Unser Tourlane Reiseversprechen —Sorgenfrei Urlaub buchen & kostenlos stornieren!
Der Strand in Punta del Diablo, Uruguay

Punta del Diablo Reise

Fischerdorf mit endlosen Stränden

    Uruguay Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Uruguay Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Südamerika
    3. Uruguay
    4. Punta del Diablo

    Was sollten Sie in Punta del Diablo unternehmen?

    Punta del Diablo ist ein klassisches Fischerdorf an der südamerikanischen Atlantikküste. Neben den Stränden gibt es hier kaum etwas - doch diese sind erstklassig! Genießen Sie die raue Natur bei Spaziergängen oder Sport am Playa de la Viuda, am Playa de los Pescadores, am Playa Rivero oder am Playa Grande. Playa Grande ist zudem ein toller Spot für die Walbeobachtungssaison, manchmal lassen sich sogar Meeresschildkröten blicken. An zahlreichen Orten des Dorfes können Sie die frischen Meeresfrüchte und Fische probieren, einen Drink genießen oder nach handgemachten Souvenirs suchen, wobei der Paseo de los Artesanos die meisten Gelegenheiten bietet.

    1. Wellen auf dem Playa de la viuda in Punta del Diablo, Uruguay

      Playa de la Viuda

      Ruhiger Charme und anspruchsvolle Wellen

    2. Boote und Wellen auf dem Playa de los Pescadores, Punta del Diablo, Uruguay

      Playa de los Pescadores

      Bezaubernder "Strand der Fischer"

    3. Blick auf dem Playa Grande, Punta del Diablo, Uruguay

      Playa Grande

      Raue Natur der uruguayischen Atlantikküste

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Punta del Diablo?

    Playa de la Viuda

    Der Playa de la Viuda ist ein perfektes Beispiel für den ursprünglichen, ruhigen Charme der Strände von Punta del Diablo. Hier können Sie sich ideal bei einem Spaziergang oder bei einem Drink in einer Strandbar entspannen. Sind Sie hingegen etwas abenteuerlustiger und bereits erfahren im Wassersport, so können Sie sich zum Surfen oder Kitesurfen hinein in die anspruchsvollen Wellen begeben.

    Playa de los Pescadores

    Der "Strand der Fischer" bietet als Ausgangspunkt der Touren der Fischer ein malerisches Bild von zahlreichen kleinen Booten, wobei sich im Wasser auch immer mal wieder Kite- und Windsurfer blicken lassen. Besonders zu Sonnenuntergang ist das Ambiente am Strand bezaubernd. Entlang des Strandes und rundum haben Sie außerdem viele Gelegenheiten, den frischen Fisch zu Kosten oder Souvenirs wie handgemachten Schmuck zu finden.

    Playa Rivero

    Der Playa Rivero ist praktisch der wichtigste Treffpunkt der Bewohner des kleinen Fischerdorfes Punta del Diablo. Lehnen Sie sich in einer der charmanten Bars zurück und spüren Sie das Lebensgefühl von Punta del Diablo. Landschaftlich geprägt ist der Strand von den großen Felsen, die sich am Meer entlang ziehen. Dank der hohen Wellen und der starken Winde ist der Playa Rivero auch sehr beliebt bei Surfern.

    Playa Grande

    Der Playa Grande ist endlos weit und oft fast menschenleer. Hier sind Sie der rauen Natur der uruguayischen Atlantikküste besonders nahe. Der Strand bietet viel Platz für Sport an Land oder zu Wasser, wobei Sie aufgrund der wenig ausgeprägten touristischen Infrastruktur vorsichtig sein sollten, bringen Sie zudem besser Ihr eigenes Essen und Trinken mit. Am Ende des Playa Grande befindet sich ein Walbeobachtungspunkt, manchmal schauen vor der Küste von Punta del Diablo sogar Meeresschildkröten vorbei.

    Paseo de los Artesanos

    Der Paseo de los Artesanos ist vielleicht der lebhafteste Ort des kleinen Punta del Diablo, doch auch hier herrscht die rustikale, ruhige Fischerdorfatmosphäre vor. Wenn Sie ein Restaurant oder eine Bar suchen, werden Sie hier fündig. Wichtigstes Gut des Paseo de los Artesanos sind jedoch die vielfältigen, oft handgefertigten Souvenirs, die hier an den Ständen verkauft werden. Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Boote im kleinen Freizeithafen in Montevideo, Uruguay

      Montevideo

    2. Blick auf den Leuchtturm in Cabo Polonio, Rocha, Uruguay

      Cabo Polonio

    3. Blick auf den Brava Strand in Punta del Este, Uruguay.

      Punta del Este