Unser Tourlane Reiseversprechen —Sorgenfrei Urlaub buchen & kostenlos stornieren!
Boot vor der Skyline Hongkongs

Die beste Reisezeit für China

Natur und jahrhundertealte Kultur auf einer einzigartigen Reise erleben

    China Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    China Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. China
    4. Die beste Reisezeit für China

    Unsere Expertenempfehlung

    Als beste Reisezeit für China gelten die Monate April und Mai, sowie Oktober und November. Denn während Frühling und Herbst locken fast im ganzen Land angenehme Temperaturen und nur geringe Niederschläge.

    Tourlane Reiseexpertin für Vietnam
    Gizem ÖdemisTourlane Reiseexpertin für China
    Panoramablick auf die Chinesische Mauer

    Auf einen Blick

    Wann ist die beste Reisezeit für China?

    Schillernde Metropolen, faszinierende Naturlandschaften und eine jahrhundertealte Kultur machen China zu einem der beeindruckendsten Reiseziele der Welt. Wer jedoch einige der unangefochtenen Highlights wie Shanghai, Peking, Tibet oder die chinesische Mauer besuchen möchte, sollte seine Reise im Frühling oder Herbst planen. Dabei gelten besonders die Monate April und Mai, sowie Oktober und November als beste Reisezeit für China. Da es sich jedoch um ein riesiges Land mit diversen Klimazonen handelt, kann die ideale Reisezeit für China je nach Region schwanken. Lassen Sie sich daher gerne persönlich von unseren Reiseexperten beraten. Entsprechend Ihrer Vorstellungen und Wünsche stellen wir Ihnen anschließend eine maßgeschneiderte Traumreise ins Land des Lächelns zusammen.

    Klimatabelle für ChinaJanFebMärzAprMaiJuniJuliAugSeptOktNovDez
    Max. Temperaturen in °C131519252931333229252015
    Min. Temperaturen in °C671116202325252218127
    Sonnenstunden pro Tag445666766655
    Regentage pro Monat789101215141412876
    Wassertemperatur in °C171617202326282928262219

    Wohin soll Ihre Reise gehen?

    Reiseziel

    Wohin soll Ihre Reise gehen?

    Die Jahreszeiten in China

    In China lässt sich das Klima ebenso wie in Europa in vier Jahreszeiten einteilen. Aufgrund der enormen Größe des Landes lassen sich zusätzlich aber auch fast 20 unterschiedliche Klimazonen ausmachen, die die Reisezeit für China beeinflussen. Dennoch gelten die Monate April und Mai sowie die Monate Oktober und November als beste Reisezeit für China. Nun profitieren Besucher in weiten Teilen des Landes von angenehmen Temperaturen, langen Sonnenstunden und vergleichsweise wenig Regen.

    China im Frühling

    Der chinesische Frühling dauert von März bis Anfang Juni. Während dieser Zeit können Sie je nach Region mit Temperaturen zwischen 0 und 20 °C rechnen. Zeitgleich erwarten Sie nun mindestens 5 Sonnenstunden pro Tag sowie geringere Niederschläge. Damit bietet sich der Frühling optimal an, um unterschiedlichste Aktivitäten wie Städtetouren oder Trekkings wahrzunehmen.

    China im Sommer

    Der Sommer in China zieht sich von Juni bis Anfang September. Nun kann es vielerorts über 30 °C warm werden. Und obwohl Sie je nach Region über 8 Sonnenstunden erwarten, gilt der Sommer in China als regenreichste Zeit. Unternehmungen sind aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit und teils überschwemmter Zufahrtswege daher nur bedingt möglich. Dennoch lockt gerade der Juni mit herrlichen Bedingungen für eine China Reise.

    China im Herbst

    Der Herbst in China lockt mit optimalen Konditionen für eine unvergessliche Reise. Denn von Ende September bis November sinken nicht nur die Niederschläge deutlich, auch die Temperaturen sind mit durchschnittlichen 25°C angenehm, um das Land auf zahlreichen Ausflügen zu erkunden. Daher bieten sich nun beispielsweise der Besuch der chinesischen Mauer oder auch eine Rundreise an.

