Tropische Inseln, kristallklares Wasser und Segelyacht

Inselhopping auf den Cookinseln

Entdecken Sie die tropische Inselwelt

    1. Reisearten
    2. Inselhopping
    3. Cook Islands

    Das perfekte Reiseziel fürs Inselhopping

    Entdecken Sie die Cookinseln beim Inselhüpfen und lassen Sie sich vom Charme Rarotongas oder Aitutakis verzaubern. Erkunden Sie die wunderschönen Eilande auf entspannten Wander-, Rad- oder Bootstouren. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Schnorcheln oder lassen Sie am schneeweißen Strand der Inseln einfach die Seele baumeln.

    Sarah Proost, Tourlane Reiseexpertin für Australien
    Sarah ProostReiseexpertin für die Cookinseln

    So könnte Ihre Inselhopping-Reise aussehen:

    Die Perlen des Südpazifiks erleben

    Entdecken Sie auf dieser Inselhopping-Reise die unberührten Strände und die polynesische Kultur der Hauptinsel Raratonga und der Nebeninsel Aitutaki.

    Erkunden Sie azurblaue Lagunen per Boot, entspannen Sie unter Plamen und schnorcheln Sie in einer kunterbunten Unterwasserwelt. Genießen Sie zudem exklusive Spa-Behandlungen und probieren Sie lokale Spezialitäten in den schönsten Restaurants.

    Highlights: Rarotonga ➢ Aitutaki

    ➔ INSELHOPPING AUF DEN COOKINSELN PLANEN
    Überblick
    🛫 Anreise:ca. 29 Std.
    🔆 Reisezeit:Juni - Oktober
    ⌛ Reisedauer:ab 7 Tage
    ⭐ Unterkünfte:4-5-Sterne-Hotel
    🍴 Mahlzeiten:Frühstück
    ⛵ Aktivitäten:Wandern - Schnorcheln
    🚢 Transport:Private Transfers/Linienflug
    💰 Preis:ab 3200 € p.P. (exkl. Flug)

    Planen Sie Ihre individuelle Inselhopping-Reise

    Von azurblauen Lagunen, über weiße Sandstrände bis hin zu bunten Korallenriffen – eine Inselhopping-Reise auf den Cookinseln entführt Sie in eine Welt voller Entspannung und Abenteuer. Lassen Sie sich von unseren beliebtesten Reiserouten inspirieren und beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihrer individuellen Inselhopping-Reise auf den Cookinseln.

    1. Lagune vor Muri Beach auf der Insel Rarotonga der Cook Islands

      ab

      1.025 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Infinity-Pool mit Blick aufs Meer, von Palmen gesäumt - als Sinnbild eines Luxusurlaubs auf den Cookinseln

      ab

      3.200 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Kunden über Tourlane

    TrustScore 4,6/5  |  2.747 Bewertungen

    Top 3 Strände der Cookinseln

    One Foot Island, Aitutaki

    One Foot Island oder Tapuaetai ist eine der insgesamt 22 Inseln des Aitutaki-Atolls. Dabei begeistert das winzige Eiland mit seinen 570 Metern Länge und nur knapp 200 Metern Breite mit einer eindrucksvollen Kulisse.

    Nutzen Sie daher die Gelegenheit, um am schneeweißen Sandstrand Sonne zu tanken. Genießen Sie den atemberaubenden Blick auf die türkisschimmernde Aitutaki-Lagune. Erkunden Sie die facettenreiche Meeresflora und -fauna beim Schnorcheln. Oder unternehmen Sie eine romantische Lagunenkreuzfahrt.

    Weißer Sandstrand mit Palmen

    Outu Beach, Aitutaki

    Beim Inselhüpfen auf Aitutaki sollte ein Besuch am malerischen Outu Beach auf keinen Fall fehlen. Denn hier erwartet Sie eine faszinierende Kombination aus schneeweißem Sand, türkisblauem Meer und tropischer Vegetation.

    Noch dazu lockt ein vielfältiges Gastroangebot in Strandnähe, sodass Sie die herrliche Umgebung in aller Ruhe genießen können. Lassen Sie es sich daher nicht nehmen, im kristallklaren Meer zu schwimmen und zu schnorcheln. Unternehmen Sie einen gemütlichen Strandspaziergang. Oder lassen Sie sich einfach vom spektakulären Inselflair verzaubern.

    Sandstrand

    Muri Beach, Rarotonga

    Entdecken Sie den wunderschönen Muri Beach im Osten Rarotongas und verbringen Sie hier einen unvergesslichen Strandtag. Ganz gleich, ob Sie am feinen Sandstrand Sonne tanken, die zauberhafte Lagune per Kajak erkunden, mit dem Stand-up-Paddle zu einem der nahegelegenen Motus paddeln oder in das kristallklare Wasser abtauchen: der Muri Beach wird Sie begeistern.

    Zudem befindet sich der kunterbunte Muri Night Market nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt, sodass Sie den Tag wunderbar im bunten Getümmel der Straßenstände ausklingen lassen können.

    Kristallklares Meer und Inseln

    Cookinseln-Guide: Reisetipps & Infos

    Die besten Reiseziele fürs Inselhopping

    1. Luftaufnahme der Insel Antipaxos in der Nähe von Korfu, Griechenland.

      Griechenland

      Sonne, Strand und Mittelmeer genießen

    2. Die Plakinsk-Inseln von oben gesehen mit Segelbooten im Wasser: Ideal für eine Inselhopping-Reise in Kroatien

      Kroatien

      Inselschätze der Adria erleben

    3. Luftaufnahme der wunderschönen Insel Hong in Thailand

      Thailand

      Auf Entdeckungstour in der Andamanensee

    4. Ausflugsschiffe inmitten einer Insellandschaft beim Inselhopping in Indonesien

      Indonesien

      Entspanntes Inselflair und Sonne satt

    5. Katamaran in der Nähe Ufer der Seychellen

      Seychellen

      Die schönsten Panoramen

    6. Drohnenaufnahme eines Dockboots in Ufernähe, Palmen und üppiger Vegetation

      Französisch-Polynesien

      Sonne tanken im Südpazifik