Blick_auf_den_Ayers_Rock_Uluru_in_Australien

Ayers Rock und weitere Höhepunkte

Reisen Sie individuell von West nach Ost und besuchen die Highlights von Down Under.
Tourlane Ozeanien Experte
Tourlane Ozeanien Experte

Wir beraten Sie gern!

All unsere Reisen werden von unseren Ozeanien-Experten gezielt auf Ihre Wünsche angepasst. Gern erstellen wir Ihr einzigartiges Angebot – kostenlos und unverbindlich.

Auf einen Blick

Auf einen Blick

  • Empfohlene Reisedauer: ab 15 Tage
  • Preis: ab 3.739 € p.P. (ohne Flüge)
  • Beste Reisezeit: ganzjährig
  • Flugdauer bis Perth: ca. 19 Stunden

Australien ist ein wilder, schöner und absolut faszinierender Ort. Ein Land dessen Farbpalette von dem roten Sand des Outbacks bis zu azurblauem Meerwasser reicht. Bei einer Rundreise erleben Sie so vielfältige Naturkulissen wie sonst nirgends. Von aufregenden Städten, über eine exotische Tierwelt, Wüstenlandschaften und Regenwald. All dieses Facettenreichtum wird untermalt mit geschichtsträchtiger Kultur und faszinierenden indigenen Traditionen.

  1. Perth
  2. Alice Springs
  3. Yulara
  4. Watarrka National Park
  5. Palm Cove
  6. Sydney
Ayers Rock und weitere Höhepunkte

ab 3.739 € p.P.

Reise erstellen

Reiseroute

Diese Highlights können Sie erleben

Australien Perth Wolkenkratzer vor dem Abendhimmel

Ziel 1: Perth

Das entspannte Perth hat traumhafte Strände, ganzjähriges wundervolles Wetter und lockt mit einem unbeschwerten Charakter. Es ist eine kultivierte, kosmopolitische Stadt mit unzähligen Restaurants, Bars und den unterschiedlichsten kulturellen Aktivitäten. Aber auch die weitläufige unberührte Natur befindet sich gleich um die Ecke. Entdecken Sie den nahegelegenen Busch, das kristallklare Meer und malerische Wälder mit Wasserfällen und geheimen Höhlen. Besuchen Sie die historische Hafenstadt Fremantle und erleben Sie das Flair vergangener Zeiten. Vor dem Hintergrund aus dem 19. Jahrhundert erleben Sie fabelhafte Handwerkskunst, großartigen Kaffee, ausgefallene Boutiquen und eine lebhafte Musik- und Kunstszene. Schlendern Sie gemütlich durch die Straßen voller eleganter georgianischer und viktorianischer Architektur, in denen Fremantles unabhängige Modeschöpfer ihre einzigartigen Stile zur Schau stellen. Besuchen Sie das eindrucksvolle Schiffswrack-Museum, das alte sagenumwobene Gefängnis und die bunten traditionellen Märkte. Über eine malerische Strecke, entlang der Küstenstraße, gelangen Sie zu Pinnacles Desert. Hier ragen 50.000 Jahre alte Kalksteinsäulen aus dem Wüstensand. Verschiedene Wege führen Sie durch Tausende von Kalksteinspitzen und fantastische natürliche Skulpturen. Hier finden Sie fraglos einige imposante Foto-Objekte. Das nahe gelegene Pinnacles Desert Discovery Centre erklärt seine Geheimnisse, Geschichte und Lebensräume.

Ziel 2: Alice Springs

Die Gegend gilt als spirituelles Herz Australiens. Entdecken Sie die authentische Aborigine-Kultur, reich an Kunst und Geschichte. Auch die vielfältige Tierwelt und die rote Sandwüste werden Sie in Erstaunen versetzten. Unternehmen Sie eine Wanderung zu spektakulären Schluchten, besuchen Sie historische Reservate wo das Leben während des Goldrausches stattfand, bummeln Sie durch die Kunstgalerien und besichtigen Sie die historische Telegrafenstation.

