Mexikos zentrale Wüste Baja California, Cataviña

Baja California mit dem Auto: Vom Norden in den Süden

Ensenada - Catavina - Guerrero Negro - Loreto - La Paz - San José del Cabo

  • 10 Tage

  • Selbstfahrer

  • November - April

  • ca. 12 Stunden

Mexiko Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

Mexiko Reisen

Reiseführer

Inspiration

Orte

  1. Reiseziele
  2. Nordamerika
  3. Mexiko
  4. Baja California mit dem Auto: Vom Norden in den Süden

Was erwartet Sie in diesem Baja California-Urlaub?

Ein Baja California Urlaub ist gleichbedeutend mit Kultur und Abenteuer. Auf Ihrer Reise von Nord nach Süd können Sie in Baja California tief in die mexikanische Kultur eintauchen, Natur genießen und sich amüsieren. Flanieren Sie durch die Straßen von Ensenada, bestaunen Sie die Felsformationen von Cataviña und gehen Sie shoppen in Loreto. Baja California bietet für jeden Geschmack das passende Programm.

Reiseverlauf im Überblick:

  • Tag 1: Ensenada

  • Tag 2: Cataviña

  • Tag 3: Guerrero Negro

  • Tag 4-6: Loreto

  • Tag 7: La Paz

  • Tag 8-10: San José del Cabo

  •  Weniger
Hafen von Ensenada

1. Ensenada (Tag 1)

Ihr Baja California Urlaub startet in Ensenada. Die Stadt verkörpert das Beste des sonnigen mexikanischen Staates. Ensenada ist zum einen eine entspannte Stadt, die zur Entschleunigung und zum Flanieren einlädt. Zugleich bietet die Stadt aber auch ein lebhaftes Nachtleben und geschäftige Einkaufsmöglichkeiten.

Von wunderschönen Stränden und farbenfrohen Märkten bis hin zu exquisiten Weingütern und aufregenden Outdoor-Aktivitäten – in Ensenada gibt es viel zu erleben. Außerdem bietet die Stadt Zugang zu einigen der besten Sehenswürdigkeiten der Region, darunter das berühmte Wine Country Valley, das Valle de Guadalupe und die San Miguel Bay. Langeweile kommt bei einem Besuch in Ensenada garantiert nicht auf.

Cataviña Granit

2. Cataviña (Tag 2)

Weiter geht es ins Dorf Cataviña, ein weiterer besonderer Ort in Baja California. Kaum mehr als ein paar Motels und ein paar einfache Restaurants bilden das Dorf. Doch Sie sind nicht wegen des Ortes hier, sondern um die beeindruckende Felslandschaft von Cataviña zu entdecken.

Die Tausenden von prächtigen, gebäudegroßen Felsblöcken und gigantischen Felsformationen sind als der Felsengarten von Baja California bekannt. Gehen Sie hier ausgiebig spazieren und bleiben Sie bis spätabends, um die Sterne zu bewundern. Selten hat man eine so klare Sicht auf das Himmelszelt. Wenige hundert Meter nördlich von Cataviña gibt es zudem einige kleinere Höhlenmalereien zu bestaunen.

Walbeobachtungstour in Guerrero Negro

3. Guerrero Negro (Tag 3)

Nächster Stopp Ihres Baja California Sur Urlaubs ist Guerrero Negro. Die Stadt verdankt ihren Namen den dunklen Zeiten des Grauwalfangs. Heute dreht sich die wirtschaftliche Aktivität von Guerrero Negro zum Glück um die Salzgewinnung.

Ein Besuch der Stadt ist jedoch auch über Salzfelder hinaus interessant, da sie der Ausgangspunkt für einen Besuch in einem der größten Naturschutzgebiete Mexikos, dem Vizcaíno, ist. Hier finden Sie Sanddünen, eine Wüste mit zahlreichen Antilopen, wind- und strömungsgepeitschte Buchten und Mündungen, aber vor allem der Lagunenkomplex Ojo de Liebre, in dem Grauwale zur Paarung und Geburt kommen. Alle Natur- und Tierfans kommen hier auf ihre Kosten.

Loreto, Baja California Sur, Mexiko

4. Loreto (Tag 4-6)

Weiter geht Ihre Reise ins schicke Loreto. Der Charme einer Kleinstadt und luxuriöse Resorts machen Loreto zu einem beliebten Reiseziel. Hier vereinen sich Abenteuerlust und stilvolles Ambiente.

