Luftaufnahme von Sunrise Beach mit Longtail-Booten in Koh Lipe, Thailand.

Inselhopping von Phuket: Paradies der Andamanen

Koh Yao Yai - Koh Lanta - Ko Kradan - Koh Lipe - Koh Phi Phi

  • ab 21 Tage

  • Transfer

  • November - März

  • ca. 14 Stunden

Thailand Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Thailand Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Asien
  3. Thailand
  4. Inselhopping von Phuket: Paradies der Andamanen

Was erwartet Sie auf dieser Inselhopping-Reise ab Phuket?

Beim Inselhopping von Phuket aus bereisen Sie einige der schönsten Inseln der Andamanensee. Phuket kombiniert wunderbare Natur mit interessanten kulturellen Sehenswürdigkeiten und eignet sich daher ideal als Ausgangspunkt für Ihren Urlaub. Ihre weitere Route besteht aus Koh Yao Yai, Koh Lanta, Ko Kradan, Koh Lipe und Koh Phi Phi. Zwar hat jede dieser Inseln ihren eigenen Charakter, doch einiges haben sie gemeinsam – so sind herrliche Sandstrände, bezaubernde kleine Dörfer und exzellente Tauchmöglichkeiten bei dieser Thailand-Reise treue Begleiter.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1: Phuket

  • Tag 2 - 4: Koh Yao Yai

  • Tag 5 - 8: Koh Lanta

  • Tag 9 - 11: Ko Kradan

  • Tag 12 - 15: Koh Lipe

  • Tag 16 - 18: Koh Phi Phi

  • Tag 19 - 21: Phuket

  •  Weniger
Phuket Big Buddha

1. Phuket (Tag 1)

Starten Sie in Ihr 3-wöchiges Inselhopping von Phuket aus. Die „Perle der Andamanensee“ ist bekannt für ihre herrlichen Strände, auch einige tolle Tauchspots liegen nicht allzu weit entfernt. Zu den bekanntesten kulturellen Sehenswürdigkeiten der Insel gehören der prachtvolle buddhistische Tempel Wat Chalong, das Phuket-Aquarium und das Heldinnendenkmal. Dieses wurde für Schwestern erbaut, die der Legende nach Phuket zum Ende des 18. Jahrhunderts gegen eine Invasion Birmas verteidigten und seither als Schutzheilige der Insel verehrt werden. Im kulturgeschichtlichen Nationalmuseum Thalang werden vorgeschichtliche Artefakte, historische Ereignisse aus der Region sowie Traditionen und Lebensweise der einheimischen Bevölkerung vorgestellt.

Schöner Blick über den Strand mit einer Palme auf der Insel Koh Yao Yai, Thailand

2. Koh Yao Yai (Tag 2 - 4)

Ihr Inselhopping ab Phuket geht nun auf Koh Yao Yai weiter. Diese idyllische Landmasse ist bekannt für ihre unglaublichen tropischen Landschaften mit Strandresorts und einer Reihe von palmengesäumten weißen Sandstränden, die von kristallklarem türkisfarbenem Wasser umspült werden. Reisende können die vielen kleinen Fischerdörfer erkunden, mit dem Kajak durch die Mangrovensümpfe fahren oder in der reichen Unterwasserwelt vor der Küste schwimmen, tauchen oder schnorcheln, in der es von exotischen Meeresbewohnern nur so wimmelt. Weitere beliebte Aktivitäten sind Wandern, Kajakfahren, Angeln, Entspannen an einem der vielen malerischen Strände, Inselhopping mit einem Longtail-Boot oder eine Radtour um die Insel.

Klong Nin Strand auf Koh Lanta

3. Koh Lanta (Tag 5 - 8)

Ihr nächster Halt ist Koh Lanta. Die malerische Insel erwartet Sie mit ihrem bezaubernden Charme. Entdecken Sie traumhafte Strände, türkisfarbenes Wasser und eine entspannte Atmosphäre. Tauchen Sie zum Schnorcheln ein in das Andamanische Meer, erkunden Sie den herrlichen Nationalpark Mu Ko Lanta und besuchen Sie authentische Dörfer. Die Insel begeistert mit ihrer authentischen thailändischen Kultur und der Herzlichkeit der Einheimischen. Erkunden Sie den hübschen Klong Chak Wasserfall, unternehmen Sie Kajaktouren entlang der Küste oder genießen Sie atemberaubende Sonnenuntergänge am Strand.

