Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Palmen am weißen Sandstrand

Mamanuca Inseln

Der Strandurlaub Ihrer Träume

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Südsee
    3. Fidschi
    4. Mamanuca Inseln

    Was sollte man auf den Mamanuca Inseln unternehmen?

    Auf den Mamanuca Inseln finden Sie den klassischen Südseetraum mit spektakulären Sonnenuntergängen über dem strahlend blauen Wasser - besonders der Sunset Beach ist für solche Aussichten berühmt. Pure Entspannung verspricht auch der Malamala Beach Club, in dem Sie mit einem Cocktail in der Hand am Infinity-Pool auf die Mamanuca Inseln blicken können. Eine einzigartige Location ist auch die schwimmende Bar Cloud 9, von der aus Sie direkt ins Meer hüpfen können.

    1. Sandstrand am Meer mit Inseln im Hintergrund

      Sunset Beach

      Wunderschöne Sonnenuntergänge

    2. Luftaufnahme des Malamala Beach Club auf der Mamanuca Insel

      Malamala Beach Club

      Beach Club mit eigener Insel

    3. Luftaufnahme vom Cloud 9 mitten im Ozean

      Cloud 9

      Bar mitten im Ozean

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es auf den Mamanuca Inseln?

    1. Sunset Beach

    Der Sunset Beach auf der Insel Mana verdankt seinen Namen den wunderschönen Sonnenuntergängen. Genießen Sie das Südsee-Paradies beim Tauchen zwischen Korallen und Fischen oder mit einem Cocktail am Strand, bevor Sie abends dann das Highlight des Strandes erleben.

    2. Malamala Beach Club

    Die gesamte Insel Malamala ist ein einziger Beach Club! Hier gibt es alles, was das Urlauber-Herz begehrt: Möglichkeiten zum Schnorcheln oder für eine Bootstour, leckeres Essen, eine große Sport-Area und einen Infinity-Pool, in dem man bei einem Cocktail einen tollen Blick auf die Mamanuca Inseln erhalten kann. All dies und viel mehr macht den Malamala Beach Club zu einem beliebten Ziel für Tagesausflüge.

    3. Cloud 9

    Cloud 9 ist eine ganz besondere Bar: Sie befindet sich nämlich auf einer zweistöckigen Plattform, die mitten im Meer schwimmt. Die einzigartige Location sowie die regelmäßigen Auftritte von Underground-DJs versprechen ein ganz besonderes Ambiente. Wer gerne aktiv wird, kann von einer Sprungplattform aus direkt in die Lagune hüpfen oder beim Schnorcheln das Roro-Riff erkunden. Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    Legen wir los?