Wenn Sie in der Innenstadt von Loreto ankommen, ist die Uferpromenade Malecon der erste Ort, an dem Sie einen Strandspaziergang machen sollten. Während Sie am Strand entlang spazieren, haben Sie einen malerischen Blick auf die historische Innenstadt und einen Panoramablick auf die Sea of Cortez. Hier werden Sie viele Hundespaziergänger, Jogger und Familien sehen, die die natürliche Schönheit der Stadt genießen. Tun Sie es Ihnen gleich und laufen Sie eine Runde mit.

Playa Balandra, einem ikonischen Strand in La Paz, Baja California Sur, Mexiko

5. La Paz (Tag 7)

Es ist kein Baja California Sur Urlaub ohne einen Besuch in der Hauptstadt La Paz. Daher führt Ihr nächster Halt Sie in die wunderschöne Stadt an der Ostküste der Baja-Halbinsel. Von hier aus haben Sie Blick auf den gesamten Golf von Baja California. La Paz ist der perfekte Ort, um Natur- und Stadterlebnis zu kombinieren.

Es gibt ein lebhaftes Zentrum, in dem das mexikanische Leben pulsiert und viel los ist. Hier können Sie shoppen, mexikanisches Essen genießen oder ins Museum gehen. Dennoch sind Sie nur eine kurze Auto-, Fahrrad- oder Bootsfahrt von der spektakulärsten Natur entfernt. Gehen Sie zum Beispiel schnorcheln am Balandra Beach.

Malerische und farbenfrohe mexikanische Stadt San Jose Del Cabo

6. San José del Cabo (Tag (8-10)

Das Ende Ihrer Reise ist angebrochen und führt Sie nach San José del Cabo. Diese Stadt ist der perfekte Ort, um Ihre Reise mit einer Mischung aus Kultur- und Strandurlaub ausklingen zu lassen.

In den Straßen des Art District flattern bunte Fahnen im Wind. Straßenkunst schmückt die Wände, koloniale Gebäude säumen die Straßen und Galerien und Boutiquen laden zum Verweilen ein. Wenn Sie sich in Richtung Zona Hotelera begeben, finden Sie kilometerlange goldene Strände. Obwohl Wellen stark sein können, sind sie der perfekte Ort für einen langen Spaziergang im Sand, für den Sonnenuntergang und sogar für die Beobachtung von Walen.

Kunden über Tourlane

TrustScore 4,6/5  |  2.747 Bewertungen

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationalitäten

  • über 10.000 Individualreisen maßgeschneidert

Individualisieren Sie Ihre Reise

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1.  Unabhängigkeitsplatz in der Altstadt von Campeche

    ab

    2.479 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Bacalar-Lagune in Mexiko

    ab

    2.150 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Maya-Pyramide von Kukulcan El Castillo, Chichen Itza

    ab

    764 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  4. Strasse mit bunten Häusern in Mexiko

    ab

    1.849 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  5. ab

    965 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Tropischen Insel Holbox in Quintana Roo Mexiko

    ab

    1.012 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Maya Ruinen von Ek Balan auf der Yucatan Halbinsel, Mexiko

    ab

    1.775 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Sitze in der ersten Reihe am Rande einer Klippe in Baja California

    ab

    1.048 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Touristin besucht Maya-Ruinen in Yucatan, Mexiko

    ab

    1.018 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Zocalo Square und Mexico City Cathedral-Mexiko-Stadt, Mexiko

    ab

    2.405 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  11.  Ausgrabungsstätte der Maya-Kultur der Halbinsel Yucatán

    ab

    566 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Ruinen der alten Maya-Stadt Tulum in Mexiko, aufgenommen an einem warmen Sommertag mit klarem blauen Himmel und türkisfarbenem Karibikmeer.

    ab

    1.286 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  13. Maya Pyramide El Castillo in Chichen Itza Mexiko

    ab

    545 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  14. Straße gesäumt von bunten Häuserfassaden in Campeche, Mexiko

    ab

    1.905 €

     

    exkl. Flug (p.P.)

  15. Grünes Paradies Cenote Azul mit Palmen und Ruinen auf dem Grund des Wassers in der Riviera Maya, Halbinsel Yucatan

    ab

    1.025 €

     

    exkl. Flug (p.P.)