Sorgenfrei buchen & kostenlos stornieren — UnserTourlane Reiseversprechen!
Blick auf Balkone, die zur beeindruckenden Kathedrale in Cartagena führen

Abenteuerreise Kolumbien

Action zwischen Karibik und Südamerika

  • ab 20 Tage

  • Privat geführt

  • Dezember - März

  • ca. 13 Stunden

Legen wir los?

Kolumbien Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

Kolumbien Reisen

Reiseführer

Reisetipps

Orte

  1. Reiseziele
  2. Südamerika
  3. Kolumbien
  4. Abenteuerreise Kolumbien

Wohin führt Sie die Abenteuerreise Kolumbien?

Bei der Abenteuerreise Kolumbien erleben Sie Action in der abwechslungsreichen Natur des südamerikanischen Landes beim Wandern und beim Rafting. Ein besonderes Highlight ist eine mehrtägige Wanderung durch die Sierra Nevada de Santa Marta zur berühmten verlorenen Stadt. Kultur erwartet Sie in Metropolen wie Bogotá, Medellín, und Cartagena, wo Sie der einzigartige Mix von karibischen und südamerikanischem Flair in den Bann zieht.

Die Highlights dieser Reise:

  1. Bogota

  2. San Gil

  3. Medellin

  4. Nuqui

  5. Santa Marta

  6. Ciudad Perdida

  7. Cartagena

  8.  Weniger
Bogota Stadtbild von großen Gebäuden und Bergen und blauem Himmel

1. Bogota

Bogotá heißt Sie auf Ihrer Abenteuerreise Kolumbien willkommen! Lernen Sie in den Bars und Restaurants das unwiderstehliche Flair der Hauptstadt kennen. Bei einer Stadtbesichtigung bewundern Sie die prächtigen Regierungshäuser am Plaza de Bolivar sowie die älteste Kirche Kolumbiens, die Iglesia de San Francisco aus dem 16. Jahrhundert. Entdecken Sie in einem Museum die Kunst von Fernando Botero, und fahren Sie mit einer Seilbahn um die wunderbare Aussicht vom Monserrate Hügel zu genießen. Auf dem Paloquemao Markt können Sie lokale Früchte und Delikatessen probieren.

San Gil, eine Kolonialstadt in Kolumbien, im Departement Santander

2. San Gil

Fahren Sie weiter nach San Gil. Der Ort liegt in Santander, einer traumhaften Region vor Allem für Outdoor-Fans. Hier ist Action angesagt! Bei einer Höhlenwanderung treffen Sie auf spektakuläre Steinformationen und haben die Chance auf das unvergessliche Erlebnis, sich hinter den Wassermassen eines Wasserfalls abzuseilen. Gehen Sie inmitten von unberührter Natur auf Rafting Tour, wobei Sie an ruhigeren Wasserstellen auch immer wieder Gelegenheit für ein entspannendes Bad haben. Trekken Sie schließlich zu einem wunderschönen Wasserfall, wobei Sie mehr über die Mythen und Legenden der Gegend erfahren.

Schöne Aussicht auf die Stadt Medellin, Kolumbien

3. Medellin

Während Ihrer Abenteuerreise Kolumbien besuchen Sie auch Medellín. Die Stadt hat in den letzten 20 Jahren einen bemerkenswerten Wandel durchlaufen und ist nun eine der innovativsten Metropolen der Welt, die Besucher freundlich begrüßt und schnell in ihren Bann zieht. Ein tolles Ausflugsziel in der Nähe ist der Piedra del Peñol. Erklimmen Sie den 200 Meter hohen Felsen über 740 Treppen um eine spektakuläre Aussicht auf die Landschaft von grünen Bergen und blauen Seen zu erlangen. Bestaunen Sie dann die farbenfrohen Wandmalereien im Dorf Guatapé und gehen auf eine Bootstour.

Tropischer Strand im Nationalpark Natural Utria bei Nuqui, Kolumbien

4. Nuqui

Ein Flug bringt Sie an die Pazifikküste Kolumbiens, nach Nuquí. Das Dorf liegt in der Nähe der Bergregion Baudó. Hier finden Sie ein abgelegenes Naturparadies mit Regenwald, Sandstränden, und Wasserfällen. All dies erkunden Sie bei einer geführten Wanderung entlang des Flusses Terco, bei der Sie sich von den Geräuschen und Farben des Dschungels inspirieren lassen. Nahegelegene Dörfer bieten Thermalbäder zum Entspannen. Entspannen Sie an der romantischen Küste, auch zum Surfen ist das Wasser gut geeignet. Beim Tauchen treffen Sie vielleicht auf Meeresschildkröten.