    China im Winter

    Der Winter in China dauert von Ende Dezember bis Anfang März. Nun sinken die durchschnittlichen Temperaturen vielerorts deutlich. Und obwohl Sie nun nur bedingt mit Niederschlägen rechnen müssen, ist es insbesondere in der Bergregion zu kalt für Unternehmungen. Hinzu sind Straßen durch verstärkte Schneefälle während dieser Zeit nicht immer passierbar, sodass geplante Aktivitäten unter Umständen nicht stattfinden können.

    Optimale Reisezeit für Sehenswürdigkeiten und Orte

    Beste Reisezeit für Shanghai

    Die beste Reisezeit für einen Besuch in der faszinierenden Metropole Shanghai ist im April und Mai oder alternativ im Oktober und November. In diesen Monaten sind die Temperaturen in der Millionenstadt milder, sodass Sie die Stadt problemlos auf zahlreichen Ausflügen erkunden können. Und noch dazu fällt zu dieser Jahreszeit deutlich weniger Regen und Sie können Ihren Aufenthalt in vollen Zügen genießen.

    Shangai Klimatabelle

    Beste Reisezeit für Peking

    Auch für Peking gelten der Frühling und Herbst als die beste Reisezeit. Wenige Niederschläge, dafür aber mindestens 8 Sonnenstunden pro Tag und angenehme Tagestemperaturen von 15 bis 20°C bieten die idealen Konditionen, um die schillernde Metropole zu erkunden. Dennoch empfiehlt es sich während dieser Zeit besonders für abendliche Ausflüge ausreichend warme Kleidung im Gepäck zu haben.

     Peking Klimatabelle

    Beste Reisezeit für Hainan

    Während sich die Inselgruppe Hainan im Süden Chinas grundsätzlich als ganzjähriges Reiseziel anbietet, ist die beste Reisezeit für Hainan zwischen Mitte Oktober und Mitte April. Nun ist es hier zwar etwas kühler, aber die Konditionen, um die traumhaften Landschaften, den dichten Regenwald und die artenreiche Tierwelt zu erkunden, sind optimal.

    Hainan Klimatabelle

    Beste Reisezeit für Hongkong

    Wer Hongkong besuchen möchte, sollte besonders die regenreichen Sommermonate vermeiden. Stattdessen gelten Frühling, Herbst und Winter als ideale Reisezeit für Hongkong. Denn nun erwarten Besucher hier angenehme Temperaturen zwischen 18 und 26°C, wenige Regengüsse und optimale Wetterbedingungen für einen unvergesslichen Städtetrip.

    Optimale Reisezeit für die beliebtesten Aktivitäten

    Wandern

    Sie möchten in China wandern? Dann eignen sich besonders der Frühling und der Herbst. Denn nun locken in weiten Teilen des Landes angenehme Temperaturen um die 20°C, lange Sonnenstunden, sowie lediglich vereinzelte Niederschläge. Wer also die wunderschönen Landschaften Chinas und die einzigartige Natur auf ausgiebigen Trekkingtouren erleben möchte, sollte seine Reise während dieser Jahreszeiten planen.

    Mann genießt Ausblick der Stadt

    Yoga

    Grundsätzlich können Sie China ganzjährig für Yoga Stunden bereisen. Wer dieses Erlebnis jedoch mit Städtetrips oder der ein oder anderen Aktivität verbinden möchte, sollte seine Reise in die Frühlings- und Herbstzeit legen, um zu kalten Temperaturen und extrem hoher Luftfeuchtigkeit zu entgehen.

    Frau macht Yoga vor der Skyline Hongkongs

    Golf

    Auch für Golfreisen bieten sich besonders der Frühling und Herbst an. Denn zu dieser Zeit erwarten Sie ideale Bedingungen, um die erstklassigen Greens der Republik zu erkunden. Lange Sonnenstunden, maximale Temperaturen zwischen 17 und 22°C, sowie vereinzelte Niederschläge, machen das Golfen in China während dieser Jahreszeit zu einem ganz besonderen Erlebnis.

