Reiseberatung:

Faszination Peru

Entdecken Sie das Land der Inkas

Peru Huachina

Faszination Peru

Reisedauer

ab 18 Tage

Reiseart

Privat geführt

Beste Zeit

April - September

Zum Zielort

ca. 15 Stunden

ab

2.740 €

exkl. Flug (p. P)

Südamerika

Tourlane Experten

Unsere Tourlane Reise-Experten beraten Sie gern!

Freuen Sie sich auf unvergessliche Momente im Land der Inkas: Peru gilt nicht umsonst als Paradies für alle, die während Ihrer Reise Abenteuer und Natur verbinden möchten. Bergsteiger und Wanderer finden hier unberührte Natur und atemberaubende Routen zum Bezwingen majestätischer Gipfel vor. Geheimnisvolle Stätten der Inkas, darunter die beeindruckende Ruinenstadt Machu Picchu, tropische Regenwälder, der Amazonas – und die einstige Inkametropole Cusco, die noch heute ihrem Namen als „Nabel der Welt“ alle Ehren macht, erwarten ebenfalls Ihren Besuch. Bereit für ein Abenteuer?

  1. Lima
  2. Huacachina
  3. Nazca
  4. Arequipa
  5. Colca Tal
  6. Puno
  7. Cusco
  8. Machu Picchu Pueblo / Aguas Calientes
  9. Das heilige Tal der Inkas
  10. Cusco
  11. Tambopata National Reserve
  12. Lima
Faszination Peru

ab

2.740 €

exkl. Flug (p. P)

Reiseberatung starten

Reiseroute

Diese Highlights können Sie erleben

Ziel 1: Lima

Mit über neun Millionen Einwohnern ist Lima mit Abstand die größte Stadt des Landes und der perfekte Ausgangspunkt Ihrer spannenden Reise durch Peru! Erkunden Sie zum Beispiel gemeinsam mit Ihrem privaten Reiseleiter die wundervolle Altstadt Limas. Die eindrucksvollen Gebäude aus der Kolonialzeit, die seit 1991 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, werden Sie einfach verzaubern. Besuchen Sie auch den großen Plaza de Armas, der von der imposanten Kathedrale, dem Erzbischhofs- und Regierungspalast umgeben wird und lernen Sie mehr über Land, Leute und Kultur. Wem der Sinn nach etwas Abwechslung steht, kann dem modernen Stadtzentrum Miraflores einen Besuch abstatten.

Ziel 2: Huacachina

Mitten in der peruanischen Wüste liegt die wundervolle Bilderbuch-Oase Huacachina, Ihr nächstes Ziel auf Ihrer Reise! Das Ufer der grünblauen Lagune ist von einem üppigen Grün umwuchert und zahlreiche Palmen schießen in die Höhe. Umgeben ist die Oase von bis zu 100 Meter hohen Sanddünen, die eine spektakuläre Kulisse für Abenteurer bietet. Erleben Sie beispielsweise eine spannende Wüstensafari oder probieren Sie sich am Sandboarding – Adrenalin pur! Am Abend bietet der Sonnenuntergang ein einzigartiges Fotomotiv, das Sie für immer an Ihren Besuch Huacachinas erinnern wird.

Ziel 3: Nazca

Nazca, eine antike Stadt an der Südküste Perus, ist durch die Nazca-Linien auf der ganzen Welt bekannt geworden. Die gigantischen Scharrbilder gehören seit 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe – geschaffen wurden sie von der prä-inkaischen Nazca-Kultur, die zwischen 200 v. Chr. und 800 n.Chr. in der südlichen Küstenregion lebte und hier ihr Zentrum hatte. Das volle Ausmaß der geheimnisvollen Linien lässt sich am besten aus der Luft bestaunen. Wieso also nicht mit einem kleinen Flugzeug auf Entdeckungstour zu gehen? Genießen Sie den fantastischen Ausblick und machen Sie tolle Schnappschüsse der Geoglyphen, bevor Sie weitere Hinterlassenschaften der hochentwickelten Nazca-Kultur, wie beispielsweise die Cahuachi-Ruinen und die unterirdischen Wasserkanäle von Cantalloc, besuchen.

