Historisches Zentrum von Porto in Portugal.

Roadtrip Portugal: 14 Tage von Porto bis zur Algarve

Porto - Coimbra - Lissabon - Evora - Tavira

  • ab 14 Tage

  • Selbstfahrer

  • April - Oktober

  • ca. 3 Stunden

Portugal Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Portugal Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Europa
  3. Portugal
  4. Roadtrip Portugal: 14 Tage von Porto bis zur Algarve

Wohin führt dieser 14-tägige Roadtrip durch Portugal?

Bei diesem Portugal Roadtrip geht es für Sie in 14 Tagen einmal vom Norden bis ganz in den Süden des Landes. Freuen Sie sich auf Städte wie Porto und die Universitätsstadt Coimbra. Erleben Sie in Lissabon den Charme des farbenfrohen und historischen Stadtviertels Alfama und genießen Sie atemberaubenden Aussichten von den Miradouros, den Aussichtspunkten der Stadt. Von der Hauptstadt geht es in Landesinnere in das geschichtsträchtige Evora, bevor Sie den Roadtrip in Tavira an der Algarve-Küste beenden.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1-3: Porto

  • Tag 4-5: Coimbra

  • Tag 6-9: Lissabon

  • Tag 10-11: Evora

  • Tag 12-14: Tavira & Rückreise

  •  Weniger
Der Altstadt von Porto von der anderen Seite des Flusses Douro, Portugal.

1. Porto (Tag 1 - 3)

Ihr 2 Wochen Portugal Roadtrip startet im Norden in Porto. Erkunden Sie bei einem entspannten Spaziergang die Altstadt Ribeira mit ihren bunten Häusern, werfen Sie einen Blick in die Kathedrale und flanieren Sie am Douro entlang. Über die ikonische Dom Luís I Brücke geht es nach Vila Nova de Gaia, wo sich die berühmten Portweinkeller befinden. Bei einer Führung blicken Sie hinter die Kulissen und können den ein oder anderen leckeren Tropfen kosten. Von Porto aus können Sie Ausflüge in die Weinregion im Dourotal unternehmen, am stilvollsten per Boot.

Hauptplatz der historischen Universität Coimbra

2. Coimbra (Tag 4 - 5)

Der nächste Stopp bringt Sie in die historische Universitätsstadt Coimbra, die zwischen Porto und Lissabon liegt. Die Universität von Coimbra wurde im Jahr 1290 gegründet und ist damit die älteste Portugals und eine der ältesten Universitäten in ganz Europa. Beim Flanieren begegnen Ihnen in der Stadt die in die typischen Gewänder gekleideten Studierenden. Werfen Sie einen Blick in die prächtige Biblioteca Joanina und schlendern Sie durch den Botanischen Garten. Ein Erlebnis ist der Besuch der Ausgrabungsstätte Conímbriga, die Einblicke in die römische Vergangenheit ermöglicht. Coimbra ist auch bekannt für seinen leidenschaftlichen Fado, der aus den traditionellen Fado-Häusern erklingt.

Der Blick auf der Lissabon Stadt in Portugal

3. Lissabon (Tag 6 - 9)

Von Coimbra aus fahren Sie zum nächsten Halt Ihres Roadtrips. Es geht in die Hauptstadt Lissabon, die Sie sicherlich schnell verzaubern wird. Hier finden Sie eine charmante Mischung aus historischen Stadtteilen und modernen Gebäuden. Die Stadtviertel Alfama und Bairro Alto versprühen mit ihren bunten Fassaden Altstadtflair, perfekt für einen Spaziergang. Eine wunderbare Möglichkeit, die Stadt zu erleben, ist mit einer Fahrt in einer der historischen Trambahnen. Diese schlängeln sich durch die engen, steilen Straßen. Von den höheren Lagen Lissabons können Sie atemberaubende Ausblicke genießen: der Aussichtspunkt Miradouro da Senhora do Monte bezaubert vor allem im Licht der untergehenden Sonne.

Römischer Tempel der Diana, Evora, Portugal

4. Evora (Tag 10 - 11)

Von Lissabon aus geht es weiter ins Landesinnere. Evora ist eine malerische Stadt im Herzen Portugals, die Besucher mit ihrer reichen Geschichte und charmanten Atmosphäre begeistert. Das historische Zentrum ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Wer über die gut erhaltenen mittelalterlichen Straßen läuft, passiert Plätze und prächtige Bauten wie die Kathedrale Sé oder die Universität. Der Diana-Tempel aus dem 2. Jahrhundert zeugt vom römischen Erbe der Region, die neolithische Stätte Almendres Cromlech reicht sogar 8000 Jahre zurück in die Vergangenheit. Ein etwas spezielles, aber dennoch beeindruckendes Gebäude ist die Capela dos Ossos voller menschlicher Knochen.

Stadtblick und Santiago Kirche in Tavira, Portugal

5. Tavira (Tag 12 - 14)

Der letzte Stopp Ihrer Reise durch Portugal bringt Sie nach Tavira. Das Städtchen an der Algarve verzaubert mit einem charmanten historischen Zentrum mit kopfsteingepflasterten Straßen und hübschen Plätzen. Besuchen Sie die Römische Brücke, die Burg von Tavira und die Igreja de Santa Maria, die nur eine von vielen Kirchen der Stadt ist. Außerhalb der Stadt lockt der Naturpark Ria Formosa, der sich entlang der Algarve-Küste erstreckt. Freuen Sie sich auf idyllische Strände und abgelegene Lagunen und lassen Sie die Schönheit der südlichen Küstenregion auf sich wirken, um den Roadtrip mit ganz viel Entspannung zu Ende gehen zu lassen.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,6/5  |  2.747 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Entdecken Sie weitere Portugal-Rundreisen

  1. Contendas-Inseln an der Küste der Insel Terceira auf den Azoren, Portugal.

    ab

    1.900 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Blick auf den See Lago di Fogo auf der Insel São Miguel, Azoren, Portugal.

    ab

    1.800 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Blick auf Sete Cidades in der Nähe von Miradouro da Grota do Inferno Aussichtspunkt, Sao Miguel Insel, Azoren, Portugal. Aussichtspunkt Grota do Inferno in Sete Cidades auf der Insel Sao Miguel, Azoren, Portugal.

    ab

    1.350 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Die gelbe Elektrik in Lissabon stellt eine Form des öffentlichen Verkehrs und auch Touristen für diejenigen dar, die die Stadt besuchen möchten.
  5. Portugal-Berg auf der Insel Madeira, Pico Arieiro

    ab

    1.100 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Sonnenaufgang am Camilo Strand in Lagos, Algarve, Portugal. Holzsteg zum Strand Praia do Camilo, Portugal. Malerische Aussicht auf den Strand Praia do Camilo in Lagos, Algarve Region, Portugal.

    ab

    850 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Cristo-Rei-Statue und 25. April-Brücke bei Sonnenuntergang, Almada, Region Lisboa, Portugal

    ab

    1.350 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Der Altstadt von Porto von der anderen Seite des Flusses Douro, Portugal.

    ab

    1.100 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Der Sandstrand in Carvoeiro, Algarve, Portugal

    ab

    750 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Der Blick auf der Lissabon Stadt in Portugal

    ab

    895 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Leuchtturm in der Nähe Lissabons mit Bucht

    ab

    1.630 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Luftaufnahme der Stadt Feteiras auf Sao Miguel (Azoren) mit dem Meer im Hintergrund

    ab

    3.900 €

     

    exkl. Flug (p.P.)