Palmen am Strand und türkisblaues Meer

Sehenswürdigkeiten in Suva

Hauptstadt mit Südsee-Flair

    Fidschi Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Fidschi Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Südsee
    3. Fidschi
    4. Suva

    Was sollten Sie in Suva unternehmen?

    Auf einer Suva Reise erleben Sie eine Stadt, die alle Annehmlichkeiten einer Hauptstadt bietet und dabei in die idyllische Natur der Fidschi-Inseln eingebettet ist. Lernen Sie hier mehr über die Geschichte des Inselstaates, wenn Sie das Fiji Museum, das Parlamentsgebäude oder den historisch bedeutenden Albert Park besuchen.

    Erleben Sie unvergessliche Wanderungen, etwa entlang den Wasserfällen des Colo-I-Suva Forest Parks oder hinauf auf den Gipfel des Mount Korobaba. Eine hübsche Attraktion ist auch die Sacred Heart Cathedral aus dem frühen 20. Jahrhundert. Weniger

    1. Fluss und tropische Pflanzen im Park

      Colo-I-Suva Park

      Naturschutzgebiet mit dichtem Regenwald

    2. Flagge der Fidschi-Inseln

      Fiji Museum

      Einblick in die Vergangenheit des Inselstaats

    3. Bunte Blumen im Thurston Gardens

      Botanischer Garten

      Entdecken Sie die tropische Artenvielfalt

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es auf Suva?

    1. Fiji Museum

    Im Fiji Museum lernen Sie während Ihrer Suva Reise die Kultur, Vergangenheit und Gegenwart der Fidschi-Inseln kennen. Die einzigartigen Ausstellungsstücke des Museums repräsentieren 3.700 Jahre Geschichte und gelten als weltweit wichtigste Sammlung fidschianischer Artefakte. Das Fiji Museum liegt übrigens in den Thurston Gardens, dem Botanischen Garten von Suva, sodass Sie in der direkten Umgebung schöne Spaziergänge unternehmen können.

    2. Albert Park

    Der gepflegte Albert Park erstrahlt in hübschem Grün, direkt neben der Küste. Der Albert Park ist kein gewöhnlicher Park, hier fanden nämlich einige wichtige Ereignisse der Geschichte Fijis statt, etwa das erste Hissen der neuen Flagge im Jahre 1970. Zudem werden hier oft Staatsgäste empfangen. Sehen Sie sich hier ein Rugby-Spiel an oder genießen Sie einen kleinen Spaziergang.

    3. Colo-I-Suva Forest Park

    Wandern Sie im Colo-I-Suva Forest Park durch den Regenwald, entdecken Sie wunderbare Wasserfälle und erfrischen Sie sich in den natürlichen Pools. Gleichzeitig können Sie im Himmel über ihnen einige bunte Vögel beobachten.

    4. Sacred Heart Cathedral

    Die Sacred Heart Cathedral ist mit ihren zwei Türmen, den Steintreppen und den Buntglasfenstern eines der schönsten Gebäude Suvas. Erbaut wurde die Kirche Anfang des 20. Jahrhunderts von französischen Missionaren.

    5. Mount Korobaba

    Wenn Sie den Mount Korobaba besteigen, begeben Sie sich auf eine herausfordernde, mehrstündige Wanderroute. Am Ende werden Sie mit einem tollen Blick auf ganz Suva belohnt. Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Blick auf die Insel Denarau vom Wasser aus

      Denarau

    2. Palmen am weißen Sandstrand

      Mamanuca Inseln

    3. Blick auf türkisblaues Wasser und Sandstrand mit Palmen

      Yasawa Inseln

    4. Blick auf den Strand mit Palmen

      Pacific Harbour