Ziel 4: Arequipa

Die wunderschöne Stadt Arequipa ist eine perfekte Mischung aus antiken architektonischen Schätzen und modernen Gebäuden. Sie ist auch als "weiße Stadt" bekannt – ein Name, der auf die zahlreichen Kolonialbauten aus weißem Vulkanstein zurückgeht, die einen herrlichen Kontrast zur schönen grünen Landschaft bilden. Nehmen Sie an einer ausgiebigen Stadttour teil und lernen Sie die Sehenswürdigkeiten Arequipas kennen: Besuchen Sie den Plaza de Armas, der den Mittelpunkt der Stadt bildet. Hier können Sie die zweitürmige Kathedrale und das Dominikanerkloster Santa Catalina bestaunen.

Ziel 5: Colca Tal

Das spektakuläre Colca Tal ist berühmt für seine einzigartige und beeindruckende Landschaft, die förmlich nach einem Abenteuer schreit. Besuchen Sie die für diese Region typischen Dörfer und genießen Sie eine Tasse des klassischen Coca-Tees, um sich besser an die Höhe zu gewöhnen. Unternehmen Sie auch eine Wanderung zu den natürlichen Thermalquellen oder spüren den König der Anden, den Kondor auf. Das Wahrzeichen Perus ist ein Garant für tolle Fotomotive.

Ziel 6: Puno

Die große Stadt am Ufer des glitzernden Titicacasees wird als "Folklore-Hauptstadt" Perus bezeichnet, denn sie ist auf der ganzen Welt für traditionelle Musik und Tanz bekannt. Gleichzeitig ist Puno auch eine wichtige Region für die Landwirtschaft und Viehzucht, insbesondere der Lamas und Alpakas. Zu den Highlights dieser Stadt zählen Besuche der historischen Kirche von San Pedro, der Sixtinischen Kapelle Amerikas, und ein Spaziergang entlang der Uferpromenade des faszinierenden Titicacasees. Sie können auch mit dem Motorboot zu den Schilfinseln der Uros fahren, die bis heute vom gleichnamigen Volk besiedelt werden und hier mehr über Land, Leute und Kultur lernen. Besuchen Sie außerdem die Insel Taquile, die Ihnen einen wunderbaren Ausblick auf den Titicacasee bietet.

Ziel 7: Cusco

Cusco, der „Nabel der Welt" gehört seit den 1980ern zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf den Straßen der Stadt kann man heute noch viele Fundamente der Inka sehen. Der Coricancha gehört zu den interessantesten Gebäuden Cuscos. Der Sonnentempel war einstmals die heiligste Stätte der Inkas. Die Spanier zerstören ihn jedoch im Zuge ihrer Eroberung der Stadt im Jahr 1533 und ließen ihre Kirche Santo Domingo einfach auf den Überresten des Tempels errichten. Genießen Sie außerdem einen Stadtrundgang in Cusco und der Ruinen in der Umgebung, bevor Sie auf den Weg zum berühmten Machu Picchu machen!

Ziel 8: Machu Picchu Pueblo / Aguas Calientes

Freuen Sie sich auf das Highlight einer jeder Perureise: die Inkastadt Machu Picchu! Von Aguas Calientes bringt Sie ein Bus zu den sagenumwobenen Ruinen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Auch in Aguas Calientes selbst gibt es so einiges zu entdecken. Besuchen Sie zum Beispiel das Machu Picchu Museum am Fuß des Wanderwegs, der zur der berühmten Stätte führt. Hier erhalten Sie viele interessante Einblicke in das Leben der Inkas. Der botanische Garten ist eine kleine Oase, in der Sie sich vor der Wanderung zu den Ruinen ausruhen können. In Machu Picchu angekommen, können Sie den „Tempel der drei Fenster” bestaunen. Genießen Sie von hier den wunderschönen Blick über die Anlage. Bewundern Sie die eindrucksvolle Kunstfertigkeit der Inkas und lassen Sie den Tag entspannt ausklingen.

Ziel 9: Das heilige Tal der Inkas

Verbringen Sie heute Zeit im heiligen Tal der Inkas und genießen Sie eine einzigartige Aussicht auf die Inkaterrassen. Ihre Tour startet in Ollantaytambo, wo Sie die nie vollendete Inkastadt besteigen werden. Hier können Sie das ausgeklügelte Bewässerungssystem und die riesigen Steinmonolithen bestaunen, bevor Sie weiter nach Pisak fahren – hier trifft Moderne auf Tradition. Schlendern Sie durch die geschäftigen Gassen des bunten, traditionellen Markts, kommen Sie mit Einheimischen ins Gespräch und erstehen Sie ein paar wundervolle Souvenirs. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, die Pisak Ruinen zu besuchen. Die einstige Inkafestung war nicht nur ein militärischer Stützpunkt, sondern auch von großer religiöser Bedeutung.

