Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Schafe auf einem Feld Highlands

Roadtrip Großbritannien: England & Schottland

Einmal durch ganz England und Schottland: Eine perfekte Mischung aus Idylle und pulsierenden Großstädten

  • ab 24 Tage

  • Selbstfahrer

  • Juni - September

  • ca. 1 Stunde

Legen wir los?
  1. Reiseziele
  2. Europa
  3. England
  4. Roadtrip Großbritannien: England & Schottland

Was erleben Sie auf dem Roadtrip Großbritannien?

Der Roadtrip Großbritannien führt Sie einmal durch ganz England und Schottland. Mit London wartet gleich zu Anfang ein ganz besonderes Highlight auf Sie. Wandeln Sie danach in Liverpool auf den Spuren der Beatles. Durchfahren Sie im Lake District an nur einem Tag zehn Seen und kosten Sie die gastronomischen Highlights Glasgows. Spüren Sie das typische Highland Feeling und entdecken Sie die Geheimnisse eines echt schottischen Whiskeys. Der Roadtrip England Schottland bietet Ihnen die perfekte Mischung aus Idylle und pulsierenden Großstädten, wobei Sie zahlreiche unvergessliche Erinnerungen sammeln.

Die Highlights dieser Reise:

  1. London

  2. Cotswolds

  3. Liverpool

  4. Lake District

  5. Glasgow

  6. Fort William

  7. Isle of Skye

  8. Inverness

  9. Perthshire

  10. Edinburgh

  11.  Weniger
Houses of Parliament mit Big Ben und Doppeldeckerbus auf der Westminster Bridge bei Sonnenuntergang, London, UK

1. London

London heißt Sie auf Ihrem Roadtrip Großbritannien willkommen! Fahren Sie auf dem höchsten Aussichtsrad Europas, dem London Eye und genießen Sie einen atemberaubenden 360-Grad-Blick auf London. Sehen Sie dabei Big Ben, die St. Paul's Cathedral, die Tower Bridge, die Houses of Parliament und viele weitere Sehenswürdigkeiten, die Sie noch besichtigen können, im unvergesslichen Panoramablick. Genießen Sie eine Flussfahrt auf der Themse oder besuchen Sie erstklassige Museen wie das British Museum, das Natural History Museum, die Tate Modern und das Science Museum.

In Bibury, Cotswolds, finden Sie alte Straßen mit schönen Cottages in einer malerischen Umgebung

2. Cotswolds

Ihr Roadtrip England Schottland führt Sie nun nach Cotswolds. Die von grünen Landschaften geprägte Region wird auch als Herz Englands bezeichnet. Charakteristisch sind die „Wollkirchen“, die aus Einnahmen aus dem Wollhandel, der die Gegend zu Reichtum führte, finanziert wurden. Ein besonders schönes Beispiel ist die St. James Church in Chipping Camden. In dieser kleinen Marktstadt ist auch das Court Barn Museum der Handwerkskunst empfehlenswert. Ein tolles Ausflugsziel in der Umgebung ist der Blenheim Palace, ein prächtiges Barockschloss mit einer faszinierenden Geschichte und einem wundervollen Garten mit See.

Albert Dock am Fluss Mersey in Liverpool bei Sonnenuntergang.

3. Liverpool

Ihr nächstes Ziel heißt Liverpool. Viele assoziieren die Stadt gleich mit den Beatles, über die Sie im The Beatles Story Museum alles erfahren. Damit sind Sie perfekt eingestimmt für eine abendliche Tour durch die Lokale, in denen die Beatles einst spielten, darunter der Cavern Club, das Jacaranda und das Raz (früher der Blaue Engel). Auch heute verfügt die Stadt über eine florierende Kulturszene mit zahlreichen Konzerten und Ausstellungen. Die unzähligen Geschäfte, Restaurants, Museen und historischen Gebäude geben Ihnen vielfältige Möglichkeiten, Ihren Aufenthalt in Liverpool zu gestalten.

Sonnenuntergang über Buttermere

4. Lake District

Weiter geht es zum Lake District. Für viele Engländer, die dem Alltagstrubel entfliehen wollen, ist diese idyllische Landschaft die „schönste Ecke Englands“. Gehen Sie auf eine Ganztagestour, die Sie über 10 verschiedene Seen führt. Sie fahren durch wunderschöne Täler, sehen Wasserfälle und traditionelle Lakeland-Dörfer. Dabei gibt es viele Stopps, um die Aussicht zu bewundern und Fotos zu machen, etwa am 4.000 Jahre alten Steinkreis von Castlerigg. Dieser thront oben auf den Fjälls und schenkt Ihnen einen unvergesslichen Panoramablick auf die Berge.

Necropolis-Friedhof mit der Kathedrale im Hintergrund, Glasgow, Schottland.

