Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Fassade_des_Hawa_Mahal_in_Jaipur_Indien

Jaipur Reise

Unsere Top-Sehenswürdigkeiten, Highlights und Insider-Tipps

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. Indien
    4. Jaipur

    Was sollte man in Jaipur unternehmen?

    Über drei Millionen Einwohner leben in Jaipur in Rajasthans Goldenem Dreieck. Die 1727 gegründete Hauptstadt des einstigen gleichnamigen Fürstenstaates beeindruckt mit zahlreichen geschichtlichen Zeugnissen. Imposante historische Bauwerke, spannende Museen und viel bespielte Theater prägen die abwechslungsreiche Szenerie. Erleben Sie die Altstadt mit ihren pinkfarbenen Fassaden – die Pink City –, den Stadtpalast und den Palast der Winde.

    Besuchen Sie Jaipur in den Monaten Oktober bis März, wenn es nicht so drückend heiß ist und wenig Regen fällt. Weniger

    1. Jaipur Palast der Winde

      Palast der Winde

      Das markante Wahrzeichen der Stadt

    2. Jaipur Jantar Mantar

      Jantar Mantar

      Ein UNESCO-Welterbe Observatorium

    3. Jaipur Amber Fort

      Amber Fort

      Eine traumhafte, weitläufige Palastanlage

    Welche Sehenswürdigkeiten in Jaipur erkunden?

    1. Altstadt von Jaipur

    Leuchtend rosarot, in der Farbe der Gastlichkeit, erstrahlt die Altstadt von Jaipur. Eine gewaltige Stadtmauer mit Zinnen und Toren umgibt die quirlige Szenerie, die einem gigantischen Basar gleicht. Ein Erlebnis, welches Sie sich auf Ihrer Jaipur Reise nicht entgehen lassen sollten. Alles wird angepriesen: kunstvolle Teppiche, knallbunte Textilien, Götterfiguren, TV-Geräte und Berge von Obst und Gemüse. Hinter dem Tripolia-Basar erhebt sich das 35 Meter hohe Minarett Iswari Minar Swarga Sal. Von dessen Höhe genießen Sie einen fantastischen Panoramablick über die imposante Skyline.

    2. Palast der Winde

    Der 1799 erbaute Palast der Winde oder Hawa Mahal in der Altstadt ist das markante Wahrzeichen von Jaipur. Von den abgedunkelten Fenstern der prachtvoll dekorierten Fassade mit ihren unzähligen kleinen Erkertürmchen beobachteten einst die Damen des Maharaja-Hofes das Treiben auf der Straße. Tun Sie es ihnen gleich und steigen Sie auf der Rückseite der Fassade über Treppen und Rampen hoch zu den Emporen.

    3. Stadtpalast

    Vor allem die stimmungsvoll gestalteten Innenhöfe des Stadtpalastes aus dem 18. Jahrhundert lohnen einen Besuch des Wohnsitzes der königlichen Familie. Die gediegenen Räume sind heute ein einziges Museum und beeindrucken mit edlen Teppichen, alten Waffen, kostbaren Miniaturen und reich verzierten Kutschen. Der Höhepunkt eines Rundganges ist der Pfauenhof mit seinen vier fantasievoll dekorierten Toren, welche die vier Jahreszeiten darstellen.

    4. UNESCO-Weltkulturerbe Observatorium Jantar Mantar

    Die astronomischen Hypothesen von Ptolemäus, Galilei und Kopernikus macht sich das bis 1734 errichteten Observatorium Jantar Mantar zu eigen. Unter freiem Himmel sind skulpturengleiche Säulen, Dreiecke und Kreise aus Ziegelstein aufgebaut. Mit diesen rätselhaften Gebilden lassen sich die Positionen von Sternen und Planeten bestimmen, kann man die Uhrzeiten an allen Punkten der Erde berechnen. Staunen Sie auch über eine 27 Meter hohe Sonnenuhr. Erfahrene Guides weihen Sie gerne in die Geheimnisse der Astronomie ein.

    5. Raj Mandir Cinema

    Es verfügt über 1.200 Sitzplätze, das Raj Mandir Cinema in der Bhagwan Das Road, eines der eindrucksvollsten Kinos in Asien. Bereits seine Fassade ist eine außergewöhnliche Mischung aus asymmetrischen Formen, Kurven und Mustern, die bei Nacht von geheimnisvollen Lichtquellen angeleuchtet werden. Einzigartig ist auch das pompöse Innenleben des Kinos mit seinem großen Kuppelgewölbe und den majestätischen Kronleuchtern. Fragen Sie in Ihrem Hotel nach der Premiere des nächsten Films aus der Traumfabrik Bollywood.

    6. Amber Fort

    Ein Ausflug, den Sie auf Ihrer Jaipur Reise nicht versäumen dürfen, führt zum an einem Berghang thronenden Amber Fort, elf Kilometer nordöstlich der Innenstadt. Die 1552 erbaute weitläufige Palastanlage erreichen Sie per bequemem zehnminütigen Fußweg. Hinter dem pittoresken Ganesha-Tor eröffnet sich Ihnen eine Märchenwelt aus bezaubernden Arkaden und reizvollen Wasserspielen vor prächtig angelegten Innenhöfen. Ein Anblick, den Sie nie vergessen werden, ist die traumhafte Aussicht auf Jaipur und das hügelige Umland. Weniger

    Auf diesen Reisen können Sie Jaipur entdecken

    1. Kenotaphe_in_Jaisalmer_Indien

      ab

      2.499 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Besuchen Sie während Ihrer Reise nach Neu-Delhi erstaunliche Tempel wie den Humayun-Tempel.

      Neu Delhi

    2. Blick_über_Jasialmer_in_Indien_vom_Fort_aus

      Jaisalmer

    3. Blick_über_Jodhpur_in_Indien_mit_der_Mehrangarh-Festung

      Jodhpur

    4. Blick_vom_Wasser_auf_das_Taj_Mahal_in_Agra_Indien

      Agra

    5. Blick_vom_Wasser_auf_die_Skyline_von_Udaipur

      Udaipur

    6. Blick_vom_Wasser_auf_das_Gateway_of_India_in_Mumbai

      Mumbai

    7. Fischernetze_bei_Sonnenuntergang_in_Kochi_Indien

      Kochi

    8. Jama_Masjid_Moschee_in_Delhi_Indien

      Delhi

    Legen wir los?