Malerischer hölzerner Broadwalk Trail im Taman Negara Nationalpark, Malaysia.

Sehenswürdigkeiten in Taman Negra

Unberührte Natur in Malaysia

    Malaysia Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Malaysia Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Asien
    3. Malaysia
    4. Taman Negra

    Was sollten Sie im Taman Negra unternehmen?

    Gehen Sie auf Taman Negara Reise, um Abenteuer im wichtigsten Nationalpark Malaysias zu entdecken! Um die unberührte Natur Malaysias kennenzulernen, gibt es kaum einen besseren Ort als den von Regenwald bedeckten Taman Negara. Die abenteuerlichsten Aktivitäten hier sind eine sehr herausfordernde einwöchige Wanderung auf den Gunung Tahan sowie der Taman Negara Canopy Highway, eine Hängebrücke, die Schwindelfreie mit atemberaubenden Aussichten belohnt. Etwas entspannter ist eine Wanderung auf den Bukit Teresek oder ein Besuch bei den Einheimischen von Kampung Orang Asli.

    1. Baldachin-Brücke in Taman Negara, Malaysia.

      Taman Negara Canopy Walkway

      Ein Abenteuer in den Baumwipfeln

    2. Wegweiser des Bukit Teresek Weges im Taman Negara Nationalpark, Malaysia.

      Bukit Teresek

      Wanderung durch den dichten Regenwald

    3. Blick auf den Four Steps Waterfall im Taman Negra, Malaysia.

      Four Steps Waterfall

      Die vier Stufen des Berges herunter

    Welche Sehenswürdigkeiten gibt es in Taman Negra?

    1. Taman Negara Canopy Walkway

    Sich auf den Taman Negara Canopy Walkway zu begeben ist eines der spektakulärsten Abenteuer auf einer Taman Negara Reise: die 530 Meter lange Hängebrücke ist teilweise bis zu 45 Meter hoch. Sind Sie schwindelfrei, so können Sie hier ganz oben zwischen den Baumwipfeln eine tolle Aussicht genießen und für ein paar Fotos einen Stopp auf den Plattformen einlegen.

    2. Gunung Tahan

    Die Wanderung auf den mit 2.187 Metern höchsten Berg der malaysischen Halbinsel, den Gunung Tahan ist herausfordernd und lang. Gewöhnlicherweise dauert es gut eine Woche. Erfahrene, ausdauernde Wanderer können hier in Begleitung eines Führers eine unvergessliche Erfahrung machen!

    3. Bukit Teresek

    Der Bukit Teresek bietet ein weitaus einfacheres Wandererlebnis als der Gunung Tahan, braucht sich dabei allerdings nicht zu verstecken! Entdecken Sie bei der Wanderung durch den dichten Regenwald die Flora und Fauna der Region, während Sie den 334 Meter hohen Hügel erklimmen. Besonders für Vogelbeobachter gilt die Route als die beste des Nationalparks.

    4. Kampung Orang Asli

    Ein Besuch von Kampung Orang Asli, einer Siedlung der Indigenen, gehört zu fast jeder Taman Negara Reise. Die Einheimischen zeigen Ihnen hier einige ihrer Traditionen, etwa wie sie Feuer machen, aus den Früchten der Region Saft herstellen oder mit 1,5 Meter langen Blasrohren auf Jagd gehen.

    5. Four Steps Waterfall

    Östlich von Gunung Tahan und Gunung Gedong liegt der einzigartige Four Steps Waterfall. Hier tost ein Nebenfluss des Ulu Tahan spektakulär die vier Stufen des Berges herunter – eine der großartigsten Aussichten des Nationalparks.  Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Planen Sie für Ihre Malaysia Reise einen Besuch von Kuala Lumpur ein

      Kuala Lumpur

    2. Luftaufnahme der Stadt Georgetown direkt am Meer

      Penang

    3. Grüne Teeplantage in Cameron Highlands

      Cameron Highlands

    4. Die Sabah State Moschee in  Kota Kinabalu Malaysia

      Kota Kinabalu

    5. Riverfront Blick auf den Sarawak Legislative Versammlung in Kuching, Indonesien

      Kuching

    6. Aufnahme eines Strandes von Tioman

      Tioman