Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Zebras auf einer Straße bei einem Geländewagen im Gebiet um den Ngorongoro Krater, Tansania

Tansania Familienreise mit Safari

Tansania hautnah

  • ab 12 Tage

  • Familienreise

  • ganzjährig

  • ca. 9 Stunden

Legen wir los?

Tansania Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Tansania Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Afrika
  3. Tansania
  4. Tansania Familienreise mit Safari

Route: Zwei Wochen Tansania Familienreise

Postkartenmotive der afrikanischen Steppe erwachen in Tansania zum Leben. Es ist das Land der gigantischen Tierwanderungen und spektakulären Naturkulissen. Natürlich lassen sich diese Vorzüge am besten während eines spannenden Safaritrips bei Ihrer Tansania Familienreise erleben. Zwischen dem Ostafrikanischem Graben und dem Victoriasee liegen Savannen und Lavawüsten, Regenwälder und tropischer Strand – die Vielfalt von Flora und Fauna ist überwältigend. Als Vielvölkerstaat ist Tansanias Kultur außerordentlich divers und auch der historische Reichtum wird Sie faszinieren.

Die Highlights der Reise:

  1. Arusha & Tarangire Nationalpark

  2. Lake Manyara

  3. Karatu

  4. Ngorongoro

  5. Jambiani

  6.  Weniger
Arusha Nationalpark - beim Mount Meru Trekking zu erleben

Arusha und der Tarangire Nationalpark

Ihr Abenteuer beginnt in Arusha, am Fuße des Meru Berges nicht weit vom Kilimandscharo. Die verschlafene Kolonialstadt ist der ideale Ausgangspunkt für Ihren Ausflug in die traumhafte Landschaft des nahen Tarangire Parks, dessen Herz der gleichnamige Fluss ist. Er lockt in der Trockenzeit eine Fülle durstiger Wildtiere an sein Ufer. Werden Sie Zeuge wie Elefanten an den Affenbrotbäumen und den Termitenhügeln vorbeiziehen und wie Schwärme von Flamingos im Flussbett landen. Im einmaligen afrikanischen Dämmerungs- licht hören Sie am Ende des Tages lautes Löwengebrüll und Zebrabellen. 

Lake Manyara

Lake Manyara

Der Lake Manyara National Park bietet Ihnen eine unvergleichliche Vegetationsvielfalt mit Savanne, Sümpfen und immergrünen Wäldern. Mit insgesamt elf verschiedenen Ökosystemen unterstützt der Park eine der weltweit höchsten Biodiversitäten großer Säugetiere! Neben großen Gnu Herden, Giraffen, Elefantenfamilien und Anubispavianen ist Manyara besonders für seine geschickten, baumkletternden Löwen bekannt. Halten Sie also Ihre Augen offen, um die faulen Mähnentiere mehrere Meter über dem Boden auf den Akazien zu erspähen. 

Karatu beim Ngorongoro-Krater - zu erleben bei einer Camping Safari Tansania

Karatu

Eine kleine Verschnaufpause zwischen Ihren Safarierlebnissen bietet Ihnen das farbenfrohe Juwel des nördlichen Hochlandes, Karatu. Entspannung ist besonders leicht mit einem kühlen Bier in der Hand und Karatu hat viele lokale Brauereien, die zur Verkostung einladen. Schlendern Sie über den belebten Marktplatz, besuchen Sie ein traditionelles Gehöft oder die Kaffeefarm. Karatu ist ein reizvolles, geschäftiges Örtchen, das Ihnen die Kultur der Gegend nahebringt. 

Karatu beim Ngorongoro-Krater - zu erleben bei einer Camping Safari Tansania

Ngorongoro

Das Gebiet um den Ngorongoro Krater beherbergt einen Park der Superlative. Worte wie erstaunlich, unglaublich und atemberaubend werden Ihnen spontan einfallen, wenn Sie die Aussicht über die afrikanische Steppe genießen. Ngorongoros wahre Magie liegt in seiner Schönheit und in seiner beispiellosen Fülle an Wildtieren. Löwen und andere Raubtiere sind dort so verbreitet wie Wildschweine in Deutschland. Das berühmte Ngorongoro Naturwunder ist eine der Hauptattraktionen des Kontinents und gehört zu Recht zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Weiße Sandstrände auf Jambiani - zu erleben bei einer Camping Safari Tansania

Jambiani

Wenn Sie türkisfarbenes Meer, köstliche Meeresfrüchte und kulturelle Authentizität lieben, ist Jambiani der richtige Ort. Das verschlafene Fischerdorf gehört zu Sansibar und bietet Entspannung pur. Die meisten der Einheimischen arbeiten in den an der Südostküste angelagerten Algenfarmen. Hochseefischen ist hier ganz besonders aufregend, denn der Indische Ozean ist berühmt für seine großen Meeresbewohner wie Marlins, Barrakudas und Dorados. Vielleicht können Sie Ihren spektakulären Fang danach gleich in einem der angebotenen Swahili-Kochkurse zubereiten.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Luftaufnahme_vom_Gipfel_des_Kilimandscharo_in_Tansania

    ab

    1.710 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Giraffe vor dem Kilimandscharo an der Grenze zwischen Kenia und Tansania

    ab

    4.202 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Luftaufnahme der Wasserküste von Sansibar, Tansania.

    ab

    4.060 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Blick über die Serengeti von der Terrasse einer Safari Lodge

    ab

    2.599 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?