Ziel 3: Yulara

Hier befindet sich der heilige Felsen der Aborigines: Ayers Rock. Die charmante Stadt bietet eine Reihe von erstklassigen traditionellen Restaurants. Begeben Sie sich auf Entdeckungstour. Wie wäre es mit einem Kamelritt? Abends können Sie von einem Aussichtspunkt das einmalige Farbenspiel des Sonnenuntergangs bei einem Glas Sekt genießen. Und danach den unendlichen funkelnden Sternenhimmel, untermalt von den Geräuschen der Wüste, bestaunen.

Australien Watarrka Nationalpark Kings Canyon

Ziel 4: Watarrka-Nationalpark

Dieser Park umschließt den berühmten Kings Canyon mit seinen 300 Meter hohen Sandsteinwänden, üppigen Wäldern und permanenten Wasserlöchern. Die imposante Kluft des Kings Canyon, mit seinen roten Klippen, beeindruckt durch ihre immense Größe und rohe Schönheit. Die Tierwelt ist ein weiterer Höhepunkt. Entdecken Sie einheimische Säugetiere wie Dingos, rote Kängurus oder wilde Kamele, flauschige Brumbies, Echsen und rund 100 farbenprächtige Vogelarten. Die aus Urzeiten stammenden roten Felsformationen von Kata Tjuta erheben sich aus dem staubigen Land, um einen unglaublichen Anblick zu bieten. Beobachten Sie die spektakulären Felsen, die sich farblich zu verändern scheinen und tauchen Sie ein in die Geschichte der Aborigines dieses besonderen Ortes, wo alles vor rund 500 Millionen Jahren begann.

Ziel 5: Palm Cove

Willkommen in der Heimat des fantastischen Great Barrier Reefs. Sie können tauchen, schnorcheln oder dieses Naturwunder einfach durch ein Glasbodenboot oder ein Unterwasserobservatorium betrachten. Auch der nahe Regenwald lockt mit einmaligen Erlebnissen. Wenn Sie etwas Adrenalin erleben möchten, dann können Sie Wildwasser-Rafting, Fallschirmspringen, Reiten, Tiefseeangeln und eine Reihe Aktivitäten am weißen Traumstrand ausprobieren. Oder wie wäre es mit einer entspannenden Massage? Der Daintree National Park ist ein großer tropischer Regenwald mit einer unglaublichen Artenvielfalt an Pflanzen- und Tierarten, die nirgendwo sonst auf der Erde zu finden sind. Tatsächlich ist dieser Regenwald der älteste ununterbrochene tropische Regenwald der Welt, von dem man annimmt, dass er 165 Millionen Jahre alt ist – dies übertrifft sogar den Amazonas. Eines der bemerkenswertesten natürlichen Geschenke Australiens ist das Great Barrier Reef, das mit der atemberaubenden Schönheit des größten Korallenriffs der Welt gesegnet ist. Es enthält eine riesige Fülle von Meereslebewesen und umfasst über 3.000 individuelle Riffsysteme und buchstäblich Hunderte von malerischen tropischen Inseln mit einigen der schönsten Stränden der Welt. Hier können Sie sogar mit Delfinen schwimmen. Der malerische Gebirgsrückzug von Kuranda Village ist umgeben vom Regenwald. Sie können an Bord der Skyrail Rainforest Cableway hinauf schweben oder den weltberühmten Kuranda Scenic Railway bezwingen. Im Dorf angekommen erwarten Sie die berühmten Kunst- und Handwerksmärkte, Flusskreuzfahrten, Dschungel-Quads und eine Fülle von Wildtiererlebnissen. Kuranda ist eine reizvolle Mischung aus skurrilen Überraschungen, farbenfrohen Charakteren und natürlicher Schönheit. Der Tjapukai Aboriginal Cultural Park ist der ultimative Ort, um die reichen und alten Kulturen der australischen Aborigines zu erleben. Der Park ist ideal für alle Altersgruppen und bietet Unterhaltung, egal wie die Wetterbedingungen sind. Die Parks Restaurants, Theater und Geschäfte werden durch eine Vielzahl von interaktiven Erlebnissen ergänzt, die sich den ganzen Tag über abwechseln.

