Der Landschaft von Wadi Al Disah Tal in Saudi-Arabien.

Reisen nach Saudi-Arabien

Geheimnisvoller Orient

    Saudi-Arabien Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    Saudi-Arabien Reisen

    Reiseführer

    Inspiration

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Naher Osten
    3. Saudi-Arabien

    Was erwartet Sie in Saudi-Arabien?

    Eine Reise nach Saudi-Arabien eröffnet Ihnen eine Welt voller Kontraste und zahlreicher kultureller und landschaftlicher Schätze. In Großstädten wie Riad erheben sich moderne Wolkenkratzer unweit von historischen Orten, die von der faszinierenden Geschichte der Region zeugen. Außerhalb der Städte wartet die wilde Natur mit Wüsten, Berglandschaften, Wäldern, bizarren Felsformationen, zerklüfteten Schluchten und Wadis.

    Kunden über Tourlane

    TrustScore 4,6/5  |  2.821 Bewertungen

    Entdecken Sie diese Orte in Saudi-Arabien

    1. Dammam -Saudi-Arabien

      Dammam

    2. Blick auf die Moschee an einem Strand in Dschidda, Saudi-Arabien.

      Dschidda

    3. Blick auf den Masmak Fort, Riad, Saudi-Arabien.

      Riad

    4. Roter Sandstein auf Wadi Al Disah, Tabuk Provinz, Saudi-Arabien.

      Tabuk

    Die besten Aktivitäten auf Ihrer Reise

    1. Wunderbare Abendansicht in Dammam

      Golfen

      Golfen am Roten Meer

    2. Rotfeuerfisch auf einem Schiffswrack im Roten Meer, Yanbu, Saudi-Arabien

      Tauchen

      Die Unterwasserwelt der Arabischen Halbinsel

    Diese Highlights sollten Sie nicht verpassen

    Kingdom Centre

    Bei Saudi Arabien-Reisen gern besucht wird das Kingdom Centre. Der Wolkenkratzer fällt nicht nur durch seine Höhe, sondern auch durch seine charakteristische Flaschenöffner-Form auf. Einen herrlichen Blick auf die saudi-arabische Hauptstadt Riad bietet die Aussichtsplattform Sky Bridge. Direkt neben dem Kingdom Centre befindet sich das größte Einkaufszentrum Riads, Al Mamlaka.

    Al Balad

    Al Balad ist die im 7. Jahrhundert gegründete Altstadt von Dschidda. Die prächtigen Häuser, für die das Viertel heute bekannt ist, stammen jedoch zumeist aus dem späten 19. Jahrhundert. Tauchen Sie bei einem Spaziergang in diese Epoche ein, während Sie die vielen kleinen Läden und Marktstände durchstöbern. Ein wichtiger Ort hier ist auch die Pforte nach Mekka, an der traditionell die jährliche Pilgerfahrt gestartet wird.

    Edge of the World

    Die Weite der Wüste Saudi-Arabiens spüren Sie besonders deutlich am Edge of the World. 100 Kilometer von der Hauptstadt Riad entfernt sind Sie hier mitten in der wilden Natur. Von der Spitze der hohen Klippen aus haben Sie einen herrlichen Blick auf die Landschaft aus zerklüfteten Schluchten und spektakulären Tafelbergen.

    Masmak Fort

    Das Masmak Fort ist bei Saudi-Arabien-Reisen eine essentielle Station für Geschichtsinteressierte. Erbaut wurde die Festung im Jahre 1865. 1902 wurde sie von Ibn Saud erobert, was ein Schlüsselmoment in der Geschichte des saudischen Königreichs war. Im Inneren befindet sich heute ein Museum zur Geschichte des Landes mit zahlreichen historischen Exponaten.

    Nationalmuseum Saudi-Arabiens

    In acht Hallen informiert das Nationalmuseum Saudi-Arabiens über die Geschichte des Landes. Zu den Themenkomplexen gehören etwa die antiken Königreiche der arabischen Halbinsel oder das Leben des Propheten Mohammeds. Das Nationalmuseum ist Teil des King Abdulaziz Historical Center, sodass sich weitere Sehenswürdigkeiten wie der al-Murabba Palast in Reichweite befinden. Weniger

    Reisethemen: Was man über Saudi-Arabien wissen sollte

    Ein Mann mit langer weißer Robe vor einem großen felsengrab in der Wüste

    Reiseführer

    Die beste Reisezeit für Saudi-Arabien

    Huhn Kabsa - hausgemachter arabischer Reis

    Inspiration

    Essen in Saudi-Arabien: Top 10 Nationalgerichte

    Blick auf der Moschee und den Strand am Roten Meer, Saudi-Arabien.

    Inspiration

    Die 10 besten Strände in Saudi-Arabien

    Praktische Informationen für Ihre Reise

    Weitere Reiseziele im Nahen Osten