Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Luftaufnahme der Stadt Georgetown direkt am Meer

Penang Reise

Insel mit einmaligem Charakter

    Legen wir los?

    Malaysia Reisen

    Reisetipps

    Orte

    Malaysia Reisen

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. Malaysia
    4. Penang

    Was sollte man auf der Insel Penang unternehmen?

    In Penang herrscht eine interessante Atmosphäre, geprägt vom Luxus von Kolonialbauten und Villen wie der Pinang Peranakan Mansion sowie vom typisch malaiischen Verschmelzen von Kulturen. Spazieren Sie in Ihrem Penang Urlaub durch die Straßen von George Town oder machen Sie sich auf in die Natur. Der kleine Penang Nationalpark mit seinem Monkey Beach oder auf den Gipfel des Penang Hill, auf dem sich ein Naturschutzgebiet befindet. Ein weiterer Höhepunkt für Ihre Penang Reise ist der reich verzierte Kek Lok Si Tempel.

    1. Küste am Fluss im Penang Nationalpark

      Penang Nationalpark

      Entdecken Sie die Schätze der Natur

    2. Laternen vor dem beleuchteten Tempel

      Kek Lok Si Tempel

      Der größte buddhistische Tempel

    3. Treppenstufen auf den Penang Hill beim Sonnenuntergang

      Penang Hill

      Fantastische Aussicht auf die Stadt

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Penang?

    Penang Nationalpark

    Der Penang Nationalpark ist zwar der kleinste des Landes, doch seine Tier- und Pflanzenwelt ist definitiv sehenswert! Zu Fuß oder mit dem Boot lässt sich der Nationalpark ganz einfach durchqueren, wobei Sie an Schildkröten, Affen, bunten Vögeln und über 1.000 Pflanzenarten vorbeikommen. Der Monkey Trail führt Sie zum Monkey Beach, der Turtle Trail zum Turtle Beach mit Leuchtturm und Schildkrötenauffangstation.

    Kek Lok Si Tempel

    Der hübsche Kek Lok Si Tempel bereichert jeden Penang Urlaub. Mit dem Bau des Tempels wurde im Jahre 1890 begonnen, doch es kommen immer wieder neue Verzierungen dazu, so etwa steht hier seit 2002 die größte Bronzestatue der Welt, welche die Göttin der Barmherzigkeit, Kuan Yin darstellt. Zu der großen Tempelanlage gehören auch die siebenstöckige Pagode der 10.000 Buddhas oder ein Schildkrötenteich, der „Liberation Pond“.

    Penang Hill

    Die wohl schönste Aussicht Ihrer Penang Reise gibt es auf dem Gipfel des Penang Hill. Wählen Sie einen von vier Wanderwegen, alternativ führt Sie auch eine Seilbahn auf den 830 Meter hohen Gipfel. Dort angekommen sollten Sie auch The Habitat benutzen, ein Naturschutzgebiet, in dem Sie zwischen Äffchen und Schmetterlingen beim Schaukeln oder auf einem Baumwipfelpfad den Geräuschen des Regenwalds lauschen können.

    Pinang Peranakan Mansion

    In der Pinang Peranakan Mansion tauchen Sie ein in das Leben der chinesischen Oberschicht des späten 19. Jahrhunderts. Hier wohnte einst der reiche Chung Keng Quee, die authentische Einrichtung blieb größtenteils erhalten. Mit einer Sammlung von über 1.000 Antiquitäten und mitreißenden Führungen hat sich die Pinang Peranakan Mansion nun zu einem hochgelobten Museum entwickelt. Weniger

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Trips für Malaysia

    Passen Sie Ihre Reise nach Malaysia mit den Tipps unserer Reiseexperten für einen unvergesslichen Urlaub an! Entdecken Sie unsere Vorschläge für Aufenthalte in Malaysia.

    1. Blick vom KLCC Park auf die Petronas Towers Malaysia

      ab

      1.039 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Panoramablick auf die Skyline des Kuala Lumpurs, Malaysia

      ab

      2.399 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Skyline von Kuala Lumpur mit Schwimmbad auf dem Dach des Hotels, Malaysia

      ab

      2.499 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Blick über die Teeplantagen der Cameron Highlands in Malaysia

      ab

      959 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Grüne Teeplantage in Cameron Highlands

      Cameron Highlands

    2. Luftaufnahme der Pinnacles Rock-Formation

      Borneo

    3. Planen Sie für Ihre Malaysia Reise einen Besuch von Kuala Lumpur ein

      Kuala Lumpur

    Legen wir los?