Taganga Strand in Santa Marta

5. Santa Marta

Als nächstes wartet Santa Marta auf Sie. Die Hafenstadt in der Sierra Nevada Marta, dem zweithöchsten Küstengebirge der Welt, besticht mit wunderschönen, farbenfrohen Häusern und südamerikanischem Flair. Sie wurde im Jahr 1525 gegründet und ist somit die älteste Stadt Kolumbiens. Die Strände sind großartig zum Entspannen. Santa Marta ist auch das Tor zum atemberaubenden Nationalpark Tayrona, der berühmt für sein klares, türkisblaues Meer ist. Besonders Playa Blanca ist eine Perle der Natur, abseits von Menschenmassen. Die nahegelegene Stadt El Rodadero hingegen gilt als feierfreudig.

Dschungel in den Sierra Nevada Mountains in Kolumbien in der Nähe der Ciudad Perdida

6. Ciudad Perdida

Im Nationalpark Tayrona wandern Sie zur Ciudad Perdida. Die Trekkingtour dauert fünf Tage, das Ziel ist eine der größten wiederentdeckten präkolumbischen Städte Südamerikas. Dabei genießen Sie die Szenerie der Sierra Nevada Marta mit ihren von Dschungel bewachsenen Berggipfeln und der exotischen Flora und Fauna. Die Ciudad Perdida, die „verlorene Stadt“, wurde vermutlich während des 13. und 14. Jahrhunderts von den Tayrona Indianern errichtet. Erkunden Sie die Terrassen, Brücken, Wege und Bewässerungskanäle, die hier mitten im Regenwald liegen, bevor Sie mit vielen neuen Eindrücken nach Santa Marta zurückwandern.

Schöne Kirche in Cartagena

7. Cartagena

Schließlich führt Sie Ihre Abenteuerreise Kolumbien noch nach Cartagena. Hier treffen europäisches, südamerikanisches, und karibisches Flair aufeinander. Die restaurierte Altstadt ist ein UNESCO Weltkulturerbe, die hübschen, bunten Kolonialbauten lassen sich gut bei einem Spaziergang oder einer Radtour erkunden. Auf einer geführten Tour lernen Sie viel über die faszinierende Geschichte der Stadt. Von den legendären Schlachten, die hier einst stattfanden zeugen noch die zahlreichen Festungsanlagen. Zwischen all den Kirchen, Museen, Restaurants, und Geschäften wird Ihnen sicher nicht langweilig. Unternehmen Sie außerdem einen Ausflug zu den Islas del Rosario, wo Sie beim Schnorcheln und Entspannen pure Karibik-Idylle erleben.

Sprechen Sie mit einem Tourlane Reiseexperten

Zusammen, haben unsere Reiseexperten:

  • mehr als 1.000 Jahre Beratungserfahrung

  • über 150 Länder bereist

  • mehr als 40 Nationaliäten

  • über 10.000 Traumreisen maßgeschneidert

REISEBERATUNG STARTEN

Wähle Addons zu deinem Trip

Essen und Trinken

Frühstück, Mittagessen oder Abendessen

Aktivitäten

Weinverkostung oder Safari

Unterkünfte

vom Campingplatz bis hin zum Luxushotel

Transport

Transfer zum Hotel und Flughafen

Diese Angebote könnten Ihnen auch gefallen

  1. Blick auf das Karibische Meer und Providencia von der Spitze des Crab Caye in San Andres y Providencia

    ab

    3.327 €

    exkl. Flug (p.P.)

  2. Ein Meer von Wachs Palmen auf den grünen Hügeln von Cocora-Tal im Salento

    ab

    1.475 €

    exkl. Flug (p.P.)

  3. Wunderschöner Tayrona Beach in Kolumbien

    ab

    1.043 €

    exkl. Flug (p.P.)

  4.  Bunten Straßen der kolonialen ummauerten Stadt Cartagena

    ab

    1.660 €

    exkl. Flug (p.P.)

  5. Kaffeeplantage in Jerico

    ab

    1.940 €

    exkl. Flug (p.P.)

  6. Schöne Landschaft der kolumbianischen Anden mit Paramo-Vegetation

    ab

    1.800 €

    exkl. Flug (p.P.)

  7. Antioquia, Fels, Kolumbien, Sehenswürdigkeit, Südamerika

    ab

    2.295 €

    exkl. Flug (p.P.)

  8. Blick auf den Dschungel im Tayrona-Nationalpark, Kolumbien.

    ab

    2.811 €

    exkl. Flug (p.P.)

  9. Luftaufnahme der Rosario-Inseln (Islas del Rosario) in Cartagena, Kolumbien

    ab

    1.741 €

    exkl. Flug (p.P.)

  10. Sonnenuntergang an einer Lagune im Amazonas-Regenwaldbecken, Kolumbien.

    ab

    3.189 €

    exkl. Flug (p.P.)

  11. Blick zwischen zwei Häuserfasseden auf eine Kirche in Cartagena Kolumbien

    ab

    2.745 €

    exkl. Flug (p.P.)

  12. Insel, See, Wasser, Kolumbien, Südamerika

    ab

    3.580 €

    exkl. Flug (p.P.)

Legen wir los?