Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — Unser Tourlane Reiseversprechen!
Genießen Sie einen Urlaub in der Sonne während Ihres Aufenthalts in Hvar, Kroatien.

Kroatien

Hvar Urlaub

Die ganze Schönheit der Adria

Warum nach Hvar in den Urlaub fahren?

Von einem Aufenthalt in Hvar kommt man nie ganz zurück. Auf dem Kopfsteinpflaster seiner Plätze, in seinen kleinen Buchten am Fuße der Klippen, inmitten seiner Lavendelfelder und im Schatten seiner engen Gassen werden Sie einen Teil von sich selbst zurücklassen. Hier sind die Tipps unserer Reiseexperten, um das Beste aus Ihrer Reise nach Hvar zu machen.

Besuchen Sie eine dieser Sehenswürdigkeiten in Hvar

  • Brusje

    Spaziergang durch die Lavendelfelder

  • Pakleni-Inseln

    Exkursion mit dem Boot oder Kajak

  • Biševo

    Blaue Höhle

Was können Sie während Ihres Urlaubs auf Hvar unternehmen?

Wenn die Adria voller Juwelen ist, dann ist die Insel Hvar zweifelsohne eine davon. Diese Landzunge mit ihren schroffen Klippen hat alles für Besucher, die während ihres Aufenthalts in Hvar ihre kleinen Strände und einladenden Terrassen genießen wollen. Aber es hält auch einige Überraschungen für diejenigen bereit, die es tiefer entdecken wollen...

Die Stadt Hvar

Die Insel Hvar hat ihren Namen von dieser Stadt, die sich an ihrem westlichen Ende befindet. Klein und einladend, ist Hvar in der Hochsaison ziemlich touristisch. Jeder kommt, um die umliegenden Strände zu genießen, aber auch das historische Zentrum der Stadt. Sie werden den großen, mit Steinplatten bedeckten und von Terrassen gesäumten Stephansplatz lieben; die hübsche barocke Kathedrale und den Glockenturm, der in der Mittelmeersonne leuchtet; den alten Fischerhafen; die blumengeschmückten Treppen und Gassen, die sich die Hügel hinaufwinden und einen herrlichen Blick auf die Adria bieten.

Stari Grad

Die "Altstadt" der Insel hat vielleicht nicht den Postkartencharme der Nachbarstadt. Aber es bietet eine entspannende, authentische und preiswerte Alternative, sowohl zum Essen als auch zum Schlafen. Es ist eine der ältesten Städte in Kroatien und eine echte dalmatinische Stadt, mit engen Gassen und weißen Steinhäusern. Es ist großartig, durch das Labyrinth der Gassen zu schlendern und unerwartet in den kleinen Hafen zu stolpern. Steigen Sie hinauf zum Weißen Kreuz und genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Mittelmeerhorizont.

Vrboska

An der Nordküste der Insel liegt Vrboska, ein malerisches Fischerdorf aus dem 15. Jahrhundert. Sie werden von der Ruhe und Authentizität dessen, was manche wegen der vielen kleinen Steinbrücken "das Venedig von Hvar" nennen, bezaubert sein. Vrboska liegt ideal, um die Städte Jelsa und Stari Grad zu erreichen, sowie einige der schönen Strände, wie Maslinica.

Und natürlich: die Strände

Apropos Strand... Mit ihren zerklüfteten Küsten beherbergen die adriatischen Inseln eine Vielzahl von Buchten und kleinen Stränden, die oft über schmale Steinstufen erreichbar sind. Auch auf Hvar gibt es keinen Mangel an ihnen und sie sind der Hauptgrund für den Tourismus auf der Insel. Die schönsten befinden sich an der Südküste, die von Hvar oder Stari Grad aus leicht zu erreichen ist. Darunter sind Malo Zarace, der meistfotografierte Strand der Insel, Milna, Mekicevica oder die wunderschöne Dubovica, die Sie nach einer kurzen Wanderung erwartet. Weniger

Praktische Informationen für Ihren Aufenthalt in Hvar

Welche Städte sollte man in Kroatien besuchen?

Tourlane verwendet Cookies, um Ihren Besuch so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.


Mit Tourlane wird jeder zum Entdecker. Als Ihr persönlicher Experte planen wir Reisen, an die Sie sich ein Leben lang erinnern. Gemeinsam finden wir das nächste große Abenteuer, das perfekt auf Sie zugeschnitten ist.

Unser Reiseversprechen

Unser Reiseversprechen

Sorgenfrei buchen

Kostenlose Stornierung mit Geld-zurück-Garantie oder flexible Umbuchung.

Mehr erfahren