Warme Farben des Sonnenuntergangs über der Gletscherlagune Jökulsarlon in Island

Rundreise Island: 8 Tage im hohen Norden

Reykjavík - Kirkjubaejarklaustur - Golden Circle - Borgarnes

  • ab 8 Tage

  • Selbstfahrer

  • Mai - September

  • ca. 3,5 Stunden

Island Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Island Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Europa
  3. Island
  4. Rundreise Island: 8 Tage im hohen Norden

Wohin führt die Rundreise Island 8 Tage lang?

Erleben Sie bei Ihrer Rundreise Island 8 Tage lang einzigartige Naturschönheiten wie die Gletscherlagune Jökulsarlon, den Skogafoss Wasserfall, den schwarzen Sand von Black Beach, den Gesyir Strokkur und viele weitere beeindruckende Sehenswürdigkeiten. In 8 Tagen machen Sie als Selbstfahrer Halt in verträumten Fischerdörfern, lernen das bunte Leben der Hauptstadt Reykjavík kennen und haben von dort einen idealen Standort, um Nordlichter zu sichten.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1: Reykjavík

  • Tag 2-3: Kirkjubæjarklaustur

  • Tag 4-6: Golden Circle

  • Tag 7-8: Borgarnes

  •  Weniger
Reykjavík, die Hauptstadt von Island, an einem sonnigen Sommertag. Stadtbild von der anderen Seite des Tjornin-Sees aus gesehen.

1. Reykjavík (Tag 1)

Sie starten Ihre Rundreise in der aufregenden Metropole Reykjavik. Die Stadt punktet mit ihrer Modernität und der skandinavischen Gelassenheit. Sehenswürdigkeiten wie die Hallgrimskirkja Kirche, das Konzertgebäude Harpa oder das Freilichtmuseum mit einem Straßenzug aus dem 19. Jahrhundert gilt es zu entdecken. Im Saga-Museum erleben Sie die typisch isländische Welt der Trolle und Elfen. Reykjavik kann mit einer regen Musik- und Kulturszene aufwarten. So verführt der Stadtplatz Laekjartorg zu ausgelassenen Abenden und zahlreiche Events stehen das ganze Jahr über auf dem Programm. Genießen Sie einen Einkaufsbummel durch die Stadt oder erholen Sie sich in der Blauen Lagune.

Svartifoss Wasserfall  in der Nähe des Vatnajokull-Gletschers, berühmt für seine breite Basaltsteinwand

2. Kirkjubæjarklaustur (Tag 2-3)

Ihre Reiseroute führt Sie nun weiter in den Süden Islands. Kirkjubæjarklaustur ist ein Ausgangspunkt für Wanderungen zu den nahe gelegenen Naturwundern und biete spannende Aktivitäten. Da wäre die Feuerschlucht Eldgja, sie entstand durch einen gewaltigen Vulkanausbruch oder die Laki-Krater, eine Reihe unterschiedlicher Vulkane entlang einer Vulkanspalte. Besonders reizvoll ist der Nationalpark Skaftafell. Er bietet zahlreiche Wanderungen vorbei an malerischen Wasserfällen, die von Basaltsäulen umgeben sind. Atemberaubend ist eine Wanderung zur Gletscherlagune Jökulsarlon, die zwischen Gletschern und Meer liegt und sich direkt bei dem schwarzen Sand des Diamond Beaches befindet.

Sehen Sie den Geysir Strokkur während Ihrer Reise zum Goldenen Kreis.

3. Golden Circle (Tag 4-6)

Weiter der Südküste entlang fahren Sie zum Golden Circle, das Ihnen ein Highlight nach dem anderen bietet. Im Thingvellir-Nationalpark reiben sich die nordamerikanische und die eurasische Erdplatte aneinander. Dies führt zu den vulkanischen Aktivitäten auf Island. Die Silfra-Spalte ist besonders für Taucher ein absolutes Highlight. Besichtigen Sie den Vulkan Sjaldbreidur, um den sich brodelnde Seen gebildet haben oder den Geysir Strokkur, der alle zehn Minuten einen Wasserstrahl von ca. 30 Metern in die Höhe schießt. Zum Abschluss des Goldenen Circle bieten die Thermalquellen mit ihren leuchtend blauen Färbungen Entspannung pur in einer magischen Umgebung.

Lavafeld nahe Borgarnes in Island

4. Borgarnes (Tag 7-8)

Zum Ende Ihrer 8-tägigen Island Rundreise als Selbstfahrer geht es nach Borgarnes. Die Stadt am Rande des Fjords Borgarfjörður liegt etwa 75 km von Reykjavík entfernt. Der Name Borgarnes leitet sich aus „Borg Halbinsel“ ab und bezieht sich auf die Farm Borg, auf der Egill Skallagrímsson lebte – der Hauptcharakter der Egil-Saga. Highlight in der Umgebung ist unter anderem die Halbinsel Snæfellsnes, auch als „Mini-Island“ bezeichnet. Denn die Halbinsel vereint auf eindrucksvolle Weise alle isländischen Landschaftsformen. Daneben lohnt sich auch ein Besuch der mittelalterlichen Stätte Reykholt.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,5/5  |  2.677 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Praktische Informationen für Ihre Island-Rundreise

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Der Landschaft von Vestrahorn beim Sonnenaufgang, Halbinsel Stokksnes, Island.

    ab

    3.334 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Thermal naturel in Iceland

    ab

    800 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Blick auf die Husavik Bucht durch Wiesen voller blühender Nootka-Lupinen auf der Island-Rundreise 14 Tage.

    ab

    2.079 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Das Torfhaus Stekkjarkot auf der Halbinsel Reykjanes, Island.

    ab

    1.486 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Der Lanschaft des Wasserfalls Gullfoss im Winter, Island.

    ab

    1.171 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Der beeindruckende See Mývatn in Island

    ab

    2.399 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Der Blick auf den Wasserfall Fagrifoss in der Nahe Kirkjubaejarklaustur, Island.

    ab

    1.140 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Discover the beautiful Skógafoss waterfall on an Iceland hiking tour

    ab

    1.035 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Das Islandpferd in Schneelandschaft

    ab

    725 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Zwei Reisende vor einem Auto in Island

    ab

    670 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Der Aldeyjarfoss Wasserfall in Island

    ab

    1.929 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Breite Straßen entlang durch die faszinierende Natur des Golden Circle in Island, im Hintergrund weiße schneebedeckte Berge

    ab

    1.351 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Blick auf den Uxatindar im südlichen Hochland von Island.

    ab

    1.850 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Leere Straße in Fjord der Halbinsel Snéfellsnes, Island.

    ab

    3.334 €

     

    exkl. Flug (p.P.)