    Eine junge Frau spielt Golf auf einem Golfplatz am Meer

    Einkaufen

    Wer in China einkaufen möchte, sollte seine Reise in der Zeit zwischen April und Mai oder Oktober und November planen. Nun profitieren Sie fast im gesamten Land von angenehmen Temperaturen, wenigen Niederschlägen und langen Sonnenstunden, sodass Sie in aller Ruhe Shoppen können. Zeitgleich entgehen Sie der hohen Luftfeuchtigkeit der Sommermonate und der teils sehr kalten Temperaturen des chinesischen Winters.

    Nanjing Road in Shanghai - eines der belebtesten Einkaufsviertel der Welt, China

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Erleben Sie die facettenreichen Millionenstädte des Landes. Lassen Sie an einem der Traumstrände Chinas die Seele baumeln. Oder erkunden Sie die herrliche Natur bei ausgiebigen Wanderungen. Wie Sie sich auch entscheiden, eine Reise nach China stellt ein unvergleichliches Abenteuer dar.

    1. Fa_Yuen_Markt_in_Hong_Kong_China

      ab

      2.399 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Der Potala-Palast in Lhasa Tibet China

      ab

      3.099 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Blick_auf_die_Landschaft_von_Guilin_China

      ab

      2.329 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Pavillon_im_Baihuatan_Park_in_Chengdu_China

      ab

      2.559 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Optimale Reisezeit nach Reiseart

    Strandurlaub

    Mehr als 14.000 Kilometer Küstenlinie laden in China zu einem unvergesslichen Strandurlaub ein. Um die traumhaften Sandstrände des Landes voll auszukosten, lohnt sich unterdessen eine Reise im Frühling oder Herbst. Nun sind die Temperaturen im Vergleich zum Sommer besonders angenehm und es kommt nur vereinzelt zu Niederschlägen.

    Der tropische Strand auf der Insel Hainan, China.

    Gruppenreise

    Wer eine Gruppenreise durch China plant, sollte seine Reise im September oder Oktober buchen. Neben dem Herbst kann sich jedoch auch eine Reise während des chinesischen Frühlings lohnen, wenn angenehme Temperaturen um die 20°C vorherrschen und es in den meisten Regionen des Landes nur vereinzelt zu Regenschauern kommt.

    Der Nachtbasar von Kashgar, Provinz Xinjiang, China

    Familienurlaub

    Auch wer China mit Kindern erkunden möchte, sollte den Urlaub in den chinesischen Frühling oder Herbst legen. Denn in dieser Zeit laden fantastische Temperaturen zwischen 15 und 20°C zu zahlreichen Unternehmungen und Outdoor-Aktivitäten ein. Gleichzeitig sind nun aber auch Städtetrips denkbar, sodass sich leicht Unternehmungen für jeden Geschmack finden lassen.

    Mama und Sohn unter den chinesischen roten Laternen.

    Kreuzfahrt

    Eine Kreuzfahrt entlang der Küste Chinas lohnt sich besonders im Herbst. Profitieren Sie nun von fantastischen klimatischen Bedingungen, angenehmen Temperaturen und lediglich vereinzelten Niederschlägen. Je nach Route haben Sie zudem die Chance den Blick auf das herrliche Farbenspiel der Natur zu werfen, das China zu dieser Zeit in ein besonderes Licht rückt.

    Junges Paar auf einem Kreuzfahrtschiff

    Reisethemen: Was man über China wissen sollte

    Strand ohne Menschen neben der Sanya Bucht in Hainan, China

    Reisetipps

    Die 15 schönsten Strände in China

    Panoramablick auf die Chinesische Mauer

    Reisetipps

    Die 16 besten Sehenswürdigkeiten in China

    Blick auf den Berg im Jade Spring Park, Lijiang, Provinz Yunnan, China.

    Travel Guide

    China Urlaub: Kosten im Überblick