Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Besuchen Sie die griechischen Inseln während Ihrer Reise zu den Kykladen.

Kykladen Rundreise

Im Herzen des großen Blauen

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Griechenland
    4. Kykladen

    Warum eine Reise auf die Kykladen unternehmen?

    Machen Sie sich auf, diese Trauminseln in der Ägäis zu erobern, für eine Reise zu den Kykladen, bei der Sie verzaubert sein werden. Mit einer unglaublichen Vielfalt an Atmosphäre und Landschaften findet jeder auf seiner Kykladen-Tour das, was er für einen gelungenen Urlaub sucht.

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Lassen Sie sich Ihre Reise zu den Kykladen auf Wunsch individuell gestalten, dank der Beratung durch unsere Reiseexperten für eine Tour, die zu Ihnen passt! Familienausflüge, Kreuzfahrten, geführte Touren... entdecken Sie unsere Vorschläge für Ausflüge auf den Kykladen.

    1. Santorini in Griechenland

      ab

      2.675 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Welche Inseln der Kykladen sollte man entdecken?

    Die nördlichen Kykladen

    Von Syros, der Hauptstadt der Kykladen, einer der kleinsten Inseln des Archipels mit einem unaufhaltsamen Charme bis hin zur Insel Delos, die wegen ihrer berühmten antiken Stätten zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, bietet der Norden bereits zahlreiche Facetten, die es während Ihrer Reise auf die Kykladen zu entdecken gilt. Je nach Wunsch vervollständigen Sie Ihre Tour auf den Kykladen, indem Sie auch das berühmte Mykonos, das Paradies der Nachtschwärmer, oder Andros besuchen, um in das Herz einer grünen Natur einzutauchen, ein wahres Eldorado für Wanderer.

    Die Inseln in der Mitte

    Setzen Sie Ihren Aufenthalt auf den Kykladen in Richtung der Inseln fort, die sich im Zentrum des Archipels befinden. Es ist unmöglich, Paros zu verpassen, das dank seiner zahlreichen Dörfer, die Sie in die lokale Authentizität eintauchen lassen, oft als Favorit gewählt wird. Oder die unübersehbare Insel Amorgos, wo der mythische Film The Big Blue gedreht wurde und die für ihre Wanderwege bekannt ist. Für diejenigen unter Ihnen, die bei einem Aufenthalt auf den Kykladen die ausgetretenen Pfade verlassen wollen, bietet die weniger bekannte Insel Naxos eine Vielzahl von Aktivitäten: Strände, Wandern oder kulturelle Besichtigungen.

    In Richtung Westen

    Möchten Sie am Strand entspannen? Dann fahren Sie zur Vulkaninsel Milos, die die größte Anzahl an Stränden auf den Kykladen hat, darunter die schönsten wie Firiplaka und Kleftiko. Für diejenigen, die ein wenig Ruhe und Frieden wollen, ist Sifnos der richtige Ort für Sie! Schöne Strände, charmante Dörfer und göttliche Küche, diese Insel ist ideal für einen Familienurlaub auf den Kykladen. Und für den abenteuerlustigen Reisenden bietet sich Serifos an, diese wilde und wunderschöne Insel, in die Sie während Ihrer Kykladen-Tour eintauchen können.

    Den Süden entdecken

    Von Santorin, der berühmtesten Insel der Kykladen, bis zur Insel Anafi für einen garantierten Tapetenwechsel, hält der Süden des Archipels viele Überraschungen für Sie bereit. Während Ihrer Reise zu den Kykladen werden Sie andere Inseln finden, die Ihre Erwartungen erfüllen werden, wie z.B. Ios, die dank vieler unbewohnter Gebiete Festlichkeit und traditionelle Lebensweise mischt, oder die Insel Folegandros für eine einzigartige Erfahrung zwischen wilder Natur und Authentizität.

    Die kleinen Kykladen

    Verstreut zwischen Naxos und Amorgos, müssen die kleinen Kykladen auf Ihrer Liste der Ziele während Ihres Aufenthalts auf den Kykladen stehen. Wahre Oasen der Ruhe. Iraklia wird Sie mit einem höchst angenehmen Programm zwischen absoluter Ruhe, langen Tagen am Strand und gutem Essen verzaubern. Oder Schinoussa mit seinen majestätischen Landschaften, seinen einsamen Stränden und seinen malerischen Dörfern. Weniger

    Wie ist die lokale Küche und Kultur?

    • Enträtseln Sie die Geheimnisse der griechischen Inseln während Ihrer Reise zu den Kykladen und Delos.

      Kultur auf den Kykladen

      Auch die Kykladen haben das Recht auf ihre eigenen Legenden. Delos, Wiege von Apollo und Artemis, Mykonos, geboren aus einem Kampf zwischen Riesen und Herakles, die sich weigerten, sich dem Gott Neptun zu opfern und in Felsen verwandelt wurden. Hier sind die Geheimnisse, die Sie während Ihres Aufenthalts auf den Kykladen entdecken können!

    • Probieren Sie die lokalen Aromen während Ihrer Reise zu den Kykladen.

      Essen auf den Kykladen

      Berühmt für seine Küche mit delikaten Aromen und lokalen Produkten, probieren Sie während Ihrer Reise auf die Kykladen viele typische Gerichte, die Ihren Gaumen erfreuen werden. Gefüllte Weinblätter, Fisch, Fava oder Revythadha, es ist für jeden etwas dabei.

    • Schlendern Sie während Ihres Aufenthaltes durch die malerischen Straßen der Kykladenstädte.

