Luftaufnahme der Insel Antipaxos in der Nähe von Korfu, Griechenland.

Inselhopping in Griechenland

Sonne, Strand und Mittelmeer genießen

    1. Reisearten
    2. Inselhopping
    3. Griechenland

    Das perfekte Reiseziel fürs Inselhopping

    Gerade Griechenland eignet sich hervorragend zum Inselhopping. Immerhin wartet das griechische Archipel mit nicht weniger als 3.000 Inseln darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Und so können Sie beim Inselhüpfen in Griechenland den einzigartigen Charme Hellas ebenso wie zauberhafte Strände, versteckte Dörfer und die grandiose Gastronomie des Landes erleben.

    Tourlane Reiseexpertin für Ecuador
    Viktoria PilzReiseexpertin für Griechenland

    So könnte Ihre Inselhopping-Reise aussehen:

    Griechenland in seiner ganzen Vielfalt

    Von Athens pulsierendem Herz aus tauchen Sie in ein Inselhopping-Abenteuer: Entdecken Sie Milos’ geheimnisvolle Höhlen, Naxos’ kulinarische Köstlichkeiten, Amorgos’ unberührte Natur und krönen Sie Ihre Reise mit Santorinis atemberaubenden Sonnenuntergängen.

    Highlights: Athen ➢ Milos ➢ Naxos ➢ Amorgos ➢ Santorini

    ➔ INSELHOPPING GRIECHENLAND PLANEN
    Überblick
    🛫 Anreise:ca. 3 Std.
    🔆 Reisezeit:April - Oktober
    ⌛ Reisedauer:ab 15 Tage
    ⭐ Unterkünfte:3-5-Sterne-Hotels
    🍴 Mahlzeiten:Frühstück
    ⛵ Aktivitäten:Wassersport - Geführte Touren - Strand
    🚗/🚢 Transport:Private Transfers / Fähren
    💰 Preis:ab 2.600 € p.P. (exkl. Flug)

    Planen Sie Ihre individuelle Inselhopping-Reise

    Von beeindruckenden Vulkaninseln über dramatische Sonnenuntergänge bis hin zu kulturellen Highlights – lassen Sie sich von unseren beliebtesten Reiserouten inspirieren und beginnen Sie noch heute mit der Planung Ihrer individuellen Inselhopping-Reise durch Griechenland.

    1. Schlendern Sie während Ihres Aufenthaltes durch die malerischen Straßen der Kykladenstädte.

      ab

      2.375 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Hafen von Mykonos beim Sonnenuntergang mit Kreuzfahrtschiff und Yachten, Griechenland.

      ab

      1.066 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Blick auf den Amoudi Bay, Santorin, Griechenland.

      ab

      1.470 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Aussicht auf der Insel Mykonos, Kykladen, Griechenland.

      ab

      1.607 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Santorini in Griechenland

      ab

      2.675 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Landschaftlich reizvolle Dorfhäuser Klima (traditionelles griechisches Dorf am Meer, die Kykladen-Stil) mit aneinandergereihten - traditionelle Fischer, Insel Milos, Kykladen, Griechenland.

      ab

      2.600 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    7. Kristallklares Wasser in der ruhigen Bucht der Insel Milos, Griechenland

      ab

      2.500 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    8. Blick auf den alten Hafen in Skiathos, Sporaden, Griechenland.

      ab

      800 €

       

      exkl. Flug (p.P.)

    Kunden über Tourlane

    TrustScore 4,6/5  |  2.747 Bewertungen

    Top 3 Strände der griechischen Inseln

    Sarakiniko, Milos

    Freuen Sie sich auf einen märchenhaften Sommerurlaub auf Milos und tauchen Sie ins smaragdgrüne Wasser vor der Insel. Einer der wohl spektakulärsten Orte für einen Badetag auf der Insel ist dabei der Strand von Sarakiniko.

    Bereits auf den ersten Blick begeistern die imposanten weißen Felsen, Höhlen und natürlichen Becken. Suchen Sie hier ein geeignetes Plätzchen, zum Baden oder Sonnetanken. Und genießen Sie die eigentümliche Kulisse sowie den grandiosen Blick auf das Meer.

    Schöne Landschaft mit weißen Felsen am Strand von Sarakiniko, Ägäis, Insel Milos, Griechenland. Leere Klippen, Sommersonne, klares Meerwasser, azurblaue Lagune

    Vlychada, Santorini

    Wer Lust auf ein einzigartiges Strandabenteuer hat, ist am Vlychada Beach auf Santorini goldrichtig. Immerhin erstreckt sich der langgezogene helle Sandstrand vor einer imposanten Felsenlandschaft und wartet mit herrlich türkisblauem Wasser auf seine Besucher.

    Hier werden zwar auch Liegen und Sonnenschirme angeboten, aber dennoch herrscht vor Ort fantastische Ruhe. Und wer nach ausreichend Wassersport Lust auf typische Leckereien verspürt, findet im nahegelegenen Fischereihafen diverse lohnende Fischrestaurants.

    Der lange Vlychada Beach von Santorini mit seinen beeindruckenden Bimssteinfelsen.

    Agios Prokopios, Naxos

    Der Strand Agios Prokopios auf Naxos eignet sich hervorragend zum Entspannen und Genießen. Denn an dem langgezogenen Sandstrand ist ausreichend Platz zum Sonnen, Baden oder Spazierengehen. Neben Liegen und Sonnenschirmen lockt hier zudem ein facettenreiches Gastroangebot, sodass Sie einen entspannten Strandtag verbringen können.

    Nicht zuletzt kommen vor allen Dingen Familien mit Kindern an dem sanft abfallenden Strand und im seichten Wasser gänzlich auf ihre Kosten.

    ➜ Entdecken Sie die schönsten Strände Griechenlands
    Aufnahme des Strandes Agios Prokopios auf der Insel Naxos

    Griechenland Guide: Reisetipps & Infos

    Die besten Reiseziele fürs Inselhopping

    1. Tropische Inseln, kristallklares Wasser und Segelyacht

      Cook Islands

      Entdecken Sie die tropische Inselwelt

    2. Die Plakinsk-Inseln von oben gesehen mit Segelbooten im Wasser: Ideal für eine Inselhopping-Reise in Kroatien

      Kroatien

      Inselschätze der Adria erleben

    3. Luftaufnahme der wunderschönen Insel Hong in Thailand

      Thailand

      Auf Entdeckungstour in der Andamanensee

    4. Ausflugsschiffe inmitten einer Insellandschaft beim Inselhopping in Indonesien

      Indonesien

      Entspanntes Inselflair und Sonne satt

    5. Katamaran in der Nähe Ufer der Seychellen

      Seychellen

      Die schönsten Panoramen

    6. Drohnenaufnahme eines Dockboots in Ufernähe, Palmen und üppiger Vegetation

      Französisch-Polynesien

      Sonne tanken im Südpazifik