Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Die Holzbrücke Beach House auf Mauritius

Mauritius Urlaub: Kosten im Überblick

Preise und Spartipps für Essen, Aktivitäten, Unterkünfte, Flüge uvm.

    Legen wir los?

    Mauritius Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    Mauritius Reisen

    Reiseführer

    Reisetipps

    Orte

    1. Reiseziele
    2. Afrika
    3. Mauritius
    4. Mauritius Urlaub: Kosten im Überblick

    Vielseitige Möglichkeiten

    Wie viel wird Ihr Mauritius Urlaub kosten? Um Ihnen eine Vorstellung davon zu geben, welches Budget Sie für einen Urlaub auf dieser Trauminsel benötigen, haben wir eine praktische Preisübersicht für Sie erstellt. Finden Sie heraus, wie viel Sie für Aktivitäten, Unterkunft, Essen usw. einplanen sollten.

    Reiseexpertin für Mauritius
    Kati KühnemundReiseexpertin für Mauritius
    Luftaufnahme des Unterwasser-Wasserfalls auf Mauritius

    Auf einen Blick

    Was kostet eine Reise nach Mauritius?

    Die Kosten für eine Woche auf Mauritius betragen 1015 Euro pro Woche ohne Flüge. In diesem Budget sind bereits die Unterbringung in 4*-Hotels, Mahlzeiten in guten Restaurants und beliebte Aktivitäten wie Schwimmen mit Delfinen enthalten. Auch verschiedene Taxifahrten sind in diesem Budget bereits enthalten. Die täglichen Kosten belaufen sich also auf 145 Euro.

    Obwohl Mauritius vor allem als Luxusreiseziel für Flitterwochen bekannt ist, lässt es sich auch mit einem kleinen Budget sehr gut bereisen. Wer in günstigen 3*-Hotels wohnt, in einfachen Restaurants oder an Straßenständen und auf Märkten isst, die öffentlichen Verkehrsmittel nutzt und an kostenlosen Aktivitäten teilnimmt, zahlt durchschnittlich 52 Euro pro Person und Tag.

    Die Kosten für einen Luxusurlaub beginnen bei 330 Euro pro Person und Tag. Mit diesem Budget können Sie sich dann in 5*-Hotels entspannen, 3-Gänge-Menüs genießen, einen SUV mieten und an privaten, üppigen Führungen teilnehmen.

    Mauritius ReisekostenKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Flugab 850 €ab 1290 €ab 2460 €
    Unterkunftab 45 €ab 70 €ab 150 €
    Aktivitätenkostenlos40 -70 €ab 110 €
    Transport2 - 4 €ab 26 €ab 50 €
    Mahlzeiten5 - 10 €9 - 15 €20 - 50 €

    Alle angegebenen Preise und Kosten wurden von unseren Reiseexpert*innen vor Ort überprüft und basieren auf einer Reise im Jahr 2022. Die Kosten gelten pro Person und Reisetag. Die Gesamtkosten für eine Reise nach Mauritius können bei mehr Reisenden niedriger ausfallen.

    TOP 3 Expertenempfehlungen

    “Achten Sie auf die Saisonzeiten auf der Insel, wenn Sie Geld sparen wollen. Vor allem 3-Sterne-Hotels sind in der Nebensaison zwischen Juni und September günstiger. Vermeiden Sie Reisen in den Monaten Januar bis März, da dies die Zyklon-Saison ist.”


    Reiseexpertin für Mauritius

    Kati Kühnemund

    Reiseexpertin für Mauritius

    Mauritius Reise planen
    Ein Fester zum tropischen Strand

    Was wird der Flug nach Mauritius kosten?

    Die Preise für einen Hin- und Rückflug mit Lufthansa von Frankfurt (FRA) nach Mauritius (MRU) liegen bei 850 Euro pro Person in der Economy-Class. Wenn Sie von Frankfurt aus fliegen, werden Sie höchstwahrscheinlich in Wien zwischenlanden und von dort aus weiter auf die Insel fliegen. Mahlzeiten und Getränke sowie ein 23-kg Aufgabegepäck und ein Stück Handgepäck sind bereits enthalten.

