Unser Tourlane Reiseversprechen —Sorgenfrei Urlaub buchen & kostenlos stornieren!
Die Luftaufnahme von Osaka Business Park Skyline in Japan.

Japan Rundreise 10 Tage: Vielfältige City Tour

Alle Facetten Japans

  • ab 10 Tage

  • Transfer

  • März - Mai

  • ca. 12 Stunden

Japan Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Japan Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Asien
  3. Japan
  4. Japan Rundreise 10 Tage: Vielfältige City Tour

Was besichtigen Sie auf Ihrer Japan Rundreise 10 Tage?

Diese "Japan Rundreise 10 Tage" führt Sie auf eine unvergessliche Städtetour durch eines der zu Recht meistbesuchten Länder der Welt. Erleben Sie die Mischung aus ultramodernen Städten mit ihren glitzernden Hochhäusern und einer langen Geschichte, von der zahlreiche Tempel und Schreine zeugen. Besuchen Sie die einzigartigen Metropolen Tokio und Osaka, baden Sie in Hakone mit Blick auf den Mount Fuji in heißen Thermalquellen, entdecken Sie das traditionsreiche Kyoto und erfahren Sie mehr über die bewegende Geschichte von Hiroshima. Zudem können Sie sich auf weltberühmte Museen und wunderschöne japanische Gärten freuen.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Tokio

  2. Hakone

  3. Kyoto

  4. Hiroshima

  5. Osaka

  6.  Weniger
Blick über die Skyline von Tokyo auf den Mount Fuji

1. Tokio

Tokio ist der Ausgangspunkt Ihrer "Japan Rundreise 10 Tage". Beginnend mit dem Hamarikyu-Garten gehen Sie auf kulturelle Stadttour. Die große Vielfalt an Blumen macht den Garten zu einem der beliebtesten in Tokio. Sehenswert ist auch das Teehaus Nakajima-no-Ochaya an dessen Besichtigung eine malerische Flussfahrt zum Geisha-Viertel Asakusa schließt, welches zudem den Senso-ji, den ältesten buddhistischen Tempel Tokios, beherbergt. Außerdem besuchen Sie den Meiji Jingu, den berühmtesten Schrein der Stadt. Gehen Sie optional auf eine geführte Radtour und entdecken Sie die weltberühmten Museen und Kunstgalerien oder erkunden Sie das für seine Elektronikindustrie bekannte Viertel Akihabara.

Seilbahn im Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark Japan mit Mount Fuji am Horizont

2. Hakone

Es wird Zeit für einen Ausflug nach Hakone. Empfangen werden Sie dort zuerst in einem Ryokan, einer klassischen japanischen Unterkunft mit Futonbetten und Tatamiböden. Im Anschluss erwarten Sie heiße Thermalquellen mit Blick auf den Mount Fuji. Fahren Sie von dort aus mit der Seilbahn über schwefelhaltige Dämpfe und heiße Quellen hinauf zum Berg Owakudani, bevor Sie mit einem nachgebauten Piratenschiff den Ashinoko-See erkunden. In Hakone gibt es auch viele Museen und Parks zu entdecken, wie das Hakone Open Air Museum mit seiner umfangreichen Sammlung von Picassos Kunstwerken. Der meistfotografierte Platz in Hakone ist übrigens das „schwebende“ Torii-Tor des Hakone-Schreins.

3. Kyoto

3. Kyoto

In Kyoto starten Sie mit einem Besuch des Nijo-Schlosses, einer schmuckvollen Burg, die einst als Privatvilla eines mächtigen Feudalherrn diente. Als Nächstes steht ein Besuch des ruhigen Ryoan-ji-Tempels auf dem Programm, der für seinen imposanten Steingarten bekannt ist. Nicht weit entfernt befindet sich der beeindruckende goldene Pavillon, der Kinkaku-ji-Tempel. Die Tempelanlage ist relativ klein, überzeugt aber mit ihrer Verkleidung aus handgefertigtem Blattgold. Schließlich folgt der Kiyomizu-dera-Tempel, der über eine atemberaubende Aussicht verfügt. Im Higashiyama-Viertel flanieren Sie zwischen Geschäften, kleinen Lokalen und Töpferwerkstätten. Auch mit dem traditionellen Kimono und der Kunst des Papierfaltens Origami werden Sie hier Bekanntschaft machen.

Skyline von Hiroshima, Japan am Abend mit zerbombter Kuppel

4. Hiroshima

Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte die Stadt Hiroshima eine Wiederauferstehung und erstrahlt heute in neuem Glanz. Mit der Karpfenburg und dem Shukkei-en-Garten wurden zwei bedeutende Sehenswürdigkeiten wieder errichtet. Dennoch erinnern viele Orte der Stadt an den Atombombenabwurf und die Bedeutung von Frieden, wie der Friedenspark, das Friedensmuseum oder die Weltfriedenskirche. Vom Festland Hiroshimas führt eine kurze Fährfahrt auf die Insel Miyajima. Dort erwarten Sie Sehenswürdigkeiten wie der Itsukushima-Schrein, welcher in einer pfeilerartigen Struktur angelegt ist und dessen riesiges zinnoberrotes O-Torii-Tor bei Flut im Wasser zu schwimmen scheint, oder der Daisho-in-Tempel.

Japan Osaka Dotonbori

5. Osaka

Auf Ihrer "Japan Rundreise 10 Tage" geht es abschließend nach Osaka. Die Stadt ist berühmt für kulinarische Genüsse, weswegen hier eine Foodtour natürlich ein Muss ist – probieren Sie etwa Menchi Katsu, Wagyu-Rindfleisch oder Tempura. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt reichen von antiken Bauten wie dem Sumiyoshi-Schrein aus dem 3. Jahrhundert oder dem Shitennoji-Tempel aus dem 6. Jahrhundert bis hin zu modernsten Attraktionen wie den Osaka Universal Studios oder das Kaiyukan-Aquarium mit seinen 16 Wasserbecken. Die lokale Kultur erleben Sie in dem Puppentheater Bunraku sowie in den Theatern Nanba Grand Kagetsu und Umeda mit Comedystücken im Stile des Manzais.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

Wählen Sie add-ons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Eine Frau im Kimono, historischen Stadtteil von Kyoto (Higashiyama), Japan

    ab

    3.990 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Blick auf die von Shibuya-Straße in Tokio, Japan

    ab

    4.850 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Der Kōfuku-ji-Tempel in Nara, Japan

    ab

    5.369 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Eine japanische Pagode in Tokio zur Zeit der Kirschblüte

    ab

    2.089 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Seilbahn im Fuji-Hakone-Izu-Nationalpark Japan mit Mount Fuji am Horizont

    ab

    3.695 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Blick auf den Mount Fuji in Japan bei der Kirschblüte

    ab

    1.829 €

    exkl. Flug (p.P.)