      Architektur auf den Kykladen

      Unmöglich, diese weißen Häuser und diese blauen Kuppeln zu übersehen. Diese Entscheidungen sind nicht ohne Grund, die weiße Farbe der Reinheit und Spiritualität erlaubt es, die Frische in den Häusern zu halten und die blauen Kuppeln in Bezug auf die Farbe des Himmels und des Meeres erlauben es, das Regenwasser zu halten.

    Top 7 Gerichte, die man auf den Kykladen unbedingt essen muss

    Griechische Gerichte sind ein Zeichen von Freundlichkeit und Einfachheit, aber sie sind nicht ohne Geschmack. Normalerweise werden sie reichlich serviert. Verpassen Sie auf Ihrer Reise zu den Kykladen nicht diese leckeren lokalen Gerichte!

    Fava

    Kalt oder warm serviert, ist dieses Püree aus gelben Spalterbsen, die in dieser Region geerntet werden, ein typisches Gericht. Kombiniert mit anderen Zutaten wie Zitrone, Kapern, Zwiebeln und Olivenöl ist dieses Püree ein echter Genuss!

    Fourtalia

    Eine Spezialität der Insel Andros ist die Fourtalia, eine Art Kartoffel-Omelett mit Wurst und anderen Gewürzen wie Minze oder Feta, die Sie überzeugen wird. Weitere Variationen sind mit Artischocken möglich, einem weiteren Vorzeigeprodukt der Kykladen.

    Imam

    Hergestellt aus Auberginen, die im Ofen mit Tomaten, Paprika, Zwiebeln, Olivenöl und Knoblauch gekocht werden, ist dieses Gericht ein Muss auf Ihrer Tour durch die Kykladen. Die Legende besagt, dass ein Imam vor Freude in Ohnmacht fiel, als er dieses Gericht probierte.

    Schmelzende Loukoums

    Diese süße Leckerei gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen: Rose, Honig, Pistazie, Bergamotte oder Mastix, das berühmte Harz der Kykladen. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, diese Köstlichkeiten zu probieren, wenn Sie Syros besuchen, wo sie geboren wurden.

    Amygdalota

    Eine weitere Delikatesse, die Sie auf Ihrer Reise zu den Kykladen probieren sollten, ist die Amygdalota oder der Mandelfels. Nehmen Sie einen Bissen von diesem köstlichen Kuchen auf Mandelbasis, der mit Puderzucker überzogen ist.

    Baklava

    Beeinflusst von den osmanischen Zivilisationen, werden Sie von diesem Blätterteig verführt, der mit Walnüssen, Pistazien oder Mandeln gefüllt und mit Honig überzogen ist.

    Retsina

    Um Ihre Mahlzeit zu begleiten, wobei darauf geachtet wird, einen mäßigen Konsum zu respektieren, ist der Retsina der Tischwein der Tradition nach, der Ihnen zum Zeitpunkt Ihrer Rundreise auf den Kykladen vorgeschlagen wird. Seinen leichten Harzgeschmack verdankt er den alten Zeiten, als Krüge mit Harz beschichtet wurden, um die Wasserdichtigkeit zu verbessern." Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Um die Menschenmassen und die Hitze zu vermeiden, wählen Sie die Kykladen von Mitte April bis Ende Juni, besonders wenn Sie gerne in blühenden Landschaften wandern. Um die Strände und das Schwimmen ohne zu viele Menschen zu genießen, wählen Sie Anfang September bis Mitte Oktober, das Klima ist immer sehr angenehm. Gut zu wissen: Wenn Sie zu dieser Zeit abreisen, sollten Sie beachten, dass es vor Mitte Juni und ab Mitte September weniger Bootsverbindungen gibt.

    Griechenland besteht aus vielen Inseln und es kann schwierig sein, eine Wahl zu treffen. Also Ionische Inseln oder Kykladen, welches Ziel sollten Sie wählen? Wenn Sie auf der Suche nach grünen Berglandschaften und wilden Küsten sind, wählen Sie die Ionischen Inseln. Wenn Sie nicht viel Zeit haben und die berühmten weißen Häuser mit blauen Fensterläden entdecken wollen? Die Kykladen sind leichter zugänglich und sind für Sie! Unsere Reiseexperten stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie zu beraten und Ihnen bei der Planung einer Reise zu helfen, die Ihren Erwartungen entspricht.

    Es ist schwierig, sich zwischen all diesen Trauminseln auf den Kykladen zu entscheiden. Wenn Sie die schönen Strände mit Ihrer Familie genießen wollen, wählen Sie Sifnos. Ihr Budget ist begrenzt? Wählen Sie eher eine Insel wie Syros als Mykonos. Sie wollen Natur und Kultur? Denken Sie an die Insel Naxos. Was auch immer Ihre Vorlieben sind, unsere Experten werden ihre Angebote an Ihre Kriterien anpassen, damit Sie einen Aufenthalt auf den Kykladen haben, der zu Ihnen passt!

    Welche Regionen kann man in Griechenland entdecken?

    1. Malerische Dörfer mit Windmühlen - zu erleben bei einem Paros Urlaub.

      Paros

    2. Machen Sie einen Spaziergang durch den alten Hafen von Rethimno während Ihrer Reise nach Kreta.

      Kreta

    3. Milos - traditional village Mandrakia, beautiful authentic islands of Greece

      Milos

    4. View of boats in the harbor in Mykonos, Greece

      Mykonos

    5. Kommen Sie während Ihres Aufenthalts auf Naxos dem Palatia-Tor so nah wie möglich.

      Naxos

    6. View of Oia the most beautiful village of Santorini island in Greece

      Santorini

    7. Entdecken Sie idyllische Strände während Ihres Urlaubs auf dem Peloponnes.

      Peloponnes

    Legen wir los?