    Alternativ gibt es auch Direktflüge ab Frankfurt oder Düsseldorf mit Condor. Diese sind in der Regel etwas teurer als die Lufthansa-Flüge und liegen bei rund 1100 Euro pro Person. Für ca. 1100 Euro können Sie auch ab München, Hamburg oder Düsseldorf mit Emirates über Dubai fliegen.

    Direktflug von FRA nach MRUPreis pro Person
    Economy Classab 850 €
    Premium Ecoab 1290 €
    Business Classab 2460 €

    Die angegebenen Flugpreise stammen von einer der führenden Buchungswebseiten und beziehen sich auf 1-2-wöchige Reisen mit einem Abflugdatum von maximal 1 Jahr im Voraus.

    Wie viel kostet eine Nacht im Hotel auf Mauritius?

    Wenn Sie in einem gemütlichen 3*-Hotel auf Mauritius übernachten, zahlen Sie mindestens 45 Euro pro Nacht und wenn Sie ein 4*-Hotel buchen möchten, müssen Sie mindestens 70 Euro pro Nacht einplanen. Es gibt natürlich auch luxuriöse 5*-Hotels und Resorts an der Ost- und Westküste der Insel. Diese kosten normalerweise mindestens 150 Euro pro Nacht.

    Große, mehrstöckige Hotelkomplexe gibt es auf Mauritius nicht. Hier finden Sie ausschließlich schöne Unterkünfte im Bungalowstil oder elegante Boutique-Hotels mit max. 2 Etagen. In der Hochsaison zwischen Oktober und März sind die Übernachtungspreise in der Regel 30–50 % höher.

    HotelkategorieDurchschnittspreis pro Person / Nacht
    3*ab 45 €
    4*ab 70 €
    5* + resortsab 150 €

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei den angegebenen Kosten um Durchschnittspreise für Übernachtungen im Einzel- oder Doppelzimmer für jeweils eine Person handelt. Alle Preise stammen von einer der führenden Buchungsplattformen und beziehen sich auf Unterkünfte mit einer guten Bewertung (mindestens 8/10).

    Wie viel werden die Touren und Ausflüge auf Mauritius kosten?

    Auch wenn Mauritius eine relativ kleine Insel ist, gibt es hier viel zu entdecken. Lernen Sie auf einer ausgedehnten Wanderung ganz kostenfrei Naturspektakel wie den Tamarind-Wasserfall oder den Black River George National Park kennen. Aber auch der Casela Nature Park ist die 24 Euro Eintritt auf jeden Fall wert.

    Wenn Sie auf der Suche nach anderen unterhaltsamen Aktivitäten sind, empfehlen wir Ihnen geführten Touren wie Schwimmen im Ozean mit Delfinen für ca. 40 Euro oder Katamaran-Tagesausflüge für ca. 70 Euro.

    Mauritius bietet auch sehr exklusive Aktivitäten wie Hubschrauberrundflug über Unterwasser-Wasserfall, der mit 600 Euro zwar etwas teurer ist, aber ein Erlebnis, das man nie vergessen wird.

    AktivitätDurchschnittspreis pro PersonKleines BudgetMittleres BudgetHohes Budget
    Amber Island Kajakttour60 €
    Besichtigung der Tamarind Fallskostenlos
    Casuela Nature Parks Eintritt24 €
    Helicopterflug über Unterwasser-Wasserfall600 €
    Ile aux Cerfs Speedboat-Ausflug mit BBQ110 €
    Katamaran-Tagesusflug zur nördlichen Inseln70 €
    Natural History Museum in Port Louiskostenlos
    Padi Open Water-Tauchkurs475 €
    Schwimmen mit Delfinen (z.B. Tamarin Bay)40 €
    Wandern im Black River George N.P.kostenlos

    Unsere beliebtesten Rundreisen und Routen

    Benötigen Sie Inspiration für Ihre Mauritius Reise? Hier finden Sie die beliebtesten Aktivitäten und Touren unserer Reiseexpert*innen vor Ort.

    1. Sonnenuntergang am Strand von Tamarin, Mauritius

      ab

      1.149 €

      exkl. Flug (p.P.)

    2. Eine junge Frau spielt Golf auf einem Golfplatz am Meer auf Mauritius

      ab

      1.519 €

      exkl. Flug (p.P.)

