Nordeingang von Knossos auf Kreta, Griechenland

Heraklion Reise

KulturstÀtten, Museen und eine multikulturelle Altstadt

    Griechenland Reisen

    ReisefĂŒhrer

    Reisetipps

    Orte

    Griechenland Reisen

    ReisefĂŒhrer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Griechenland
    4. Heraklion

    Was sollten Sie in Heraklion unternehmen?

    Heraklion, die Hauptstadt Kretas, ist das Haupttor zur grĂ¶ĂŸten griechischen Insel. Mit einer reichen historischen Vergangenheit sowie einem authentischen lokalen Geist zieht Heraklion das ganze Jahr ĂŒber Besucher an. Geschichtsinteressierte werden auf einer Heraklion Reise in der archĂ€ologischen StĂ€tte des Palastes von Knossos die Überreste der fortschrittlichsten prĂ€historischen Zivilisation Europas und viele der wertvollen Artefakte entdecken, die hier ausgegraben wurden und im stĂ€dtischen ArchĂ€ologischen Museum ausgestellt sind.

    Hinter der Festung Koules im alten Hafen fĂŒhrt ein Altstadt-Spaziergang zu einigen der schönsten architektonischen DenkmĂ€ler, historischen GebĂ€uden und Kirchen Kretas.

    Die venezianischen Verteidigungsmauern, die das historische Zentrum umgeben, sind die am besten erhaltenen mittelalterlichen Befestigungsanlagen Europas - von hier aus haben Sie einen einzigartigen Blick auf die Stadt und die umliegende Landschaft. Weniger

    1. Antenne zu sehen, wenn Heraklion, Hauptstadt der Insel Kreta

      Festung von Heraklion (Koules)

      Im 16. Jahrhundert erbaute venezianische Burg

    2. on Knossos auf Kreta. Palast von Knossos Ruinen. Heraklion, Kreta, Griechenland. Detail der antiken Ruinen des berĂŒhmten minoischen Palast von Knossos.

      ArchÀologische StÀtte von Knossos

      BerĂŒhmteste archĂ€ologische StĂ€tte auf Kreta

    3. Minas Kathedrale in Heraklion auf der Insel Kreta in Griechenland

      Altstadt von Heraklion

      Perfekt fĂŒr SpaziergĂ€nge und SehenswĂŒrdigkeiten

    Welche SehenswĂŒrdigkeiten gibt es in Heraklion?

    1. ArchÀologische StÀtte von Knossos

    Der Palast von Knossos ist die berĂŒhmteste archĂ€ologische StĂ€tte auf Kreta. Wenn Sie sich fĂŒr die altgriechische Mythologie interessieren, sollte dieses beeindruckende Bauwerk unbedingt auf Ihrem Besichtigungsprogramm fĂŒr ihre Heraklion Reise stehen. Bei Knossos handelt es sich um einen minoischen Komplex, der von einer Zivilisation erbaut wurde, die noch vor den alten Griechen existierte. Die Geschichte der Minoer, wer sie waren und was mit ihnen geschah, ist so etwas wie ein Geheimnis. Die Legende besagt, dass der Palast von König Minos erbaut wurde – viele glauben, dass der Palast von Knossos derjenige ist, der im Mythos des Minotaurus erwĂ€hnt wird. Manche glauben sogar, dass der Palast das Labyrinth selbst ist.

    2. ArchÀologisches Museum

    Das ArchĂ€ologische Museum von Heraklion ist eines der wichtigsten Museen in Griechenland. Es beherbergt viele der Artefakte, die in Knossos und anderen minoischen StĂ€tten auf Kreta gefunden wurden. Wenn Sie sich entschließen, Knossos ohne FĂŒhrer zu besuchen, empfehlen wir, dass Sie zuerst das ArchĂ€ologische Museum von Heraklion besuchen. Auf diese Weise erhalten Sie ein besseres VerstĂ€ndnis fĂŒr die Zivilisation und die Geschichte Kretas. Das Museum zeigt Exponate wie Fruchtbarkeitsgöttinnen, symbolische Axtköpfe und farbenfrohe Vasen. Eines der kuriosesten StĂŒcke aus den antiken StĂ€tten Kretas, das im Museum ausgestellt ist, ist der Diskus von Phaistos.

    3. Altstadt von Heraklion

    Die FußgĂ€ngerzonen in der Altstadt von Heraklion eignen sich perfekt fĂŒr ziellose SpaziergĂ€nge mit ihren Boutiquen, lokalen GeschĂ€ften und ihrer interessanten Architektur. Die Altstadt ist von den venezianischen Stadtmauern umgeben. Hier lohnt es sich auch hinaufzusteigen, denn von oben hat man einen fantastischen Blick auf die Stadt und den Hafen. Eine der SehenswĂŒrdigkeiten, auf die Sie bei einem Spaziergang entlang der Mauern stoßen können, ist der Grabstein von Nikos Kazantzakis – ein einflussreicher Schriftsteller Kretas.

    4. Festung von Heraklion (Koules)

    Koules ist eine venezianische Burg, die als "Meeresburg" bekannt ist. Diese beeindruckende Festung wurde im 16. Jahrhundert am Eingang des alten Hafens erbaut und war Teil des Verteidigungsnetzes von Heraklion. Wenn Sie die Festung erklimmen, haben Sie einen der besten Ausblicke auf Heraklion. Sie ist eine der Hauptattraktionen der Stadt und ein großartiger Fotospot. Weniger

    Auf diesen Reisen können Sie Heraklion entdecken

    Passen Sie Ihre Reise nach Griechenland mit den Tipps unserer Reiseexperten fĂŒr einen unvergesslichen Urlaub an! Entdecken Sie unsere VorschlĂ€ge fĂŒr Ihren Aufenthalt in Heraklion.

    1. Eine idyllische Bucht auf Kreta mit kristallklarem Wasser und bunten HĂ€user entlang der KĂŒste

      ab

      2.375 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Praktische Informationen fĂŒr Ihre Reise

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Aufnahme der KĂŒste von Amorgos

      Amorgos

    2. Blick auf eine Ruine in Athen, von denen es wÀhrend eines Athen Urlaubs viele zu bestaunen gibt.

      Athen

    3. Aufnahme der Meteora Klöster

      Larissa

    4. Historische Bauten im Thessaloniki Urlaub erkunden

      Thessaloniki

    5. Aufnahme der Stadt Sparta

      Sparta

    6. Festung von Kavala

      Kavala

    7. Blick auf die Hassan-Moschee in Chania auf Kreta in Griechenland

      Chania

    8. Rio-Antirrio-BrĂŒcke ĂŒber den Golf von Korinth bei Patras in Griechenland

      Patras