Ziel 10: Cusco

Am heutigen Morgen treten Sie die Weiterreise nach Cusco an. Dabei passieren Sie verträumte Indiodörfer und herrliche Landschaften. Unterwegs besuchen Sie die Präinkaruinen von Pukará im gleichnamigen Dorf. Die faszinierende Kultstätte stammt von der ältesten Kultur im peruanischen Altiplano. Anschließend haben Sie Zeit, die Ruinen von Raqchi zu erforschen. Hier können Sie einmal mehr die erstaunliche Handwerksfähigkeit der Inka bestaunen. Später geht es für Sie in den malerischen Ort Andahuaylillas, in dem die bekannte Kirche San Pedro steht, deren Inneres Sie verzaubern wird. Am Abend erreichen Sie Cusco. Den folgenden Tag können Sie ganz nach Belieben frei gestalten. Nehmen Sie beispielsweise an einem Stadtrundgang teil oder erkunden Sie die Ruinen in der Umgebung.

Ziel 11: Tambopata National Reserve

Das Tambopata National Reserve erstreckt sich über weite Teile der Savanne und des Regenwaldes. Die spektakuläre Tierwelt und zahlreiche Outdoor-Aktivitäten ziehen Abenteuerlustige aus der ganzen Welt an. Der Regenwald beherbergt mehr Vogel- und Schmetterlingsarten als jeder andere Ort auf der Erde, aber auch Affen, Jaguare und Tapire können Sie hier mit etwas Glück erspähen. Besteigen Sie das Ruderboot und paddeln Sie auf dem Cococha See entlang, an dem sich hoffentlich der ein oder andere Otter und andere exotische Bewohner zeigen werden. Mit dem Boot fahren Sie außerdem eine Salzlecke an, wo Sie die verschiedensten bunten Papageienarten bewundern können! Sie haben auch die Gelegenheit, eine Obstfarm zu besuchen, auf der Sie frische Früchte genießen und mehr über den Anbau lernen können.

Ziel 12: Lima

Kehren Sie nach Lima zurück, wo Ihre spannende Reise durch Peru schon begann. Schlendern Sie noch ein letztes Mal durch die Stadt, bevor Sie zu gegebener Zeit zum Flughafen gebracht werden und Ihre Heimreise antreten.

Tourlane-Experten an Ihrer Seite

Erholsamer Familienurlaub oder aufregende Bergbesteigung? Ihre Reise wird individuell an Ihre Wünsche angepasst.

Wir kümmern uns um Ihre Unterkünfte, Guides, Flugtickets und vieles mehr. So beginnt bereits Ihre Urlaubsplanung absolut stress- und sorgenfrei!

Sie profitieren von der langjährigen Erfahrung und echten Insidertipps unserer Reiseprofis.

Wir sind auch während Ihrer Reise immer für Sie erreichbar.

So funktioniert’s

In 3 Schritten zum Abenteuer

1

1. Sie träumen

Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Sie teilen uns online Ihre Wünsche mit – schnell & einfach.

2

2. Wir planen

Basierend auf Ihren Vorlieben und Wünschen stellen unsere Tourlane-Experten mit Ihnen telefonisch Ihre maßgeschneiderte Reise zusammen.

3

3. Los geht’s

Ihnen gefällt unser auf Sie individuell zugeschnittenes Angebot? Dann heißt es nur noch Koffer packen und auf ins Abenteuer!

1

1. Sie träumen

Abenteuer oder Strand? Apartment oder Luxus-Hotel? Sie teilen uns online Ihre Wünsche mit – schnell & einfach.

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

ab 3.280 €
exkl. Flug (p.P.)
Zur Reiseroute

Schnell & einfache Reiseplanung

Individuell gestaltete Traumreisen

Persönliche Beratung von Tourlane-Experten

Flugtickets, Reiserouten, Guides – aus einer Hand

Kostenlose und unverbindliche Angebote