    3. Junges Paar mit perfektem Blick auf die Chamarel-Wasserfälle von Mauritius

      ab

      2.699 €

      exkl. Flug (p.P.)

    4. Mutter, Sohn und Tochter sitzen auf dem Meer in Mauritius.

      ab

      1.559 €

      exkl. Flug (p.P.)

    5. Tropisches Strandresort mit Liegestühlen und Sonnenschirmen auf Mauritius

      ab

      1.529 €

      exkl. Flug (p.P.)

    6. Flic En Flac Strand mit Piton De La Petite Rivière Noire, Mauritius.

      ab

      1.269 €

      exkl. Flug (p.P.)

    Verkehrsmittel auf Mauritius: Mietwagen, Taxi oder Bus?

    Ein Auto können Sie auf Mauritius schon ab 30 Euro pro Tag mieten. Hinzu kommen etwa 1.30 Euro pro Liter Benzin. Beachten Sie, dass Sie Kindersitze aus Deutschland mitbringen sollten, da diese vor Ort oft sehr alt sind oder es keine gibt.

    Auf Mauritius ist es nicht teuer, mit dem Taxi zu fahren. Der Fahrer wartet auch auf Sie oder Sie können eine Abholzeit vereinbaren und er kommt zurück, wenn er Sie abholen soll. Für 10 km zahlen Sie etwa 26 Euro.

    Es gibt auch lokale Busse, die Sie zwischen den Hotels und Grand Baie oder z. B. in Flic en Flac nehmen können. Eine Einzelfahrkarte ist sehr günstig und kostet etwa 0.80 Euro.

    FahrzeugtypMietpreis pro Tag
    Kleinwagenab 30 €
    Mittelklasseab 50 €
    Große Fahrzeuge/ SUVab 60 €

    Wie viel kostet Essen auf Mauritius?

    Für ein Gericht in einem lokalen Restaurant auf Mauritius zahlen Sie etwa 9–15 Euro. Die lokale Küche ist traditionell kreolisch und es gibt viel frischen Fisch wie Marlin oder Roter Schnapper sowie Currys mit Reis oder Linsen und Huhn, Lamm oder Rindfleisch. Schweinefleisch werden Sie hier allerdings vergeblich suchen.

    In den Touristenzentren wie Flic en Flac, Tamarin oder Grand Baie gibt es viele Restaurants. Dort kann man für wenig Geld sehr gut essen. Die lokalen Gerichte wie Dholl Puri oder Roti finden Sie auch sehr preiswert, normalerweise für weniger als 1 Euro, an Straßenständen.

    Probieren Sie unbedingt das viele frische Obst und Gemüse der Insel. Diese Qualität werden Sie in Deutschland nicht finden. Der Einkauf in den Supermärkten auf Mauritius ist auch viel günstiger als zu Hause.

    Mahlzeit/ ProduktDurchschnittspreis
    Gericht im Fast Food Restaurant5 - 10 €
    Gericht im lokalen Restaurant9 - 15 €
    Drei-Gänge-Menü im mittelklassigen Restaurant20 - 50 €
    Inländisches Bier vom Fass (0.5L)1.90 €
    Importiertes Bier (0.33L-Flasche)2.60 €
    Cappuccino2.20 €
    Coke/Pepsi (0.33L-Flasche)1.15 €
    Dholl Puri (gefüllter Crêpe)0.50 €
    Roti ( Fladenbrot serviert mit Currys)0.50 €
    Boulettes (Teigtaschen)0.50 €
    Haleem (Eintopf)1.50 €
    Weißbrot (500g)0.60 €
    Milch (Liter)1.10 €
    Bananen (1kg)1.70 €
    Wasser (1.5L)0.60 €
    Orangen (1kg)2.00 €

    Was man über Mauritius wissen sollte

    Küste von Mauritius aus dem Aussichtspunkt gesehen

    Travel Guide

    Die beste Reisezeit für Mauritius

    Hängematte zwischen Palmen am Strand

    Reisetipps

    Unsere TOP 15 Strände in Mauritius

    Traumhafter Sandstrand am Indischen Ozean in Mauritius

    Reisetipps

    Top 15 Sehenswürdigkeiten in Mauritius in 2022

    Legen wir los?