Der Machu Picchu gehört zum Pflichtprogramm auf Ihrer Peru-Reise

Peru Reise

Das heilige Tal der Inkas

    Peru Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    Peru Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Südamerika
    3. Peru

    Was erwartet Sie in Peru?

    Peru ist ein Andenstaat in Südamerika, der mit seiner einzigartigen Lage zwischen den Gipfeln der Anden und dem Pazifik ein ideales Ziel für Abenteuerreise ist. Entdecken Sie das Naturwunder Machu Picchu, die lebendige Kultur in Cusco, die geheimnisvollen Linien von Nazca sowie die vielfältige Amazonaswildnis. Schlendern Sie durch die farbenfrohen Straßen Limas und bewundern die atemberaubende Andenlandschaft.

    Kunden über Tourlane

    TrustScore 4,6/5  |  2.722 Bewertungen

    Entdecken Sie diese Orte in Peru

    Bergsteiger und -wanderer finden hier eine unberührte Natur und atemberaubende Gipfelaufstiege vor. Geheimnisvolle Inka-Stätten, darunter die beeindruckende Ruinenstadt Machu Picchu, tropische Regenwälder, der Amazonas. Die einstige Inkametropole Cusco noch heute ihrem Namen als „Nabel der Welt“ alle Ehren macht: Gut ausgebaute Straßen führen von dort in alle Himmelsrichtungen – so wie der Inka-Trail direkt nach Machu Picchu.

    1. Kathedrale_und_Säulengang_in_Arequipa_Peru

      Arequipa

    2. Blick über Cusco in Peru

      Cusco

    3. Weinberg von Pisco mit Hügeln im Hintergrund, Ica, Peru

      Ica

    4. Regierungspalast_auf_dem_Plaza_Mayor_in_Lima_Peru

      Lima

    5. Ruinenstadt Machu Picchu in Peru, Südamerika

      Machu Picchu

    6. Spinnenfigur der Nazca Linien in Peru aus der Luft gesehen

      Nazca

    7. Sonnenuntergang über dem Tambopata Fluss in der Amazonas-Region in der Nähe von Puerto Maldonado, Peru.

      Puerto Maldonado

    8. Schwimmende Uros-Inseln auf dem Titicaca-See, Peru.

      Puno

    Unsere Reisetipps für Peru

    Die besten Aktivitäten auf Ihrer Reise

    1. Colca Canyon Landschaft mit Fluss und terrassenförmig angelegten Feldern

      Wandern

      Auf den Spuren der Inka

    2. Blick auf ein kleines Dorf im Amazonas-Regenwald am Ufer des Flusses Yanayacu in Peru.

      Amazonas-Tour

      Nebelwälder und Flussdelfine

    Was gibt es auf Ihrer Peru Reise zu entdecken?

    Machu Picchu

    Auf einem Bergrücken in 2.360 Metern Höhe, zwischen den Gipfeln des Huayna Picchu und des Berges Machu Pichu, liegt die weltbekannte Inkastadt Machu Picchu. Sie ist nicht nur UNESCO-Weltkulturerbe, sondern gehört auch zu den sieben neuen Weltwundern und lässt sich bei einer Tour auch zu Fuß über den sogenannten Inka-Trail erreichen.

    Titicacasee

    Mit 3.810 Meter über dem Meeresspiegel in den Anden von Südamerika, ist der Titicacasee der höchste, schiffbare See der Welt. Er erstreckt sich in einer Richtung von Nordwesten nach Südosten über eine Entfernung von 190 Kilometern. Ein besonderes Highlight sind die schwimmenden Inseln der Uros. Traditioneller Fischfang, Schilfboote und Kunsthandwerke stehen hier auf dem Tagesprogramm.

    Nazca-Linien

    Die 2000 Jahre alten Nazca-Linien in der Nähe Limas, die von der antiken Nazca-Kultur in Südamerika geschaffen wurden und verschiedene Pflanzen, Tiere und Formen darstellen, können aufgrund ihrer enormen Größe nur aus der Luft betrachtet werden. Die Geoglyphen, die 1994 zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt wurden, sind trotz ihrer über 80-jährigen Forschung noch immer ein Rätsel für Forscher.

    Amazonas

    Der Amazonas ist der größte Fluss Südamerikas - mit einer unglaublich spektakulären Artenvielfalt. In seinen Gewässern leben 2.500 verschiedene Fischarten, wobei tagtäglich immer mehr entdeckt werden. Säugetiere, Amphibien und Wasserschlangen sind im Amazonas auch Zuhause. Machen Sie eine spannenden Bootsfahrt entlang des Amazonas oder brechen Sie von hier aus in den Dschungel auf.

    Ein Paradies für Wanderer und Kulturinteressierte

    Zwischen dem Regenwald erstreckt sich die Sierra mit den majestätischen Gebirgszügen der Anden und die Pazifikküste bietet Ihnen Möglichkeiten, ein paar erholsame Tage am Strand zu verbringen. Bestaunen Sie die geheimnisvolle Inka-Stätten, darunter die beeindruckende Ruinenstadt Machu Picchu und sammeln Sie in der pulsierenden Metropole Lima Eindrücke über die Gegenwart Perus. Kulturelle Schätze aus tausenden von Jahren, beeindruckende Nationalparks und einzigartige Naturwunder machen Peru zu einem der beliebtesten Reiseziele in Südamerika. Weniger

    Reisethemen: Was man über Peru wissen sollte

    Blick auf die Ruinen Machu Picchus bei Sonnenuntergang

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Machu Picchu

    Blick auf den Regenbogenbergen, Peru.

    Reiseführer

    Die optimale Reisedauer für Peru

    Laguna Paron und Piramide Peak in Cordillera Blanca in den Anden von Peru.

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Peru

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Weitere Reiseziele in Südamerika

    1. Planen Sie auf Ihrer Chile Rundreise eine Stopp in der Atacama-Wüste ein

      Chile

    2. Aussicht auf die Küste in Punta del Diablo, Rocha, Uruguay

      Uruguay

    3. Blick auf Rio de Janeiro in Brasilien

      Brasilien

    4. Blick entlang einer Straße auf den Mount Fitz Roy in Patagonien, Argentinien

      Argentinien

    5. Der Tayrona Nationalpark in Kolumbien

      Kolumbien

    6. Ecuadorreisen bieten spektakuläre Ausblicke auf Wasserfälle

      Ecuador