Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Blick auf den Strand vor Santa Cruz - unbedingt bei einer Santa Cruz Reise entdecken!

Santa Cruz Reise

Top Sehenswürdigkeiten, Highlights und exklusive Tipps von Reiseexperten

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Spanien
    4. Santa Cruz

    Was sollte man in Santa Cruz unternehmen?

    Santa Cruz ist die größte Stadt auf Teneriffa und hier ist immer etwas los! Sehenswürdigkeiten, Feste und das Nachtleben in der Avenida Francisco la Roche lassen garantiert keine Langeweile aufkommen. Bewundern Sie das Wahrzeichen der Stadt, das an die Oper in Sydney erinnernde Auditorium oder besuchen Sie hier sogar eine Veranstaltung. Erkunden Sie die Markthalle und probieren Sie sich durch die Leckereien und spazieren Sie eine Runde durch den Parque García Sanabria. Buchen Sie bei Tourlane Ihre Fähre, Transfers, Unterkünfte und Reiseführer – alles an einem Ort! Unser Reiseexperten stellen Ihr perfektes Reisepaket nach Ihrem Reisegeschmack und Ihren Vorlieben zusammen.

    1. Auditorium von Teneriffa - eine besondere Sehenswürdigkeit bei einer Santa Cruz Reise

      Auditorium von Teneriffa

      Kongress- und Konzerthalle und Wahrzeichen der Stadt

    2. Blick auf die Plaza de España - ein Muss bei einem Santa Cruz Urlaub auf Teneriffa

      Plaza de España

      Der Platz mit See ist das Herzstück von Santa Cruz.

    3. Parque García Sanabria - eine grüne Oase für etwas Entspannung bei einer Santa Cruz Reise

      Parque García Sanabria

      Tropischer Park und eine Oase für Ruhesuchende

    Welche Sehenswürdigkeiten in Santa Cruz erkunden?

    Auditorium von Teneriffa

    Wer zum ersten Mal das Auditorium von Teneriffa in Santa Cruz sieht, wird unweigerlich an das Opernhaus in Sydney denken. Das Auditorium, das 2003 eröffnet wurde, befindet sich direkt am Hafen und ist schon aus der Ferne zu sehen. Interessierte können Führungen durch das Opernhaus unternehmen oder natürlich auch eine Veranstaltung besuchen, etwa beim Konzert des Orquesta Sinfónica de Tenerife, einem der besten spanischen Sinfonieorchester. Auch ein Kaffee im hauseigenen Cafés lohnt sich, um das Gebäude auf sich wirken zu lassen. Die Kongress- und Konzerthalle wurde vom spanischen Architekten Santiago Calatrava entworfen.

    Plaza de España

    Der Platz mit dem künstlich angelegten See und der Wasserfontäne ist das Herzstück von Santa Cruz. Mit etwa 5.000 Quadratmetern ist der "Plaza de España" der größte Platz auf den kanarischen Inseln. Der zentrale Platz ist der perfekte Ausgangspunkt, um Santa Cruz de Tenerife zu erkunden. Hier befinden sich Pavillons, die die Touristeninformation und einen Kunsthandwerksladen beherbergen. Von diesem Platz geht auch die Avenida Francisco la Roche ab, auf der sich eine Bar an die nächste reiht. Abends wird hier die Nacht zu Tag. 1929 auf dem Castillo de San Cristóbal errichtet, wurde der der Plaza de Espana in den Jahren 2006 bis 2008 durch die Schweizer Architekten Herzog & de Meuron umgestaltet.

    Parque García Sanabria

    Besuchen Sie den schönsten Park von Santa Cruz und gehen Sie in der Kulisse von tropischen Pflanzen, Kakteen und verschiedenen Bäumen spazieren. Schlendern Sie durch den Rosengarten, den Bambusweg und entlang des Lotusblütenteichs. Wer dem Trubel der Stadt für ein paar Stunden entkommen möchte, findet hier ein ruhiges Plätzchen und die schönste Oase der Stadt. Der Park ist 6,7 ha groß und im nördlichen Teil der Innenstadt von Santa Cruz gelegen.

    Markthalle

    Die Markthalle Mercado Municipal Nuestra Senora de Africa ist eine typische spanische Markthalle. Hier finden Sie alle möglichen Lebensmittel wie lokale und saisonale Gemüsesorten und Obst, Schinken, Käse und eine großes Angebot an frischem Fisch aber auch Essenstände, die frische Speisen vor Ort zubereiten. Verbringen Sie den Vormittag in der Markthalle mit gut 200 Händlern und kosten Sie die Spezialitäten der Region direkt vor Ort. Seit den Anfängen in den 1940er-Jahren hat sich der Markt zum wichtigsten Markt der Stadt aber auch zu einer der bedeutendsten Attraktionen etabliert.

    Playa de las Teresitas

    Der Playa de las Teresitas ist ein 1,5 km langer goldgelbe Sandstrand mit Palmen am Küstendorf San Andrés, nur wenige Fahrminuten von Santa Cruz entfernt. Sie kommen sogar ganz einfach direkt mit dem Bus von der Innenstadt bis zur Haltestelle am Strand. Freuen Sie sich auf kristallklares Wasser, das zum Schnorcheln und Baden einlädt. Für Familien ist der Strand ideal, da das Wasser hier besonders ruhig ist und somit Groß und Klein sicher im Wasser planschen können und Bäume und Palmen für ausreichend Schattenplätze sorgen. Weniger

    Entdecken Sie auch diese spannenden Orte

    1. Blick auf die Skyline - zu erleben bei einem Malaga Urlaub

      Malaga

    2. Cordoba Urlaub - in Spanien

      Cordoba

    3. Blick auf die Bucht von San Sebastian - zu erleben einem San Sebastian Urlaub

      San Sebastian

    4. Spanien-Platz (Plaza de Espana). Sevilla, Spanien

      Sevilla

    5. Blick auf die Alhambra in Granada - ein Muss bei einem Granada Urlaub

      Granada

    6. Blick auf bunte Häuser am Fluss Onyar in Girona - zu erleben bei einem Girona Urlaub

      Giorna

    7. Die City of Arts and Science erbaut von Calatrava - ein Muss bei einem Valencia Urlaub

      Valencia

    8. Europe, Spain, Madrid, a busy street corner in Madrid. Traffic streaks by, and the late afternoon sun lights up a blue sky dotted with clouds.

      Madrid

    9. Blick auf einen Kanal in Bilbao - zu erleben bei einem Bilbao Urlaub

      Bilbao

    10. Entdecken Sie die unglaubliche Kathedrale Sagrada Familia, die hier abgebildet ist, bei einem Urlaub in Barcelona

      Barcelona

    Legen wir los?