Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Malerische Dörfer mit Windmühlen - zu erleben bei einem Paros Urlaub.

Paros Urlaub

Im Zentrum der Kykladen

    Legen wir los?
    1. Reiseziele
    2. Europa
    3. Griechenland
    4. Paros

    Warum eine Paros Reise unternehmen?

    Paros bildet das Herz der Kykladen. Hier zeigt sich Griechenland von seiner abwechslungsreichen und vor allem malerischen Seite. Strandliebhaber kommen hier mit zahlreichen unterschiedlichen Stränden auf ihre Kosten. Kulturfans können Kirchen, Köster und Kapellen erkunden und Naturfreunde erleben im Schmetterlingstal ihr grünes Wunder.

    Einen besonderen Charme versprühen die traditionellen Dörfer. Spätestens beim Anblick der weißgetünchten, mit Blumen geschmückten, Häuschen, fühlt man sich wie im Werbeprospekt für Griechenland. Freuen Sie sich auf die idyllische an einer Bucht gelegenen Stadt Parikia das malerische Naoussa und viele Traumstrände wie in Krios oder Livadia. Weniger

    1. Panoramablick auf die Stadt Parikia, Insel Paros in Griechenland.

      Parikia

      Die malerische Hauptstadt am Meer

    2. Lefkes, traditionelles griechisches Dorf auf der Insel Paros, Kykladen, Griechenland

      Lefkes

      Wohl der schönste Ort auf der Insel

    3. Bizarre Felsen am Strand von Kolymbithres, Insel Paros, Kykladen, Griechenland.

      Kolymbithres Beach

      Einfach zauberhaft und ideal zum Baden

    Entdecken Sie diese Orte bei Ihrer Paros Reise

    Die Insel Paros, die zu den Kykladen gehört, steht für alte Klöster, idyllische Dörfer und unzählige weiße Strände. Die griechische Insel ist eine der größten Inseln der Kykladen und liegt etwa auf halbem Weg zwischen Santorini und Athen. Typisch für Paros sind die vielen vorgelagerten, unbewohnten Felsinseln, die malerisch vor der Küste liegen. Wer von weißen Häusern träumt, die mit üppigen Blumen geschmückt sind und von abgelegenen Buchten und Stränden, der ist auf Paros goldrichtig. Die fruchtbare Erde lässt Oliven gedeihen, alte Tempel entführen in längst vergangene Zeiten und die Windmühle am Hafen von Parikia ist das weithin sichtbare Wahrzeichen und beliebtes Fotomotiv. Unsere Experten versorgen Sie mit den besten Tipps für Ihre Reise!

    Wohin im Paros Urlaub?

    Parikia

    Die Hauptstadt der Insel ist mit dem großen Hafen der Dreh- und Angelpunkt der Insel Paros. Ein Spaziergang an der Promenade gehört unbedingt dazu! Hier kommen die Besucher an und können erste Inselluft schnuppern. Beim Bummel durch die Altstadt geht es über gepflasterte Gassen an Cafés und Restaurants vorbei. Auch der Gang in einige der vielen Schmuckläden lohnt sich. Das historische Zentrum ist der Felsen Kastro, auf dem einst ein Tempel stand. Auf dessen Überresten wurde eine venezianische Festung gebaut. Die Kirche der Panagia Ekatontapyliani aus dem 4. Jahrhundert ist eines der wichtigsten byzantinischen Denkmäler des Landes. Die Kirche Katapiliani gilt als eine der schönsten Kirchen Griechenlands. Auf dem uralten Friedhof der Stadt gibt es Gräber aus der Zeit um 700 v. Chr.

    Naoussa

    Die Stadt mit dem alten Fischerhafen ist eine echte Inselperle. Die Stadt konnte sich mit ihrer typischen kykladischen Architektur bislang ihren ursprünglichen Charme bewahren. In der Umgebung gibt es einige wunderschöne Strände, die zum Wassersport oder Entspannen einladen.

    Lefkes

    Der schönste Ort der Insel ist wohl Lefkes. Das Dorf wurde mitten in einem natürlichen Amphitheater an den Hängen des Monte Agios Pantes erbaut. Einst war Lefkes die Hauptstadt der Insel, heute ist das Dorf eine kleine gemütliche Oase. Hier lassen sich Frauen beim traditionellen Weben beobachten und durch kleine Gässchen schlendern. Einfach wunderschön!

    Kolymbithres Beach

    Der Kolymbithres Beach ist berühmt für seine riesigen Felsen. Damit muss er sich vor keinem Traumstrand der Seychellen verstecken. Viele kleine Buchten teilen den Strand in Abschnitte. Einfach zauberhaft und ideal zum Baden.

    Santa Maria Beach

    Der Strand von Santa Maria ist die erste Adresse für Windsurfer. Durch eine Windschneise zwischen Paros und Naxos herrschen hier perfekte Bedingungen für das Windsurfen. Doch auch für Nichtsportler lohnt sich der Ausflug: Die Dünen und Salzseen machen den Strand zu eine Schönheit.

    Pounda Beach

    Der Pounda Beach ist der Party- und Event-Strand. Hier gibt es wirklich alles! Musik, Schwimmbad, Beach Bar und sogar Möglichkeiten zum Bungee-Jumping. Ruhe gibt es hier keine, dafür aber jede Menge Spaß und Action." Weniger

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Paros ist ei typische Reiseziel für den Sommer. Die Winter sind regenreich und viele Restaurants geschlossen. Im Frühjahr, ab April, ist das Wetter ideal für Naturliebhaber und Wanderer. Ab Juni ist dann die Badesaison im vollen Gange.

    In Griechenland wird mit dem Euro bezahlt.

    Die offizielle Sprache in Paros ist Griechisch. Die Mehrheit der Bewohner, vor allem in der Tourismusbranche, spricht englisch, manche auch deutsch.

    Für Paros brauchen Deutsche kein Visum. Bei Einreise reicht ein Personalausweis.

    Für Paros sind keine besonderen Impfungen vorgeschrieben. Wie bei jeder Reise gilt: Die Standardimpfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, Masern und eine Grundimmunisierung gegen Kinderlähmung sollten vorhanden und aktuell sein.

    Ein Urlaub in Paros bedeutet Sonne, Strand und Ausflüge. Dementsprechend sollten sommerliche Kleidung, Strandutensilien und bequeme Schuhe für die Erkundungstouren auf der Packliste stehen. Sonnenschutz und leichte Jacken zum Überziehen für abends gehören ebenfalls in den Koffer.

    Weitere Ziele in Griechenland

    1. Machen Sie einen Spaziergang durch den alten Hafen von Rethimno während Ihrer Reise nach Kreta.

      Kreta

    2. Besuchen Sie die griechischen Inseln während Ihrer Reise zu den Kykladen.

      Kykladen

    3. Milos - traditional village Mandrakia, beautiful authentic islands of Greece

      Milos

    4. View of boats in the harbor in Mykonos, Greece

      Mykonos

    5. Kommen Sie während Ihres Aufenthalts auf Naxos dem Palatia-Tor so nah wie möglich.

      Naxos

    6. View of Oia the most beautiful village of Santorini island in Greece

      Santorini

    7. Entdecken Sie idyllische Strände während Ihres Urlaubs auf dem Peloponnes.

      Peloponnes

    Legen wir los?