnen Sie Ihre zweiwöchige Rundreise durch Argentinien und Uruguay in der Millionenstadt Buenos Aires. Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bei einer spannenden Stadtführung. Lauschen Sie den allgegenwärtigen Tango-Klängen, während Sie die charmanten Straßen San Telmos entlangschlendern. Besuchen Sie den imposanten Recoleta Friedhof mit seinen spektakulären Mausoleen. Genießen Sie das moderne Flair des Hafenviertels Puerto Madero. Oder lassen Sie sich von den bunten Häuserfassaden des Caminitos im Viertel La Boca begeistern.

Blick über den Nahuel Huapi See in der Nähe von Bariloche Argentinien

2. San Carlos de Bariloche (Tag 3-5)

Der nächste Stopp Ihrer Reise führt Sie per Flug direkt in die malerische Bergwelt Argentiniens und Patagoniens. Lernen Sie die Geschichte und Natur von San Carlos de Bariloche auf einer geführten Tour näher kennen. Genießen Sie dabei den atemberaubenden Blick auf die schneebedeckten Anden. Unternehmen Sie ein Trekking bis zum Gipfel des Cerro Campanario, um die wunderschönen Seen der Region von oben zu bestaunen. Entspannen Sie am Ufer des kristallklaren Nahuel Huapi-Sees. Oder nutzen Sie Ihren Besuch, um die köstlichen Schokoladenkreationen in einem der urigen Cafés zu probieren.

Bootsfahrt zu den Iguazu-Wasserfällen in Argentinien - Tourlane organisiert's!

3. Puerto Iguazu (Tag 6-7)

Von der Bergwelt Patagoniens fliegen Sie nun nach Puerto Iguazú. Entdecken Sie das Dreiländereck zwischen Argentinien, Brasilien und Paraguay mitsamt seiner tropischen Natur bei einem Besuch im Iguazú-Nationalpark. Folgen Sie den natürlichen Pfaden durch den dichten Dschungel und staunen Sie dabei über die endemische Tier- und Pflanzenwelt. Lassen Sie sich vom Blick auf die eindrucksvollen Iguazú-Wasserfälle und besonders auf die Garganta del Diablo berauschen. Oder staunen Sie im Parque de los Aves über die unzähligen exotischen Vögel der Region.

Bunte Häuser in der Altstadt Uruguays

4. Colonia del Sacramento (Tag 9)

Von Buenos Aires fahren Sie auf der "Rundreise Argentinien & Uruguay" nun mit der Fähre nach Uruguay. Besuchen Sie hier die portugiesische Hafenstadt Colonia und verlieren Sie sich bei einem Spaziergang durch die Altstadt. Folgen Sie den kopfsteingepflasterten Straßen der symbolträchtigen Fußgängerzone Calle de los Suspiros. Und überzeugen Sie sich selbst, warum Colonia heute zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört. Besuchen Sie außerdem den schneeweißen Leuchtturm der Stadt. Oder genießen Sie einen Ausflug zum belebten Pier mit Blick auf den Río de la Plata.

Boote im kleinen Freizeithafen in Montevideo, Uruguay

5. Montevideo (Tag 10)

Mit dem Bus fahren Sie weiter nach Montevideo. Erkunden Sie Uruguays charmante Hauptstadt zu Fuß und lassen Sie die entspannte Atmosphäre der Altstadt auf sich wirken. Besuchen Sie den historischen Unabhängigkeitsplatz und den Salvo Palast, um ein Gefühl für die längst vergangene Blütezeit Montevideos zu erhalten. Entspannen Sie an der Playa de Los Pocitos und schauen Sie den Einheimischen beim Wellenreiten zu. Oder erkunden Sie das ausgelassene Ambiente der Ramblas am frühen Abend.

Schafe auf einer Weide in einer Pampa-Landschaft

6. Valentines (Tag 11-12)

Zum Ende Ihrer Reise bietet Ihnen der Besuch in Valentines im Herzen der Provinz Treinta y Tres, die Gelegenheit, eine von Uruguays schönsten Landschaften zu erleben. Erkunden Sie die wunderschöne Merín-Lagune auf Wanderungen und Reitausflügen. Erfahren Sie mehr über die lokale Landwirtschaft und den florierenden Reisanbau der Region. Lassen Sie sich von der entspannten Lebensweise der Einheimischen begeistern. Oder werfen Sie bei einem individuellen Kochkurs einen Blick hinter die Kulisse der südamerikanischen Küche.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,5/5  |  2.600 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Straße in Patagonien mit aufgehender Sonne im Hintergrund

    ab

    6.500 €

     

    exkl. Flug (p.P.)