Ziel 6: Sydney

Sydney hat visuelle Wow-Faktoren wie wenige andere Städte der Welt. Erleben Sie einen Tag am Strand, besuchen Sie das weltberühmte Opernhaus, verweilen Sie am belebten Hafen oder unternehmen Sie eine Tour durch die Museen und Einkaufszentren. Probieren Sie die trendigen Restaurants aus, lauschen Sie einer Live-Band, genießen Sie eine Show oder stürzen Sie sich in das pulsierende Nachtleben. Die Sydney Harbour Bridge, die größte Stahlbogenbrücke der Welt, ist ein ikonisches Wahrzeichen. Sie wird von einem wunderschönen Naturhafen umfasst. Die 1932 eröffnete Brücke können Sie zu Fuß erklimmen. Entlang des Aufstiegs ist der Pylon Lookout Aussichtspunkt, der ein spektakuläres Panorama bietet. Wenn Sie es lieber gemütlich angehen, dann können Sie die Brücke auch von der Fähre aus bewundern und dies gleich mit einer Hafenrundfahrt verbinden. Ein Meisterwerk der Architektur. Das Sydney Opera House ist eines der berühmtesten Gebäude der Welt. Machen Sie ein Foto auf den Stufen der langen Treppe, bestaunen Sie das majestätische Äußere und erkunden das prächtige Interieur. Erleben Sie eine erstklassige Aufführung unter den berühmten weißen Segeln. Jährlich finden etwa 1600 Darbietungen statt, darunter Ballett, Oper, Theater, Tanz, Musik, Comedy und Kindershows. Das Sydney Opera House gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Es wurde als "eines der unbestrittenen Meisterwerke der menschlichen Kreativität, nicht nur im 20. Jahrhundert, sondern in der Geschichte der Menschheit" bewertet. Mit atemberaubender natürlicher Schönheit ist die Unesco Welterbe-Region der Blue Mountains ein australisches Highlight. Der schieferfarbene Dunst, der den Bergen ihren Namen gibt, kommt von einem feinen Ölnebel, welcher von den riesigen Eukalyptusbäumen aufsteigt. Erkunden Sie zu Fuß die 140 Kilometer Wanderwege, bewundern Sie das Buschland, bestaunen Sie die beeindruckenden Felsformationen und erforschen Sie beeindruckende unterirdische Höhlen. Hören Sie sich Geschichten aus der Traumwelt an, die von den einheimischen Aborigine-Führern erzählt werden und bewundern Sie die außergewöhnliche Arbeit von ansässigen Künstlern.

Australiens Infrastruktur und die Transportmittel Ihrer Reise

Sich in Australien fortzubewegen, erfordert ein wenig Planung. Es ist ein riesiges Land, nur ein bisschen kleiner als Kanada und die USA, mit großen Entfernungen zwischen den Metropolen. Glücklicherweise bieten Billigfluglinien Flüge zu den Hauptverkehrsrouten zu günstigen Preisen an und Autobahnen verbinden den größten Teil des Landes. Ein Mietwagen kann eine tolle Reisealternative darstellen, vor allem wenn Sie etwas Zeit zur Verfügung haben. Mit einem deutschen Führerschein werden Sie zusätzlich eine amtlich beglaubigte englische Übersetzung benötigen.

Weiter sollten Sie beachten, dass in Australien Linksverkehr herrscht. Innerhalb von Australien ist es am einfachsten via Flugzeug von A nach B zu gelangen. Hier gibt es relativ große Preisunterschiede zwischen den verschiedenen Fluggesellschaften, ein Preisvergleich lohnt sich immer. Das Reisen über große Entfernungen ist auch mit dem Bus möglich, wobei einige Fahrten günstiger sind als Bahnreisen. Die Fahrzeuge haben normalerweise Toiletten und Videounterhaltungssysteme, manchmal sogar WLAN. Diese Art der Reise ist wahrscheinlich nicht die preisgünstigste und beansprucht natürlich mehr Zeit, dafür werden Sie aber die wunderschöne Landschaft auskosten können.