Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — Unser Tourlane Reiseversprechen!
Wanderer laufen durch Berglandschaft

Die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf Tourlane

Die Coronakrise hat die gesamte Weltwirtschaft - insbesondere die Tourismusbranche - vor große Herausforderungen gestellt. Die weltweite Ausbreitung von COVID-19 und die damit einhergehenden, umfassenden Ein- und Ausreisebeschränkungen vieler Länder betreffen Tourlane und damit auch unsere Kunden erheblich. Nach einem überaus erfolgreichen Start in den ersten acht Wochen im Jahr 2020 Jahres hat der anschließend einsetzende starke Rückgang an Reisebuchungen sowie eine deutlich erhöhte Anzahl von Umbuchungen und Stornierungen Tourlane und seine Mitarbeiter auf die Probe gestellt. Mit steigender Impfquote und einer zunehmenden Anzahl an Ländern, die wieder für den Tourismus öffnen, befindet sich Tourlane nun auf dem klaren Weg aus der Krise und ist bestens aufgestellt für die starke Reisenachfrage.

Unsere Teams arbeiten mit ganzer Kraft daran, die Auswirkungen der Reisebeschränkungen für unsere Kunden so gering wie möglich zu halten. Die Sicherheit unserer Kunden steht im Mittelpunkt aller Maßnahmen, die wir ergreifen. Folgendes haben wir bereits unternommen:

  • Wir haben allen Kunden eine sichere Rückkehr gewährleistet.

  • Unser Kundenservice-Team arbeitet rund um die Uhr, um mit den Kunden, die ursprünglich in den kommenden Tagen und Wochen hätten verreisen wollen, Kontakt aufzunehmen und gemeinsam individuelle Lösungen für ihre Reisepläne zu finden, wie beispielsweise kostenlose Umbuchungen. 

  • Bei neuen Buchungen mit Abreise am 01. Oktober 2021 und danach, die zwischen dem 10. Mai 2020 und dem 31. Juli 2021 abgeschlossen werden, können Kunden das Landprogramm ihrer Reise (Aktivitäten, Hotels, Touren) bei Bedarf kostenfrei umbuchen.

  • Buchungen zwischen dem 10. Mai 2020 und 31. Juli 2021 mit Abreise ab dem 01. Oktober 2021 können bis 30 Tage vor Abreise kostenfrei storniert werden.*

*Für Reisen innerhalb Europas (Griechenland, Island, Italien) gilt diese Regelung für Buchungen mit Abreisedatum ab dem 1. August 2021 und darüber hinaus. 

Ausgenommen sind Reisen nach Botswana. Für alle neuen Buchungen wird eine nicht erstattungsfähige Stornierungsgebühr von 20 % zum Zeitpunkt der Buchung erhoben. Reisen nach Botswana können bis 60 Tage vor Reisebeginn kostenlos umgebucht werden, zwischen 60-30 Tagen berechnen wir 20%. Danach gelten die regulären Stornierungsgebühren.

Zum Schutz unserer Mitarbeiter haben wir bereits Anfang März angeordnet, soweit möglich von Zuhause aus zu arbeiten. Da wir rechtzeitig alle technischen Voraussetzungen schaffen konnten, funktioniert der Geschäftsbetrieb weiterhin reibungslos. 

Um die großen Herausforderungen für Tourlane zu bewältigen, haben wir umfangreiche Sparmaßnahmen eingeleitet. Primär wurden Marketingaktivitäten der Nachfragesituation entsprechend erheblich zurückgefahren. Um einen umfangreichen Mitarbeiterabbau zu vermeiden, haben wir für einen Großteil der Mitarbeiter bis auf weiteres Kurzarbeit angemeldet. 

Trotz der kritischen Umstände nutzen wir die aktuelle Situation, um weiter an innovativen Konzepten für unsere Zielgruppe zu arbeiten und uns proaktiv auf eine deutlich gesteigerte Reisenachfrage vorzubereiten, die wir für die Zeit nach Bewältigung der Pandemie erwarten. Tourlane sieht sich strukturell in einer guten Ausgangsposition, um nach Abflauen der Krise schnell wieder an die sehr erfolgreiche Phase in den vergangenen Monaten anzuknüpfen.

Tourlane ist aus unserer Liebe zum Reisen entstanden. Diese Liebe ist Teil dessen, was unser Unternehmen und jeden einzelnen von uns antreibt. Bedeutungsvolle Reiseerlebnisse schaffen Empathie und verbinden uns mit der Welt - das haben wir alle schon erlebt. Genau diese Empathie hilft uns jetzt, um diese herausfordernde Zeit zu überstehen.

Sicher Reisen in Zeiten von Corona.

Sichere Reiseziele trotz Covid-19

Mit seinem erfahrenen Sicherheitsexperten hat Tourlane eine Übersicht der sichersten Reiseziele trotz Corona mit wichtigen Sicherheitstipps erstellt.

Aktuelle Reisehinweise

Tourlane verfügt über ein engagiertes Team von Sicherheitsexperten, das die aktuelle Situation kontinuierlich überwacht und sicherstellt, dass unsere Kunden stets informiert sind. Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Reisen in Zeiten von Corona gibt es hier:

Tourlane Founders Julian Stiefel & Julian Weselek

Die Gründer und Geschäftsführer von Tourlane, Julian Stiefel und Julian Weselek, sprechen im Capital-Podcast "Die Stunde Null" darüber, wie Corona das Geschäft von Tourlane beeinträchtigt hat und verraten, warum die Krise großes Potenzial für Individualreisen birgt.

>>Hier geht's zum Podcast.

  • 100% kostenlos planen

    Erhalten Sie Ihr unverbindliches Angebot!

  • Individuelle Reisen

    Maßgeschneidert auf Ihre Wünsche.

  • Expertenberatung

    Erfahrene Reiseexperten mit lokalen Geheimtipps.

  • 24/7 Notfall Betreuung

    Geht was schief? Rufen Sie uns jederzeit an.

Eine neue Dimension des Reisens

Erfahren Sie hier mehr über die Gründer von Tourlane, Julian Weselek und Julian Stiefel.

Tourlane verwendet Cookies, um Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.


Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Unser Reiseversprechen

Unser Reiseversprechen

Sorgenfrei buchen

Kostenlose Stornierung mit Geld-zurück-Garantie oder flexible Umbuchung.

Mehr erfahren