5. Glasgow

Es wird Zeit für Schottland und seine größte Stadt, Glasgow. Während der Glasgow Food Walking Tour werden Sie einige erstklassige Restaurants und Bars besuchen und kennenlernen, was Schottland an Essen und Trinken zu bieten hat. Die Tour führt Sie durch das historische Herz der Stadt und gibt Ihnen gleichzeitig die Möglichkeit, lokale Speisen und Getränke in einigen der einzigartigen Restaurants Glasgows zu probieren. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen während der Tour interessante Sehenswürdigkeiten der Stadt und gibt Ihnen Tipps für andere Orte, die Sie nach der Tour besuchen können.

6. Fort William

Reisen Sie jetzt nach Fort William. Der Ort ist ein perfekter Ausgangspunkt für Touren in die Highlands. Freuen Sie sich auf eines der spektakulärsten Wildnisgebiete Europas, geprägt von majestätischen Bergen, einsamen Stränden, mythischen Seen und märchenhaften Schlössern. Erkunden Sie in dieser ungezähmten Landschaft Highlights wie die Halbinsel Knoydart, die die stille Schönheit der schottischen Wildnis verkörpert, Ben Nevis, den höchsten Berg Großbritanniens, Sandwood Bay, ein ausgedehnter Strand mit goldenem Sand, und das Eilean Donan Castle, eine der meistbesuchten Attraktionen der schottischen Highlands.

Loch Coruisk auf der Isle of Skye in Schottland

7. Isle of Skye

Nächster Halt: Isle of Skye. Die größte Insel der Inneren Hebriden besticht mit rauen Küsten, mittelalterlichen Burgen wie dem Dunvegan Castle und malerischen Dörfern. Ausgefallene Museen wie das Borreraig Park Museum oder das Colbost Croft Museum erzählen faszinierende Geschichten über das Leben auf der Insel. Zudem eignet sich die Isle of Skye ideal für eine Bootstour, die Sie zur Isle of Soay führt. Dabei beobachten Sie Riesenhaie, Delfine, Seeadler, Schweinswale, und Seehunde. Besichtigen Sie die Ruine der Haifangstation von Gavin Maxwell und bestaunen Sie die atemberaubenden Cuilin Berge.

Blick auf Inverness in der schottischen Highlands.

8. Inverness

Auf nach Inverness! Diese typisch schottische Stadt ist das ideale Tor zu den Highlands und bietet eine Reihe von fabelhaften Einkaufsmöglichkeiten, wunderbare Sehenswürdigkeiten sowie atemberaubende Landschaften. Freuen Sie sich auf hervorragende Golfmöglichkeiten, atemberaubende Wanderwege und die Möglichkeit, das Monster von Loch Ness zu sehen. Die Stadt ist von einer hübschen rosafarbenen Burg gekrönt. Von Inverness aus können Besucher in fast jede Richtung aufregende Tagesausflüge unternehmen: nach Osten nach Moray und zu den Brennereien bei Forres, nach Südosten zu den Cairngorms und nach Süden zum Loch Ness.

Steile Berghänge in Glen Tilt, in den schottischen Highlands

9. Perthshire

Auf Ihrem Roadtrip Großbritannien besuchen Sie auch Perthshire. Hier in den Highlands liegt Pitlochry, eine charmante Stadt am Fluss Tummel. Wir empfehlen Ihnen eine Brennereibesichtigung, etwa in der Edradour Distillery, die seit 1825 schottischen Single Malt Whiskey herstellt, oder in der Blair Athol Distillery. Wandern Sie zum Pass of Killiecrankie, der ein fantastisches Besucherzentrum mit Ausstellungen über die Geschichte der Jakobiten beherbergt, oder zum Berg Ben Vrackie. Genießen Sie wunderbare Panoramen bei einer gemütlichen Hochland-Bergsafari mit einem Safari Ranger im Schottenrock.

Das malerische Dean Village, Edinburgh, Schottland

10. Edinburgh

Zum Abschluss des Roadtrips durch England und Schottland geht es nach Edinburgh. In der schottischen Hauptstadt genießen Sie eine entspannte Tour durch die Royal Mile und Edinburgh Castle, ohne in der Warteschlange zu stehen. Dabei wird Ihnen Ihr erfahrener Guide auch einige versteckte Schätze und ihre Geschichten näherbringen. Bei der Scotch Whiskey Experience nehmen Sie an einer Fahrt durch eine nachgebaute Destillerie teil und werden Teil des Whisky-Herstellungsprozesses. Entdecken Sie die verschiedenen Aromen und finden Sie Ihren perfekten Whiskey. Weiter bietet Edinburgh faszinierende Museen, stimmungsvolle Pubs und beeindruckende Architektur.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Eine klassische englische Szene mit weidenden Schafen in den South Downs mit Blick auf den Ärmelkanal

    ab

    4.450 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Blick auf die Klippen in Dover

    ab

    3.600 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Blick auf Durdle Door Sunset

    ab

    2.675 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Sonnenuntergang über Buttermere

    ab

    2.225 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Blick auf die kleine Stadt Keswick am Rande des Derwent Water im Lake District National Park.
  6. Houses of Parliament mit Big Ben und Doppeldeckerbus auf der Westminster Bridge bei Sonnenuntergang, London, UK

    ab

    1.400 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?