Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Blick auf die Skyline und den Hafen von Panama City

Panama City Urlaub

Eine einzigartige Station auf Ihrer Panama Reise

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Mittelamerika
    3. Panama
    4. Panama City

    Was sollte man in Panama City unternehmen?

    Ihr Besuch der quirligen Metropole Panama City wird aufregend. Diese 500 Jahre alte Stadt am südlichsten Zipfel Mittelamerikas fasziniert mit ihrer, am Ufer des Panama Kanals gelegenen, historischen Altstadt, aufregenden Fischmärkten, imposanter Skyline und erholsamen Parks.

    Was jedoch die meisten Leute mit Panama City in Verbindung bringen, ist natürlich der hundert Jahre alte Kanal und die gigantische Bogenbrücke Puente de las Américas, die seit 1962 den Süd- und Nordkontinent Amerikas miteinander verbindet. Außer der Handelsgeschichte und der beeindruckenden Architektur, finden Sie in der Weltstadt auch ein pulsierendes Nachtleben und einzigartige kreolische Gerichte. Weniger

    1. Panama City Casco Viejo

      Casco Viejo

      Die imposante, historische Altstadt

    2. Panama City Miraflores Schleusen

      Miraflores Schleusen

      Ein Meisterwerk der Technik

    3. Panama City sloth in Metropolitan Natural Park

      Metropolitan Natural Park

      Die grüne Oase der Stadt

    Welche Sehenswürdigkeiten in Panama City erkunden?

    1. Casco Viejo

    Panama City hat drei verschiedene Stadtkerne: einen von Piraten zerstörten alten Stadtkern, einen modernen Wolkenkratzer Distrikt (auch oft das Dubai Zentralamerikas genannt) und die historische Altstadt Casco Viejo die sich entlang dem Ufer des Panama Kanals erstreckt. Die Altstadt zählt zum UNESCO-Weltkulturerbe und wird wahrscheinlich Ihr neuer Lieblingsplatz in Panama City. Die charmanten bonbonfarbenen Häuser, die hellen Farben der Fassaden von einzigartigen Kolonialbauten, die schönen Kirchen, die verschnörkelten Balkongitter und die vielen Pflanzen ergeben für Sie einen unvergesslichen Spaziergang auf dem Kopfsteinpflaster Casco Viejos.

    2. Die Miraflores Schleusen

    Eine Schiffsreise vom Atlantik zum Pazifik dauerte normalerweise 30 Tage. Aber dank des 82 Kilometer langen Panama Kanals, dauert es im Schnitt nur noch 12 Stunden. Kein Wunder also, dass der 1914 erbaute Panama Kanal den Welthandel radikal veränderte. Ihr wohl bester Platz um das technische Wunderwerk der Schleusenlandschaft zu bewundern ist das Miraflores Besucher Zentrum. Neben einem kleinen Museum gibt es dort eine tolle Terrasse auf der Sie eine wirklich gute Aussicht auf den Kanal haben. Der Verkehr ist so rege, dass Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit ein Schiff bei der Schleusung beobachten können.

    3. Mercado de Mariscos

    Keine Panama City Reise ist komplett ohne einen Abstecher auf den lebendigen Fisch- und Meeresfrüchtemarkt Mercado de Mariscos. Die Panamaer wissen ganz genau, wie man Fisch fängt und zubereitet. Sie sollten den Markt in den frühen Morgenstunden besuchen, wenn die Ware frisch und die Verkäufer am lautesten sind. Nur anschauen ist aber nicht genug - probieren Sie unbedingt die Köstlichkeiten des Marktes! Ceviche (in Limettensaft marinierter Fisch) oder ein Krabbencocktail sind in der Hitze Panamas sehr leckere und erfrischende Gerichte.

    4. Metropolitan Natural Park

    Neben dem Kanal ist Panama natürlich vor allem für den Regenwald bekannt. Sie müssen noch nicht mal die Grenzen der Stadt verlassen, um tropische Natur zu erleben. Der Metropolitan Natural Park bietet Ihnen eine Oase der Ruhe mit üppiger Flora, einheimischen Tieren und einem Aussichtspunkt mit spektakulärer Sicht auf die Metropole. Auf den wunderschönen schattigen Wanderwegen können Sie bei Ihrer Panama City Reise mal richtig durchatmen und vielleicht sogar das ein oder andere Faultier erspähen.

    5. Panamá la Vieja

    Hier handelt es sich um die Ruinen der ersten Stadtgründung der Spanier an der Pazifikküste im 16. Jahrhundert. Der Frieden der Stadt hielt nicht lange an, da bereits in 1671 dem Piraten Henry Morgan der größte Coup seiner Laufbahn gelang: die Eroberung der zu jener Zeit größten und reichsten Niederlassung Spanisch-Amerikas. Das beeindruckende Altstadtareal von Panamá la Vieja bietet ein informatives Museum und viele Ausgrabungsstätten von Gebäuden und Kirchen, so dass Sie die faszinierende Geschichte Panamas richtig nachverfolgen können. Weniger

    Auf diesen Reisen können Sie Panama City entdecken

    1. Blick auf die Skyline von Panama City von einem Park aus

      ab

      1.495 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Panama City - Panama, Panama, Lateinamerika, Mittelamerika, Außenaufnahme von Gebäuden

      ab

      1.210 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Panama mit Blick auf den Strand und die Küstenlandschaft mit Palmen

      ab

      1.190 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Strand mit Palmen in Bocas del Toro Panama

      ab

      2.225 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    Legen wir los?