Luftaufnahme der Paare am Strand, Insel Koh Kradan, Thailand.

4. Ko Kradan (Tag 9 - 11)

Reisen Sie weiter nach Ko Kradan. Die Insel verspricht unvergessliche Momente, natürliche Schönheit und eine Vielzahl an Aktivitäten. Tauchen Sie in kristallklare Gewässer ein, entspannen Sie an paradiesischen Stränden und erkunden Sie das faszinierende Korallenriff beim Schnorcheln. Die Insel bietet mehrere atemberaubende Tauchmöglichkeiten, um die Unterwasserwelt in all ihrer Pracht zu entdecken. Ein Besuch lohnt sich für all jene, die Ruhe und Naturverbundenheit suchen. Neben Wassersportaktivitäten wie Kajakfahren entlang der Küste und Inselhopping können Sie auch die malerischen Sonnenuntergänge genießen.

Tropischer Strand von Koh Lipe von oben gesehen

5. Koh Lipe (Tag 12 - 15)

Machen Sie sich auf nach Koh Lipe. Erleben Sie die türkisfarbenen Gewässer, weißen Sandstrände und Schnorchelabenteuer im geschützten Tarutao Marine Nationalpark. Schlendern Sie durch das lebhafte Walking Street Village mit seinen lokalen Geschäften und Restaurants. Die Insel bietet eine entspannte Atmosphäre, die sich perfekt zur Erholung und für Wassersportaktivitäten wie Kajakfahren, Paddleboarding und Angeln eignet. Koh Lipe ist ein wahres Taucherparadies mit farbenfrohen Korallenriffen und einer vielfältigen Meeresfauna. Die drei wichtigsten Strände sind der Sunset Beach, der Sunset Beach sowie der Pattaya Beach.

Longboat Moored At Ko Phi Phi Le Island, Thailand

6. Koh Phi Phi (Tag 16 - 18)

Als nächstes folgt Koh Phi Phi. Hierzu gehören Koh Phi Phi Don sowie die Nebeninsel Koh Phi Phi Le. Erleben Sie traumhafte Strände, kristallklares Wasser und eine pulsierende Atmosphäre. Schnorcheln, Tauchen und Kajakfahren sind nur einige der Wassersportmöglichkeiten, die Sie genießen können. Entdecken Sie die faszinierende Unterwasserwelt und die farbenfrohen Korallenriffe. Abseits des Wassers bietet die Insel Wanderwege mit atemberaubenden Aussichten und die Möglichkeit, atemberaubende Sonnenuntergänge zu genießen. Ein Besuch lohnt sich nicht nur für die natürliche Schönheit, sondern auch für die lebendige Kultur und die vielfältigen Aktivitäten, die diese Insel zu bieten hat.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,6/5  |  2.826 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Berge_im_Morgennebel_in_der_Provinz_von_Chiang_Mai_Thailand

    ab

    1.149 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Der Blick auf dem Tempel in Chiang Mai, Thailand.

    ab

    2.480 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Der See und Hauser im Kao Sok Nationalpark, Thailand.

    ab

    1.728 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Das Panorama von einem Strand in Koh Tao, Thailand.

    ab

    1.902 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Frau auf dem Boot im Khao Sok Nationalpark, Thailand.

    ab

    2.910 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Luftaufnahme des Pakarang Kaps in Khao Lak, Thailand.

    ab

    2.910 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Insel Koh Mook von oben gesehen als Sinnbild für Inselhopping in Thailand

    ab

    1.955 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Wat-Arun-Tempel in Bangkok vom Wasser aus gesehen bei einer Thailand-Reise mit Bangkok und Inselhopping

    ab

    2.255 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Wat Rong Khun oder Weißer Tempel, Chiang Rai, Thailand.

    ab

    2.999 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Wunderschöner paradiesischer Strand im Anthong-Nationalpark

    ab

    1.999 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Tropisches Meer in Thailand

    ab

    1.499 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Pavillon in der Phraya-Nakhon-Höhle in der Nähe von Hua Hin Thailand

    ab

    1.469 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Traditionelle Häuser am Wasser im Khao Sok Nationalpark von Thailand

    ab

    2.249 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Der Huai Mae Khamin Wasserfall in der Nähe von Kanchanaburi Thailand

    ab

    979 €

     

    exkl. Flug (p.P.)